Zum Inhalt springen

Magenta Community

Kündigung, Modem zurückgeschickt, jetzt Rechnung über € 115 (mit Pönale!?)

Ich habe mit Ende März mein Internet gekündigt und im April das Modem (mit dem zur Verfügung gestellten Rücksende-Etikett) an Magenta zurückgeschickt.

Nun bekomme ich aus dem Blauen heraus und kommentarlos eine Rechnung über € 115.

€ 65 Bearbeitungsentgelt Equipment
€ 50 Pönale Modem Internet/Telefonie

Ist das euer Ernst € 65 für die Entgegennahme oder offenbar Nicht-Entgegennahme eines Modems zu verrechnen?

Und was soll jetzt die Pönale? Ich habe das Modem fristgerecht, gut verpackt und mit einem deutlich sichtbaren Rücksende-Etikett versehen zur Post gebracht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo wolfgangk,

 

bitte beachte, dass wir in der Community keinen individuellen Support anbieten können. Wenn du den Beleg noch hast, melde dich bitte per WhatsApp bei den Mitarbeitern, diese können dann dein Anliegen direkt prüfen.

 

Liebe Grüße

Steffi

 

3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe du hast einen Beweis dafür(Trackingnummer/Übernahmebestätigung vom Paket) für die Rücksendung, ansonsten sehe ich Schwarz und du musst wohl die Pönale+Bearbeitungsgeld leider bezahlen außer Magenta kann auf Kulanz was machen aber das erfährst du nur direkt bei dem Zuständigen Mitarbeitern von Magenta am besten Schriftlich!

Bearbeitet von Rexalius2000
2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.