Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      05/23/22

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

4K box:

Leider bei mehrere Aufnahme fehlt die letzte 2-3 minute. Einstellung wie bei die alte Box +5 oder +10 minute nicht möglich. ( war bei die alte Box in der Aufnahme Einstallungen dabei)Finde ich schade. Bitte mit Update korrigieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

9 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @Frygo, ja bei der Entertain Box kann man den Zeitpuffer nicht mehr manuell anpassen.

Dein Feedback dazu gebe ich an das zuständige Team weiter. LG Karo

  • Cool 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Karo: eine für mich sehr wertvolle Information, da ich ausschließlich Aufgenommenes ansehe und bei den von mir präferierten Sendern 

oft Verspätungen vorliegen, speziell bei den später angesetzten Filmen nach den oft überzogenen Nachrichtensendungen  -

die 4K-Box käme für mich dadurch gar nicht in Frage !

(aber ich bin ohnedies mit meiner Horizon außerordentlich zufrieden).  

Bearbeitet von hawkeye
Korrektur
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich auf meinem Fernseher erstmals ein Video aus der App-Merkliste geschaut. Und - wie befürchtet - in den ersten 5.30 Minuten lief eine andere Sendung, und genau um diese Minuten war dann die wirkliche Sendung verkürzt.
Genau das ist es u. a., was mich vom Wechsel zur neuen 4K-Box abhält.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau. Die Zeitpuffer einstellung fehlt noch immer.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9.6.2020 um 08:59 schrieb Karo:

Hallo @Frygo, ja bei der Entertain Box kann man den Zeitpuffer nicht mehr manuell anpassen.

Dein Feedback dazu gebe ich an das zuständige Team weiter. LG Karo

Schade, dass nach einem Jahr immer noch nichts passiert ist! 👎

Die Aufnahmefunktion ist leider total sinnlos, wenn von der Aufnahme das Ende fehlt! Wie fühlen Sie sich, wenn Sie einen Film anschauen und mitten im Finale bricht die Aufnahme ab???? - sicher nicht zufrieden...

Es ist mir unbegreiflich, dass dieser Fehler immer noch nicht behoben wurde!!! 🤮

LG, Matthias 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich ist wird automatisch ein kleiner Zeitpuffer berücksichtigt. Reicht das nicht aus und die letzten Minuten der Aufnahmen fehlen, ist das natürlich sehr ärgerlich. Wir arbeiten ständig daran das Service und die Features zu verbessern. Feedback gebe ich wieder weiter. LG Karo

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Fakt, dass ich 90% meiner Aufnahmen nicht nach vorne spulen kann grenzt schon an einer Frotzelei! 🤮

1. Kann es ja passieren, dass man während eines Filmes einschläft. Wenn ich mir dann den ganzen Film nochmals anschauen muss, dann frage ich mich, ob T Mobile das Prinzip einer Aufnahme verstanden hat. Geht's noch???? Das steht aber natürlich nirgendwo, das merkt man erst wenn's zu spät ist. So Kundenunfreundlich zu agieren...🤔🙉

2. Wenn ich schon den Puffer nicht selber einstellen kann, dann wäre es schön wenn T Mobile auch sicherstellt, dass das Ende auch drauf ist und vorallem, dass ich mir nicht vorher 12min!!!! lang irgendeinen Müll anschauen muss, WEIL ICH NICHT VORSPULEN KANN.!!!!!!!

Das macht mich so wütend, dass ich sowas von weg bin, wenn sich das nicht bald ändert....

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.6.2021 um 12:19 schrieb SirMatute:

Schade, dass nach einem Jahr immer noch nichts passiert ist! 👎

Die Aufnahmefunktion ist leider total sinnlos, wenn von der Aufnahme das Ende fehlt! Wie fühlen Sie sich, wenn Sie einen Film anschauen und mitten im Finale bricht die Aufnahme ab???? - sicher nicht zufrieden...

Es ist mir unbegreiflich, dass dieser Fehler immer noch nicht behoben wurde!!! 🤮

LG, Matthias 

Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Was macht eine Aufnahme für einen Sinn, wenn man nur einen Teil eines Betrags aufnimmt. Gerade der Anfang und das Ende in Filmen, Dokus etc. sind wichtig!!!

An Magenta: Normalerweise braucht es die Vorlaufzeit und Nachlaufzeit nicht. Es genügt ein Dienst, der die User Listet die die jeweilige Sendung aufnehmen wollen. Wenn die Sendung gestreamt wird benachrichtig der Dienst die Boxen um die jeweilige Aufnahme lokal zu starten.

Das Gleiche gilt nach Beendigung der der Aufnahme. --> Die Aufnahmen sind Punktgenau. Das spart auch Speicher in der Cloud.

Falls aber die dafür notwendigen Fähigkeiten bei Magenta (personell, technisch ) fehlen. So sollte man zumindest eine Vorlauf und Nachlaufzeit in der App implementieren. Das das ganze schon seit  über einem Jahr bemängelt wird und noch nicht behoben ist, spricht nicht wirklich für Magenta. Aber jeder kann ja aus seinen Fehlern lernen. 

Ich hoffe, dass das mit dem nächsten Update der Box behoben wird.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke Magenta intressiert unsere Probleme überhaut nicht. Seit 3-4 Jahre das selbe und wird gar nichts besser. Oder was besser geworden?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.