Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hallo!

Als UPC-Kunde hätte ich vorab grundsätzlich die Frage, ob es keine Möglichkeit mehr gibt, einfach via E-Mail mit einem "Service-Center" in Kontakt zu treten? Ich habe irgendwie nichts dergleichen gefunden, lediglich "Magenta Messaging" mit App und "Chat" usw.

Meine eigentliche Frage bezieht sich auf Sky Sport:

http://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/30-runde-der-tipico-bundesliga-zusaetzliche-sender-fuer-maximales-sport-erlebnis/

Wenn ich diesen Absatz

"Sport 12,13,14 gibt es nur in HD, weshalb diese Sender für ALLE Kunden in HD freigeschalten werden – selbstverständlich gilt das auch für Kunden von T-Mobile, A1 und LIWEST."

richtig verstehe, dann sollten auch Sky Sport-Abonnenten ohne HD-Paket diese Sender empfangen können. Und wenn hier von "T-Mobile" die Rede ist, dann gehe ich davon aus, dass dies nun für Magenta gilt. Die Sender wären auf der UPC-Box auch auszwählen, allerdings ist der Zugrff, wie auch bei den anderen SkySport-HD-Sendern, gesperrt.

Interpretiere ich die Aussendung von Sky falsch oder gibt es einen Unterschied zwischen ehemaligen UPC- und ehemaligen T-Mobile-Kunden, obwohl jetzt alle "Magenta" sind? Und wenn ja, wie verhält es sich dann mit "alle Spiele der Tipico-Bundesliga einzeln und in voller Länge", die ich ja quasi u.a. abonniert habe und jetzt nicht zur Verfügung gestellt bekomme?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

5 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Am 11.5.2019 um 20:02 schrieb Raposo:

Interpretiere ich die Aussendung von Sky falsch oder gibt es einen Unterschied zwischen ehemaligen UPC- und ehemaligen T-Mobile-Kunden, obwohl jetzt alle "Magenta" sind?

Bin jetzt kein SKY Kunde, aber wenn ich mir die Aussendung anschauen, dann wurde die zwar nach dem Magenta Start veröffentlicht, ich denke aber die haben den Zusammenschluss noch nicht berücksichtigt, im Text. Hier würde ich nicht zuviel hineininterpretieren. 

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 5/11/2019 at 8:02 PM, Raposo said:

Als UPC-Kunde hätte ich vorab grundsätzlich die Frage, ob es keine Möglichkeit mehr gibt, einfach via E-Mail mit einem "Service-Center" in Kontakt zu treten? Ich habe irgendwie nichts dergleichen gefunden, lediglich "Magenta Messaging" mit App und "Chat" usw.

Eher nicht - aber ist nicht der Chat eine gute Alternative? Hat bei mir immer gut funktioniert :) 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe auch eine Frage zu Sky: ich habe mich schon vor geraumer Zeit als UPC Kunde (als ich von Magenta noch nichts gehört hatte, vor geschätzten 2-3 Monaten ) für ein auf ein Monat befristetes, kostenloses Test/Probe-Abo für Sky Cinema angemeldet. Dieses sollte von 9. Mai bis 9. Juni für meine Horizon freigeschalten werden. Leider ist dies aber bis dato nicht erfolgt. Gibt's dazu Infos oder ist diese Möglichkeit auf Grund " Aus T-Mobile und UPC wird Magenta" "ins Wasser gefallen", ist keine Tragödie, nur insofern schade, dass exakt in diesen Zeitraum die Ausstrahlung der 8. und finalen Staffel von Game of Thrones auf Sky Atlantic fällt/gefallen wäre

 

Bearbeitet von hawkeye
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.5.2019 um 09:23 schrieb hausbar:

Bin jetzt kein SKY Kunde, aber wenn ich mir die Aussendung anschauen, dann wurde die zwar nach dem Magenta Start veröffentlicht, ich denke aber die haben den Zusammenschluss noch nicht berücksichtigt, im Text. Hier würde ich nicht zuviel hineininterpretieren. 

Danke für die Antwort.

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt - oder selbst die Antwort falsch verstanden. Ich meinte nicht, dass Sky mit dieser Aussendung einen Unterschied macht, ob man UPC- oder T-Mobile-Kunde ist/war. Was ich meinte war, ob es von Seiten Magentas einen Unterschied macht, ob man von UPC oder T-Mobile kommt - aus technischer oder sonstiger Sicht. Fakt ist, die entsprechenden Sender waren bzw. sind gesperrt, obwohl sie dies lt. Sky nicht sein sollten, es sei denn ich habe die Aussendung dbzgl. falsch verstanden. Es ist also nicht die Aussendung, in die ich nichts hineininterpretieren wollte, die mich stört, sondern die nicht vorhandene praktische Umsetzung.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.5.2019 um 12:24 schrieb MarioM:

Eher nicht - aber ist nicht der Chat eine gute Alternative? Hat bei mir immer gut funktioniert :) 

Eine Alternative mag es schon sein. Ich war allerdings mit dem Mailverkehr des UPC-Serviceteams immer zufrieden. Aber es freut mich, wenn es für die Alternativen positives Feedback gibt. Und wer diese Möglichkeiten - bis hin zur Videoberatung - in Anspruch nehmen will, soll das machen. Vermutlich hat man bei Magenta versucht, für jeden Kundentyp das vermeintlich Passende bereitzustellen. Und über Magenta Messaging kann man ja anscheinend auch schriftlich mit den Damen und Herren in Kontakt treten. Daher ist es für mich absolut unverständlich, dass es überhaupt keine Möglichkeit mehr gibt - noch dazu bei einem Telekommunikationsunternehmen - eine Anfrage per Mail zu stellen. Jeder 08/15-Firma kann man heutzutage eine Mail schreiben.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.