Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Ping Anrufe von +680   
      2020-06-02

      Es sind vermehrt Anrufe mit der Vorwahl 00680 (Republik Palau) im Umlauf. Bitte hier auf keinen Fall zurückrufen und den Anruf ignorieren.  Für Interessierte: Palau auf Google Maps

      Weiterlesen...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Turkische Werbung

Recommended Posts

Gast Guest

Hallo zusammen!

Warum haben wir diese Diskussion eigentlich jedes Jahr seit es diese 3 Spots gibt?!

Ich kann mich hier nur der Facebook Diskussion anschließen:

Wem es nicht passt, der soll doch einfach umschalten! (nochmals Hochachtung Kathi!)

In diesem Sinne,

Zeitgeist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Guest

Die türkische Werbung empfinde ich als eine Frechheit hier in Österreich. Wenn T Mobile diese Zielgruppe lieber ist, dann tauscht eben meine Familie gegen eine Türkische Familie wenn meine Verträge ausgelaufen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Christian,

nur zur Info den Werbespot gibt es in 3 Varianten, nicht nur in türkischer Sprache. Wenn du dir den Spot genauer anschaust wirst du bemerken, dass hier eindeutig ein Urlaubsangebot dahinter steckt.

 

Hier die Links zu unseren aktuellen Spots.

http://www.youtube.com/watch?v=GTMkqh6LV_I&list=PL20232B4C9DA1606F&feature=share

http://www.youtube.com/watch?v=y0hCFSA9xuY&list=PL20232B4C9DA1606F&feature=share&index=2

http://www.youtube.com/watch?v=0Rz2qKZeGpc&list=PL20232B4C9DA1606F&feature=share&index=3 

 

LG Philipp Smiley

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm...intressant ist, dass sich eigentlich niemand über die italienische Werbung beschwert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich gebe dir vollkommen Recht. Wer in Österreich lebt muß Deutsch können.

Außerdem ist Deutsch die Offizelle Amtssprache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wirklich eine Sauerei, dass T-Mobile Milliarden für türkische Werbung ausgibt. Alle Kunden von T-Mobile, die eine überhöhte Grundgebühr und unzählige Spesen für diverse angebliche "Dienstleistungen" zahlen, fördern diese Schweinerei noch!

T-Mobile muss mit unseriösen Geschäftspraktiken Geld einheben, zum Beispiel unseriöse Gebühren für alle möglichen Leistungen, die bei der Konkurrenz (A1, Drei, ...) kostenlos sind. Selbst ein Vertragsinhaberwechsel schlägt mit 100 Euro zu Buche. Das ist  aus meiner Sicht wirklich reinster Betrug!

Es bleibt wohl nur eine Alternative: schnellstmögliche Vertragskündigung und Betreiberwechsel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nada,

woher nimmst du die Information, dass wir für einen Webespot "Milliarden" ausgeben? Es wäre schön wenn dafür so viel Budget zur Verfügung stünde. Zwinkern

 

LG Philipp

PS: Der Vertragsinhaberwechsel (Vertragsübernahme ) kostet EUR49,90. 

Hier die dementsprechedne Information aus unseren FAQs.

http://faq.t-mobile.at/app/answers/detail/a_id/90/kw/Vertrags%C3%BCbernahme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wär schon froh wenn die österreicher deutsch können und verrsteh ehrlich gesagt nicht warum das so ein aufreger ist.

also meinen lebensraum schränken werbungen recht selten ein, aber tage wie diese zeigen dann doch recht schön, dass unsere gesellschaft recht labil ist, was unser selbstwertgefühl betrifft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du nicht mitbekommen, dass es die Werbung auch in deutscher Sprache gibt?

Außerdem, machst du nie Urlaub in anderen Ländern?

Du hast die Werbebotschaft nicht verstanden, da stellt sich die Frage, wie es um deine Sprachkenntnisse bestellt ist, denn am Ende gibt es immer eine deutsche Zusammenfassung. Überraschung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo österreichisch,

wie oben schon beschrieben gibt es diese Werbung in 3 Sprachen (deutsch, italienisch, türkisch).

Anhand der ganzen Diskussion (auch im Facebook bei T-Mobile) ist sehr interessant, dass nur der türkische Spot polarisiert.

Die italienische Variante scheint niemanden zu bekümmern.

 

Aber jetzt zu meinem eigentlichen Anliegen.

Das Kundenforum ist eine sachliche Plattform. Natürlich antworten wir auch auf Werbung, welche von uns ausgestrahlt wird. Was wir hier aber nicht tollerieren, wie du auch in den Forenregeln nachlesen kannst, sind Schimpfwörter und diskriminierende Beiträge.

Bitte ändere deinen Beitrag in eine Form die unseren Forenregeln entspricht, oder ich sehe mich gezwungen deinen Post zu entfernen. Deine Unterstellungen gehen hier zu weit. Ich bin mir sicher du kannst deinen Unmut auch anders ausdrücken.

 

LG Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich verstehe die Aufregung um den türkischen Werbespot auch nicht.

Sind wir "Ösis" wirklich alle Rassisten?

Abgesehen davon, frage ich mich nach wie vor warum der italienische Spot keine Beachtung findet und der türkischer Spot so derart polarisiert?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss das ganze von zwei Seiten sehen:

a) aus der Sicht von T-Mobile ist es verständlich, auch Bevölkerungsgruppen ansprechen zu wollen, die vielleicht nicht so ganz der deutschen Sprache mächtig sind.

b) Verstehe ich auch die andere Seite, weil in Österreich nun mal eine Grundvoraussetzung um am Leben außerhalb der eigenen Community teilzunehmen, das zumindest ansatzweise beherrschen der deutschen Sprache ist. Wenn jetzt immer mehr auf Türkisch ausgestrahlt wird, hat dieser Teil der Bevölkerung immer weniger Druck Sprachkenntnisse zu erwerben, weil der Türkische Supermarkt erfordert keine Deutsche Sprache, die Community nicht und das türkische Fernsehen kommt via Satellit in jeden Haushalt...

Mir ist zwar nicht ganz klar, warum T-Mobile den Werbespot auch in Italienisch ausstrahlt, weil mir wäre ein große italienische Community in Österreich etwas neues, aber wenn T-Mobile meint ...  

c) Die Rassismus Keule auszupacken, ist auch kein konstruktiver Beitrag.

Grüße & Mahlzeit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.