Jump to content

Magenta Community

  • 0

Ephi
 Share

Question

Liebe Community,

 

ich würde gerne meinen Vertrag, aufgrund eines Auslandsaufenthaltes, für 6 Monate pausieren. In einigen Beiträgen wird suggeriert, dass dies bei einem Mobilfunkvertrag möglich sein sollte. Nur finde ich leider sonst keinerlei Infos dazu. Vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen. 

LG,

Philip

 

Update die angesprochenen Beiträge:

 

Edited by Ephi
Links zu den angesprochenen Beiträgen
Link to comment
Share on other sites

10 answers to this question

Recommended Posts

  • 2

Hallo @Ephi die Möglichkeit einen Kabel- oder Mobilfunkvertrag pausieren zu lassen gibt es grundsätzlich nicht.

Bei einem Handy Vertrag gibt es aber die Möglichkeit, vorausgesetzt es gibt keine Bindung mehr, diesen auf Wertkarte umzustellen.

Am besten meldest du dich, wie @Rexalius2000 schon geschrieben hat, bei unseren Kolleginnen und Kollegen und besprichst, ob das bei deinem Vertrag möglich ist. LG Karo

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 3 Minuten schrieb Rexalius2000:

Nein, man kann die Wertkarte alle 4 Wochen mit einem festgelegter Fixbetrag vom Bankkonto oder Kreditkarte automatisch aufladen lassen.  Also kein großer Unterschied zu einem Vertrag wo auch 1x im Monat die Paketgebühr verrechnet wird. 

Was ist bei der alle 4 Wochen Variante der Mindestbetrag?

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 4 Minuten schrieb Rexalius2000:

Ich nehme mal an die Paketgebühr für den gewünschten Tarif. Ist der vor eingestellte Betrag zu klein kann die Aufladung nicht durchgeführt werden und der gewünschte Tarif wird nicht verlängert. 

Ziel ist es ja, die Nummer so günstig wie möglich zu erhalten und nicht monatlich wieder X Euro zu zahlen.

Also, die monatlichen Kosten bei automatischer Aufladung oder das regelmäßige Aufladen, sind Nachteile bei der Lösung, aber vielleicht muss man diese einfach in Kauf nehmen. 

 

 

Es gibt eine Möglichkeit, manche Anbieter habe payasyougo Tarife ohne Mindestumsatz oder Grundgebühr. 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
vor 14 Minuten schrieb IT-Freak:

Ziel ist es ja, die Nummer so günstig wie möglich zu erhalten und nicht monatlich wieder X Euro zu zahlen.

 

Dann wäre es wohl am besten wie von @Karo empfohlen auf Wertkarte umzustellen, vorausgesetzt es besteht keine aktuelle Vertragsbindung.

Empfehlenswert wäre dabei Klax Basic. Bei diesem Tarif fallen nur Kosten an, wenn man ihn aktiv verwendet. Nach den 6 Monaten wo @Ephi im Ausland ist meldet er erneut einen von ihm gewünschten Tarif an und kann auch dann Neukundenvorteile nützen. 

Edited by Rexalius2000
Link to comment
Share on other sites

  • 0

Vielen Dank für die Ideen, leider habe ich bei meinem Vertrag noch Bindung. 

Der deutsche Schwesterkonzern scheint eine Stilllegung anzubieten (https://www.telekom.de/hilfe/vertrag-meine-daten/kuendigung/anschluss-voruebergehend-stilllegen-lassen?samChecked=true). Komisch, dass das in Österreich nicht geht...aber kann man leider nichts machen. 

 

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share