Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      05/23/22

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

Hallo

Unterstützen die neuen T-Phones 5G700 auch mit 800 Mhz Ankerzelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

11 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @Julian S.,

 

hast du vielleicht die technischen Daten hier bzw. im Handbuch hier wegen einer passenden Antwort durchgeschaut?

 

LG JD.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Jonathan Dorian:

Hallo @Julian S.,

 

hast du vielleicht die technischen Daten hier bzw. im Handbuch hier wegen einer passenden Antwort durchgeschaut?

 

LG JD.

Die Handbücher habe ich durchgesehen. Und auch die Stelle mit den Frequenzbändern hab ich gefunden. Jedoch beantwortet das meine Frage nicht ob auch konkret die Kombi 700+800 unterstützt wird. Auf Cacombos habe ich nur was zu einem ähnlichen Gerät, jedoch mit der gleichen CPU, gefunden und da wird diese Kombi nicht angeführt. Bist jetzt konnte ich nur bei High End Geräten feststellen daß die Kombi 700+800 unterstützt wird. Darum wär es interessant ob es mit den T Phones jetzt vielleicht günstigere Geräte gibt die dise Kombi unterstützen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Julian S.

 

ich werde auch dazu meine Ohren offen halten. Sollte ich Infos dazu bekommen, werde ich diese hier niederschreiben :-)

 

LG. JD. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant wäre auch, gibt es momentan 700 Mhz Standorte wo es kein 1800 Mhz gibt? Oder wurden bis jetzt an sämtlichen standnrten wo 700 Mhz ausgebaut wurde auch 1800 mitausgebaut?

Das würde dieses problem dann verschwinden lassen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Julian S.,

 

Ich nehme auch diese Anfrage mit und melde mich hier, sobald ich Näheres weiß.

 

LG JD. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es bleibt auf jeden Fall spannend. Auch wie es künftig weitergeht. Falls bei mir nur 5G700 kommt, aber kein 1800 Mhz würde das die Auswahl an Smartphones massiv einschränken. Und vielen anderen die auch am Land leben würde es dann genauso gehen.

  • Check 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.10.2022 um 19:50 schrieb Julian S.:

Hallo

Unterstützen die neuen T-Phones 5G700 auch mit 800 Mhz Ankerzelle?

Meine Info dazu: das T-Phone unterstützt  Low/low N700 mit Anker 800.

 

Am 5.10.2022 um 07:23 schrieb Julian S.:

Interessant wäre auch, gibt es momentan 700 Mhz Standorte wo es kein 1800 Mhz gibt? Oder wurden bis jetzt an sämtlichen standnrten wo 700 Mhz ausgebaut wurde auch 1800 mitausgebaut?

Das würde dieses problem dann verschwinden lassen.

Info dazu: bei den NR700er Sites haben wir (Stand heute) immer LTE800 & LTE1800

 

Ich hoffe, dass ich deine (@Julian S.) Fragen damit beantworten konnte.

 

LG, JD.

  • Cool 1
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Jonathan Dorian:

Meine Info dazu: das T-Phone unterstützt  Low/low N700 mit Anker 800.

 

Info dazu: bei den NR700er Sites haben wir (Stand heute) immer LTE800 & LTE1800

 

Ich hoffe, dass ich deine (@Julian S.) Fragen damit beantworten konnte.

 

LG, JD.

Ja, damit ist mir schon mal geholfen.

 

Wird das auch weiterhin so gemacht daß es bei den 700er Sites 800+1800 gibt? So daß es schlußendlich überall 700+800+1800 gibt?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Julian S.:

Ja, damit ist mir schon mal geholfen.

 

Wird das auch weiterhin so gemacht daß es bei den 700er Sites 800+1800 gibt? So daß es schlußendlich überall 700+800+1800 gibt?

Davon gehe ich aus :-).

 

LG JD.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Jonathan Dorian:

Davon gehe ich aus :-).

 

LG JD.

Das ist dann ja ein sehr großes Upgrade von meiner jetzigen Situation mit nur LTE 800.

 

Also mit einem entsprechenden Gerät habe ich dann mit 700+800+1800 was 425 Mbit gergeben müßte? Oder hat Magenta bei LTE sogar 256 QAM aktiv, womit dann gar 500 Mbit möglich sind?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum unterstützen die T-Phones nicht auch Band 75, also 1500 Mhz? Ist das nicht zukünftig, vorallem am Land, ein relevantes 5G Band?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.