Jump to content

Magenta Community

  • 0

Glasfaser-Anschluss in der Wohnung


Misha L
 Share

Question

Guten Tag,

 

In meiner Wohnung gibt es (neben dem üblichen koaxialen Antennenkabel) einen direkten Glasfaser-Anschluss, der von A1 verlegt wurde (Bild im Anhang).

 

Ich bin mit meinem alten Magenta-Vertrag und schon bestehendem Modem in die Wohnung gezogen, das der Magenta-Techniker zum Antennenkabel angeschlossen hat (ab Keller und weiter gibt es natürlich wieder Glasfaser).

 

Nach vielen E-Mails und Anrufen ist es mir nicht gelungen, das Magenta-Team zu überzeugen, mir ein neues Modem zu geben, das direkt zum Glasfaser in meiner Wohnung angeschlossen werden kann.

 

Meine Frage: gibt es überhaupt solche Modems bei Magenta oder nur bei A1?

 

Schönen Dank für eure Hilfe!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Misha

 

C494DD44-DE68-47A3-B109-0B7A5029BA3A_1_105_c.thumb.jpeg.ac3948dd2e30b61229bc6ec226c5636c.jpeg

Edited by Misha L
Link to comment
Share on other sites

1 answer to this question

Recommended Posts

  • 1

Hey @Misha L
Wenn ein Coax-Kabel Anschluss von Magenta vorhanden ist, wird dieser von Magenta auch verwendet.
Wenn ein DSL/FTTH Anschluss über die A1 Leitung hergestellt wird, muss Magenta nämlich für die Nutzung der Leitung an A1 zahlen.

In diesem Fall ist noch kein ONT von A1 vorhanden. Der ONT wandelt von Glasfaser auf Ethernet um. An den ONT könnte ein beliebiger Router angeschlossen werden (sofern die Zugangsdaten bekannt sind). Bei Magenta würden dann die Fritz!Box 7530 oder 7582 zum Einsatz kommen.

Die DSL/FTTH Tarife gibt es derzeit bis 150 Mbit/s (Internet Fix).
LG NTM

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share