Jump to content

Magenta Community

Master66

Specialist
  • Posts

    36
  • Joined

  • Last visited

Master66's Achievements

  1. Hast du vielleicht eine Firewall oder ähnliches am Laufen?
  2. Hallo Willhelm, pro Rufnummer kannst du jeweils 1 Email einrichten. Mehrere Email Adressen pro Rufnummer ist leider nicht möglich. LG Alex
  3. Hallo, bei Mobilen Internet gibt es keine festen IP Adressen. Daher wird dir alle 24 Sunden eine neue IP zugewiesen. Es kann da leider vorkommen, dass der Router kurzzeitig das Signal verliert. Sollte aber in der Praxis kaum merklich sein. Hast du die Verbindungsart bereits auf LTE fixiert? LG Alex
  4. Hallo Mahlzeit, danke für deinen ausführlichen Bericht. Echt cool zu lesen. LG Alex
  5. Hallo Mario, wenn du früher sagts, hast oder hattest du einen Tarif, wo die Freiminuten nur von Österreich ins Ausland gegolten haben. In diesem Fall ist dann eine Abfrage der Freiminuten ins Ausland möglich. Es funktioniert aktuell nur dann nicht wenn deine Auslandsminuten gleichzeitig auch Roamingminuten sind und direkt im Ausland auch gelten. Lg Alex
  6. Hallo Stefan, ja stimmt, die Minuten sind nicht abfragbar, da diese sowohl von Österreich ins Ausland als auch direkt im Ausland gelten.  Da die Daten der ausländischen Betreiber relativ spät übermittelt werden, gibt es daher keine Abfrage der Freiminuten. LG Alex
  7. Hallo, ja ist sicher richtig. Ist zwar Offtopic: Nervig wirds nur wennst einen Nas Server anhängst, da geht dann nix mehr ohne Gigabit Switch. Wirklich richtig gute Router habe ich allerdings im LTE Bereich auch noch nicht gefunden. LG Alex
  8. Hast du dir schon mal die Fritzbox LTE angeschaut? Glaub die hat Gigabit Lan Anschlüsse. Lg, Alex
  9. Hallo Gregor, eine Drosselung des Internets ist natürlich immer ärgerlich. Bei TMA gibt es da mehrere Modelle. Hast du einen alten Tarif, oder einen aktuellen? Bei den aktuellen Tarifen steht dabei, dass die Geschwindigkeit nach Aufbrauch des Volumens auf 0 gesetzt wird. Bei älteren Tarifen kommt eine Drosselung auf 64 - 128 Kilobyte zu tragen. Da sollten Textnachrichten ohne weiteres über Whats App möglich sein. Du hast ja auch die Möglichkeit ein zusätzliches Volumen zu buchen bis zum Ende der Abrechnungsperiode. Die passenden Pakte findest du hier: http://www.t-mobile.at/volumerecharger_sprachtarif/index.php LG Alex
  10. Schaut eher so aus, als würde es ich hierbei um einen Systemfehler handeln. Normalerweise sollten die Recharger Pakete automatisch wieder deaktiviert werden. Lg, Alex
  11. Ja, die Travel und Surf Pässe sind schon ganz gut. Bisschen mehr Volumen täte aber nicht schaden. LG, Alex
  12. Hallo, doppel Nat ist soweit ich weiß nicht möglich. Auch gibt es keinen Shell Zugang. Generell ist der Würfel eher für den Otto Normal Internet User gedacht und nicht für solche technischen Dingen ausgelegt. Tut mir leid, dir nichts anderes sagen zu können. LG, Alex
  13. Hallo, der Booster ist ein wiederkehrendes Paket welches explizit gekündigt werden muss. Der Recharger hingegen wird erst dann gebucht, wenn das im Tarif inkludierte Volumen aufgebraucht ist. Nach Ende der Abrechnungsperiode (also Ende des Monats) deaktiviert sich der Recharger automatisch. lg, Alex