Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hallo Community, hallo UPC / Magenta... whatever :o)

 

ich habe leider mit meinen Powerline Adaptern ( Devolo 1200+ ) das Problem, dass ich im Büro eine derart schlechte Verbindung habe, dass Streamen bzw. Gaming am PC fast nicht mehr möglich ist < 2 Mbit/s kommen hier noch an - auch das HomeOffice ist manchmal schon anstrengend...

 

Nun drängt sich mir die Frage auf, ob es möglich wäre eine 2te Connect Box aufzustellen, ein Fernsehanschluss wäre vorhanden. 

 

Die Möglichkeit ein Eternet Kabel zu ziehen ist leider aus baulichen Gegebenheiten nicht gegeben - somit bleibt nur Powerline / Wlan und oder eben eine zweite Connect Box.

 

Bitte um eure Meinungen / Ratschläge

 

danke &

SG Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey @ASCHNALLER

Pro Anschluss ist nur eine Connect Box bzw Fiber Box möglich.

Vielleicht gibt es die Möglichkeit die Fiber Box an den Anschluss im Home Office anzuhängen statt an den anderen.

Bei PowerLan kommt es darauf an wie die Qualität der Stromleitung ist, wie die Stromkreise geschalten sein, ob andere Verbraucher die Verbindung stören, und dass man sie nicht an eine Steckerleiste anhängt (sondern die Steckerleiste an den Adapter).

Du kannst dir auch noch W-Lan Mesh Lösungen ansehen (gibt es von Asus, AVM/Fritz, Google, Netgear, etc).

LG NTM

  • Cool 1
3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

5 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hey @ASCHNALLER

Pro Anschluss ist nur eine Connect Box bzw Fiber Box möglich.

Vielleicht gibt es die Möglichkeit die Fiber Box an den Anschluss im Home Office anzuhängen statt an den anderen.

Bei PowerLan kommt es darauf an wie die Qualität der Stromleitung ist, wie die Stromkreise geschalten sein, ob andere Verbraucher die Verbindung stören, und dass man sie nicht an eine Steckerleiste anhängt (sondern die Steckerleiste an den Adapter).

Du kannst dir auch noch W-Lan Mesh Lösungen ansehen (gibt es von Asus, AVM/Fritz, Google, Netgear, etc).

LG NTM

  • Cool 1
3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 hours ago, NTM said:

Du kannst dir auch noch W-Lan Mesh Lösungen ansehen

Ich würde auch eher in die Richtung WLAN gehen - wie viel Fläche musst du denn abdecken?

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb NTM:

Hey @ASCHNALLER

Pro Anschluss ist nur eine Connect Box bzw Fiber Box möglich.

Vielleicht gibt es die Möglichkeit die Fiber Box an den Anschluss im Home Office anzuhängen statt an den anderen.

Bei PowerLan kommt es darauf an wie die Qualität der Stromleitung ist, wie die Stromkreise geschalten sein, ob andere Verbraucher die Verbindung stören, und dass man sie nicht an eine Steckerleiste anhängt (sondern die Steckerleiste an den Adapter).

Du kannst dir auch noch W-Lan Mesh Lösungen ansehen (gibt es von Asus, AVM/Fritz, Google, Netgear, etc).

LG NTM

 

Hi NTM, 

 

ich habe heute nochmals versucht eine Steckdose zu finden, die nicht am Ende vom Zimmer sonder gleich beim Eingang ist - und siehe da - von den bisherigen 2 Mbit/s Netto-Durchsatz am PowerLan Cockpit habe ich nun wieder 80 Mbit/s durchgehend - damit kann ich leben ;o)

 

Herzlichen Dank für euren/deinen Input betreffend der zwei Connect Boxen - wäre auch zu einfach gewesen :P

 

sg Alex

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb MarioM:

Ich würde auch eher in die Richtung WLAN gehen - wie viel Fläche musst du denn abdecken?

 

Hi Mario, 

 

danke für deine Antwort - von WLan bin ich am Stand PC nicht wirklich überzeugt - ich bin da eher noch OldSchool und ziehe die wired Verbindung vor. Am Firmenlappi klappt es aber ganz gut - da brauch ich aber auch nicht den Durchsatz wie beim Zocken B|

 

Flächenmäßig sind es keine 30 Meter - aber die Connect Box steht eben im Wohnzimmer, damit Family bestmöglichen Datendurchsatz zum Fernschauen und mit allerlei sonstigem digitalen Spielzeug hat... da komm ich mit meiner Zockerei (im Arbeitszimmer am anderen Ende der Wohnung) leider erst am Ende der Nahrungskette zum Zug :/

 

Aber mit der aktuellen Steckdose läuft mein PowerLan eh wieder "annehmbar" mit ca. 80 MBit/s - wobei ich von Devolo 1200+ schon etwas enttäuscht bin, dass da nicht mehr raus kommt ... vor allem die Leitungen bei uns sind in einem eigentlich gutem Zustand.

 

Sg Alex

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
16 hours ago, ASCHNALLER said:

Aber mit der aktuellen Steckdose läuft mein PowerLan eh wieder "annehmbar" mit ca. 80 MBit/s - wobei ich von Devolo 1200+ schon etwas enttäuscht bin, dass da nicht mehr raus kommt ... vor allem die Leitungen bei uns sind in einem eigentlich gutem Zustand.

Super, dass es mit dem PowerLan funktioniert :)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.