Jump to content

Magenta Community

  • 0

VPN und LAN - am anderen PC funktioniert es nicht


duketom
 Share

Question

Hallo!

 

ich bin derzeit im Homeoffice und habe den Firmenlaptop am Lan angeschlossen. Verbindung via VPN funktioniert nichmal, aber sobald ich verbunden bin habe ich bei der Connect Box "kein Internet" stehen bei den Laneinstellungen von  Win 10. Internet ist aber gegeben., 

Nun habe ich am 2. Rechner (auch Lan, auch win 10) aber keine Internetverbindung, WLAN funktioniert aber ganz normal über die Box. 

was kann ich tun damit ich am 2. Rechner während ich im VPN bin surfen kann? denn sobald ich vpn trenne funktioniert es normal. 

 

Gibts da eine Einstellung am Modem ? oder habe ich hier einen Denkfehler?

Link to comment
Share on other sites

6 answers to this question

Recommended Posts

  • 2

Hallo,

wir halten fest:
FirmenLaptop  <-> LAN  <-> ConnectBox
PrivatRechner <-> LAN  <-> ConnectBox
Smarthone     <-> WLAN <-> ConnectBox

 

- Firmenlaptop mach VPN via AnyConnect
|-> Verbindung in die Firma OK
|-> Internet OK

 

- PrivatRechner im LAN
|-> Internet NOK sobald VPN aufgebaut

 

- Smartphone im WLAN
|-> Internet OK auch wenn VPN aufgebaut


Sicher das du hier über WLAN im Internet bis und nicht über MobileDaten?
Deaktivier mal Mobile Daten um auf Nummer sicher zu gehen.

Eine VPN-Software kann eigentlich keine Einstellungen des Routers ändern.
Die Software wird nur am Client ausgeführt und hat Einfluss auf diesen.


Was und wie kannst du jetzt noch prüfen?
- PrivatRechner:
Netzwerkeinstellungen alles auf Automatisch beziehen?
cmd -> ipconfig
cmd -> tracert orf.at (hier solltest du über die ConnectBox herauskommen)
Ist die Weboberfläche der ConnectBox erreichbar?

 

- FirmenLaptop:
cmd -> ipconfig
cmd -> tracert orf.at (hier solltest du in der Firma herauskommen)

 

- Smartphone
siehe oben

 

- ConnectBox
Wurde hier etwas geändert (WLAN-Name, IP-Einstellungen...) oder ist alles so wie im Auslieferungszustand?
Habe gerade keine Weboberfläche zur Verfügung aber kann die Box selbst nicht auch ping und traceroute?

Edited by biznizläuft
Link to comment
Share on other sites

  • 0
18 hours ago, duketom said:

Nun habe ich am 2. Rechner (auch Lan, auch win 10) aber keine Internetverbindung, WLAN funktioniert aber ganz normal über die Box. 

Das ist sehr schräg - Verwendest du einen VPN Client oder die Windows eigene Funktion?

 

Normalerweise sollte die VPN Verbindung auf einem PC nicht das ganze Netzwerk beeinträchtigen :O 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Die einstellungen kann ich nicht einsehen ... ist von der Firma anscheinend gesperrt aber ich vermute das er nen anderen Gateway nimmt aber warum überschreibt er das vom Modem ? das ist ein bisserl seltsam 

weil eingentlich müsste es ja egal sein ... lan 1 vpn mit gateway Firma lan2 gateway von Magenta/UPC die sollte er ja vom Rechner nehmen denk ich mal naiverweise

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0
2 hours ago, duketom said:

Die einstellungen kann ich nicht einsehen ... ist von der Firma anscheinend gesperrt aber ich vermute das er nen anderen Gateway nimmt aber warum überschreibt er das vom Modem ? das ist ein bisserl seltsam 

weil eingentlich müsste es ja egal sein ... lan 1 vpn mit gateway Firma lan2 gateway von Magenta/UPC die sollte er ja vom Rechner nehmen denk ich mal naiverweise

 

Prinzipiell ja, aber keine Ahnung was der Client sonst noch tut. Eventuell in der Firma den Zuständigen fragen? Vielleicht kann da jemand helfen?

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share