Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hallo, sind PeerToPeer Verbindungen in T-Mobile eigentlich erlaubt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hi,

grundsätzlich kannst du dein NAT-Typ ändern und somit Verbindungen zu anderen Rechnern aufbauen. Dazu musst du einfach den Zugangspunkt richtig definieren. Im Online Gaming kann es erforderlich sein. Achte darauf, dass die Verbindung als nicht sicher gilt, weil die Firewall aus ist.

Hier kannst du nachsehen, wie du die Einstellung vornehmen kannst: https://goo.gl/ndu6pN

- Armin

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8/30/2018 um 01:11 schrieb KDZ:

Hallo, sind PeerToPeer Verbindungen in T-Mobile eigentlich erlaubt?

 

In welchen Zusammenhang? Diese Information ist doch ein bisschen wenig :P

Lg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

P2P ist an sich keine schlechte Sache. Die Frage ist, für was man es nutzt. Z.B. Torrents für illegale Film Downloads sind, so weit ich es weiß, allgemein verboten. Das ist es jetzt egal, bei welchen Anbieter man ist. 

Es kann sein, dass es gedrosselt wird: https://www.t-mobile.at/pdf/tm1109/tarif.pdf

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.