Jump to content

Magenta Community

  • 0

Dringende Hilfe benötigt: Router nach Blitzschlag kaputt, seit 9 Tagen ohne Internet!


Blackbird
 Share

Question

Hallo liebe community Ich hatte von 9 Tagen einen Blitzschlag in der Nähe daraufhin ging der Router kaputt nachdem ich das gemeldet habe wurde mir gesagt da muss zuerst die Leitung kontrolliert werden bis dann festgestellt wurde von A1 das der Router kaputt wurde wegen dem Blitzschlag Magenta war so nett und hat mir einen neuen Router geschickt im Brief geschrieben dass diese bereits aktiviert wurde telefonisch gesagt dass diese bereits aktiviert wurde dies ist jedoch nicht der Fall und ich habe seit 9 Tagen kein Internet unsere minderjährige Tochter ist darauf angewiesen uns nach der Schule wo sie einen gewissen Zeitraum alleine ist anzurufen.

Mir wurde vor drei Tagen telefonisch gesagt bzw versprochen dass dieser noch am selben Tag aktiviert wird am nächsten Tag nachdem das nicht passiert ist hat mir der Serviceberater gesagt dass mich die Dame angelogen hat und sie nicht wissen wann das passieren wird. Was ich auch nicht sehr nett fand war dass er mir sagte ich bräuchte nicht mehr anzurufen da es ja nichts zu besprechen gibt und es sich um eine unbestimmte Zeit handeln kann das finde ich ziemlich schlechten Service muss ich gestehen.

Bitte aktiviert den Router damit ich wieder Internet habe ich würde gerne länger noch Magenta Kunde bleiben aber wenn ich kein Internet bekomme weiß ich nicht was ich tun soll.:(

LG Blackbird

 

 

20220705_190831.jpg

20220705_190831.jpg

Link to comment
Share on other sites

9 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Tag 12 ohne Internet 

 

Magenta sagt mir sie müssen im 2nd Level Support die ports neu eingeben das passiert aber nicht für was zahlt man eigentlich servicepauschale? Wenn es wieder klappt bin ich zufrieden. Wenn nicht muss ich mich nach Alternativen umschauen. Wir leben im Jahr 2022. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

fühle mit dir... warte jetzt schon seit über 1 monat (!!!) auf die aktivierung. im shop hats geheissen ... anschließen und läuft, techniker der bei mir war ebenfalls; aber es läuft nichts; das arris modem kann sich nicht registieren.

bei jedem anruf bei der hotline wir ein (urgentes LOL) ticket weitergeleitet, aber nichts passiert. nur ausreden; einmal soll die adresse die bei magenta angegen ist nicht stimmen, dann ist die umstellung von upc auf magenta schuld; am telefon wirst weitergereicht wie sonst was. ABER zahlen darf ich. inklusive der 50€ strafgebühr weil ich nach ca. 10 jahren mal einen anderen tarif nehme wo ich schneller und günstiger fahre. geld wird abgebucht, leistung nicht erbracht.

danke für nichts magenta

 

überlege jetzt echt seit über einem jahrzehnt als telekabel/chello/upc/magenta kunde zu kündigen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share