Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Smartphone-Lieferzeiten   
      2022-03-31

      Derzeit kommt es bei aktuellen Smartphones zu längeren Lieferzeiten. Wir haben keinen Einfluss auf die Lieferzeit und können keine genauen Angaben darüber machen, wann davon betroffene Modelle wieder lieferbar sind. Wir bitten um Verständnis und etwas Geduld.

      Weiterlesen...

5G Hohe Latenz und niedriger Downloadspeed

Hallo,

 

habe von einem 4G auf einen 5G Tarif umgestellt weil ich abends zur Primetime schlechte Latenz und niedrige Downloadraten hatte. Bis jetzt war ich mit dem 5G Tarif sehr zufrieden - Niedrige Latenzen und einigermaßen Höhe Downloadgeschwindigkeit auch abends.

 

Alles in allem ist es jetzt aber wieder so wie damals mit dem 4G Vertrag.

 

Ich benutze den Huawei 5G CPE Pro 2 Router. Für sowohl 4G als 5G wird voller Empfang angezeigt. Mein LAN/WLAN sollte nicht verantwortlich für schlechte Werte sein.

 

Meine Vermutung ist nun dass 4G zur Übertragung des Signals verwendet wird. Möglicherweise ein Problem beim Sender...

 

Wohne in 5020. Kann es sein dass es dahingehend aktuell Probleme gibt? Hat sonst noch jemand eine Vermutung woran es liegen könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

86 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

pünktlich zu Hauptzeit bricht mein Internetspeed wieder auf 2Mbit/s ein😡🤬

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Johann Schallinger

 

Du kannst da gar nichts einstellen. 
Die Verwendungsklasse wird in deinem Vertrag definiert. Schau mal bitte deine Unterlagen durch.

Bearbeitet von Christian_E
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Mein Tarif ist im 4GNetz der Verwendungsgruppe E zugeordnet

Würde eine andere Verwendungsgruppe bei mir ein stabileres Internet bringen?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar - eine höhere Verwendungsgruppe würde dir auch einen höheren Anteil an der Bandbreite zusichern.
Also nicht "stabileres" im Sinne von Empfang, sondern einen höheren Anteil der verfügbaren Geschwindigkeit.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Johann Schallinger:

Würde eine andere Verwendungsgruppe bei mir ein stabileres Internet bringen?

 

Kauf dir ein Klax 30 Startpaket(Wertkarte)um 1x 25€ . Dieser Tarif befindet sich in der Klasse B.

Bearbeitet von Rexalius2000
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

B ist definitiv eine sehr gute Verwendungsklasse.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Rexalius2000:

 

Kauf dir ein Klax 30 Startpaket(Wertkarte)um 1x 25€ . Dieser Tarif befindet sich in der Klasse B.

Blöd ist nur das ich [***] einen neuen 2 Jahres Vertrag abgeschlossen habe😕

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

pünktlich zum Hauptabend das schlechteste Netz Österreichs😡🤬

Unbenannt.png

Bearbeitet von Johann Schallinger
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du wirklich im 5G Netz eingebucht? 

Über LAN? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Router schaltet automatisch zwischen LTE und 3G hin und her

Unbenannt.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stell ihn mal auf LTE only und führe ein paar Speed Tests über LAN durch,   Mit diesem Tool kannst du auch einen Langzeittest durchführen 

https://www.netztest.at/de/Loop

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur auf LTE habe ich schon mehrmals eingestellt immer mit dem gleichen Ergebnis das zur Hauptzeit die Internet Geschwindigkeit dramatisch einbricht

Es ist egal was ich am Router umstelle😒

 

Bearbeitet von Johann Schallinger
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja wenn du in der Früh oder am Vormittag deutlich bessere Werte hast, dann ist es eben ein Auslastungsthema beim Masten.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das habe ich auch schon festgestellt😡
Pünktlich zur Hauptabendzeit, das schlechteste Netz Österreichs😡

Unbenannt.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider kämpft die Konkurrenz mit ganz den gleichen Problemen, denn der Datenhunger ist in allen Netzen gleich hoch.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich keinen Fernseher besitze ärgert es mich sehr wenn der Stream stehen bleibt und plötzlich der Ladebalken zu sehen ist😡

Das Magenta Netz war früher besser und schneller 


Speedtest 7.00 Morgens

Unbenannt.png

Bearbeitet von Johann Schallinger
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit Homeoffice und CO,sind alle Netze an ihren Grenzen. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre es da nicht schon lange an der Zeit das Netz besser auszubauen?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das passiert ja auch aber mit der Pandemie und den Beschränkungen steigt der Datenhunger deutlich schneller, als sich ein Netz, welches auch immer, ausbauen lässt.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Johann Schallinger:

Wäre es da nicht schon lange an der Zeit das Netz besser auszubauen?

 

Es wäre besser wenn man FTTH mehr forcieren würde als immer mehr Kunden ins Mobile Netz lässt. Ein Mobiles Internet wie der Name schon sagt wurde für Mobile Kommunikation entwickelt und nicht für einen Betrieb für zuhause. Auch wenn man das Mobilfunknetz ausbaut, eine kabelangebundene Versorgung mit fix vor eingestellter und stabilen Bandbreite wird es nie ersetzen. Auch nicht mit 5G oder später 6G .

 

Internet über Mobilfunk ist und bleibt leider ein geteiltes Medium, daher bleibe ich meinen DSL-Anschluss treu und unterwegs surfe ich mit meinen B535 bzw. über Tethering wenn es keine andere Möglichkeit gibt.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Rexalius2000:

Seit Homeoffice und CO,sind alle Netze an ihren Grenzen. 

Und deshalb trotzdem den vollen Betrag bezahlen? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb didistrutz:

Und deshalb trotzdem den vollen Betrag bezahlen? 

 

Niemand kann solche Ereignisse voraussagen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja wenn bei gleichem Netzausbau ständig Nutzer dazukommen, kann man sich an den zehn Fingern abzählen das da die Geschwindigkeit für alle langsamer wird
Heute zur Haupzeit gibts für mich im schlechtesten Netz Österreichs wieder öfters den Ladebalken zum sehen 😡

 

Unbenannt.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie wirds wohl über die Weihnachtsfeiertage werden ? 😒

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.