Zum Inhalt springen

Magenta Community

Liebes Magenta-Team,

wenn man bei euch einen Techniker-Termin will, könnte man genau so gut nach einem Passierschein A38 verlangen...

Nicht nur, dass man in der Telefonschleife falsch geroutet, 4567567890 mal weitergeleitet wird, weil sich keiner zuständig fühlt, nein (!) es wird sogar nach über einer Stunde Warteschleife einfach aufgelegt. Alleine heute habe ich 4 mal angerufen und pro Anruf zwischen 45 - 67 min. in der Warteschleife verbracht bis dann ein Mitarbeiter abgehoben und gleich, oder 3 Sätzen, einfach wieder aufgelegt hat.

Einen Technikertermin zu bekommen hat immer noch nicht geklappt.

Mittlerweile soll ich nicht mehr beim technischen Dienst, sondern in der Qualitätssicherung anrufen wo ich, während ich das hier schreibe schon wieder seit 28 min. in der Warteschleife festsitze....

Euer Kundenservice lässt mehr als nur zu wünschen über.... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Danke für das Feedback.
Leider häufen sich diese Rückmeldungen hier in der Community.
Wir helfen auf Basis "User hilft User" und haben leider keinen Einfluss auf die internen Strukturen bei Magenta.
Allerdings sollte dein Feedback hier auch von Magenta gelesen werden.

Können wir dir hier auf technischer Basis weiter helfen?

LG
Christian

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @Olivia,

 

hast du mittlerweile einen Termin vereinbaren können? Solltest du einen Kabel-Anschluss haben/wollen, so sollte es keine Herausforderung sein mit dir einen Termin zu vereinbaren. Melde dich dazu stets an die Rufnummer 0676 200 7777. Wenn es sich um einen DSL Anschluss handelt, wirst du zumeist wegen eines Termins zurückgerufen. Die längere Wartezeit an der Serviceline ist dem aktuell höheren Kontaktvolumen geschuldet. Sei aber versichert, dass bereits an Optimierungen gearbeitet wird, damit die Wartezeit wieder kürzer wird. Liebe Grüße, Jonathan

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Habe bis dato noch keinen Termin vereinbaren können. Mein letztes Gespräch mit einem Techniker von Magenta ergab, dass dieser die technischen "Gegebenheiten" prüfen wird (es geht bei mir ja darum, dass ich keinen Handyempfang in der Wohnung habe, zum telefonieren also aus dem Haus, oder mich auf meinen Balkon in der Küche stellen muss). Nachdem ich dann nach meinem Gespräch mit dem Techniker aufgelegt hatte, hätte ich ein Bestätigung-SMS erhalten sollen sowie ein weiteres, sobald die Daten geprüft wurden - hab jedoch keine SMS erhalten. 

Außerdem hab ich bei einem der vielen Gespräche mit Magenta vor ein paar Wochen zwischenzeitlich einen Nachlass auf meine Grundgebühr i.H.v. 20% vereinbaren können - auch das hat nicht geklappt, meine letzte Rechnung wurde mir in voller Höhe verrechnet.

 

Das heißt ich werde wohl wieder von vorne beginnen müssen - ich hab nur schlicht keine Zeit, immer 1h in der Warteschleife zu hängen - ich habe so wieder jeder andere auch besseres mit meiner Zeit zu tun. Bin wirklich sehr enttäuscht vom Service... 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Olivia:

ich keinen Handyempfang in der Wohnung habe, zum telefonieren also aus dem Haus, oder mich auf meinen Balkon in der Küche stellen muss

@Olivia Hast du bereits das telefonieren über VoWiFi (Über deinen WLAN Router) probiert? Solltest du bei den Einstellungen oder der Aktivierung am Smartphone Probleme haben, helfe ich dir gerne dabei.

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.