Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Ping Anrufe von +680   
      2020-06-02

      Es sind vermehrt Anrufe mit der Vorwahl 00680 (Republik Palau) im Umlauf. Bitte hier auf keinen Fall zurückrufen und den Anruf ignorieren.  Für Interessierte: Palau auf Google Maps

      Weiterlesen...

Hallo alle miteinander!

Ich möchte mit euch meine enttäuschende Erfahrung teilen!

Vor 4 Tagen war ich bei einem Händler von T- Mobile in Wien, der mir 10€ für die Aufladung meiner Wertkarte verkaufen sollte. Er gab mir die Rechnung wie am ersten Tag beim T- Mobile Shop und daraufhin fragte ich ob ich gleich telefonieren kann oder warten muss- er meinte ich könne sofort telefonieren, was ich auch schließendlich tat.

Am Tag danach war witzigerweise mein ganzes Guthaben (10€) aufgebraucht! Also ging ich am ersten Werktag zu ihm um ihn darauf anzusprechen. Er meinte dass ich nochmal aufladen muss wenn ich Guthaben  haben möchte und als ich dagegen war und darauf bestand dass er mir 10€ wieder aufladen soll weil dies ein Fehler von ihm war (bevor ich zu ihm gegangen bin, war ich bei einem t- movile shop und die meinten ich hätte auf einer sms von t mobile warten müssen und der Händler hätte mir das sagen müssen!) meinte er frech lachend:"geh doch und beschwer dich beim t- mobile..."

Also tat ich dies- als ich zu hause war rief ich beim t- mobile an und die erste Dame war sehr unfreundlich und lag auf weil ich darauf bestand die 10€ rückerstattet zu bekommen, da der Händler von t-mobile ist und ich von ihm anscheinend weder Geld noch Guthaben kriegen werde.

Beim zweiten Versuch war eine nette Dame am Telefon, die mir sagte dass ich mich hier in diesem Forum beschweren kann, da t mobile anscheinend seine Kunden nicht vor Betrug und unkompetenten Händlern schützen kann!

Der Händler ist in 1160 Wien und sein Laden  heißt "s mobile"....

Übrigens an T-Mobile: ich habe immernoch meine rechnung! Und ich erhoffe mir verantwortungsvolle Handlung um das Vertrauen nicht zu verlieren!

Besten Dank 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo Suzi,
hast du kontrolliert ob die 10€ auch wirklich aufgeladen waren? Wie viel hast du denn dann telefoniert? 

Lg
Mario

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, natürlich

Mit *101# geht das

So lautet diAntwortnachricht: "Guthaben: 0,00 Euro; Wertkarte gültig bis 15-04-2018"

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Suzi,

noch ergänzend zu deinen bereits genannten Infos, hast du einen Tarif mit Freiminuten? Oder einen Tarif wo du ein gewissen Betrag pro Minute zahlst?
Verwendest du ein "normales" Tastentelefon oder ein Smartphone? Falls ein Smartphone, war eventuell die Datenverbindung eingeschaltet und hat das Guthaben verbraucht?
Hat dir die Hotline sagen können wohin deine 10€ Guthaben verschwunden sind? 

Liebe Grüße
Stefan

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Suzi! 

Ich bedaure, dass du diese Erfahrung gemacht hast mit einem Vertragspartner. Hier in der Community können wir nur grundsätzliche, allgemeine Tipps geben. Eine detaillierte Einsicht in Verträge oder Rufnummer können wir hier nicht nehmen. 

Ich kann dir hier nur raten, hier nochmal mit dem jeweiligen Händler Kontakt aufzunehmen. Wenn hier Differenzen in der Auskunft vorhanden sind, so kann dir nur der Händler eine Kulanz geben. 

 

 

Hier ein paar interessante Links zum Ablauf zu Aufladung. 

http://www.t-mobile.at/faq/#!klax-karte/tarife+++tarifpakete+verwalten/frage/13474 

http://www.t-mobile.at/faq/#!klax-karte/guthaben+aufbuchen++abfragen+++auszahlen/frage/1914 

http://www.t-mobile.at/service/my-klax-wertkarte/my-klax-wertkarte-registrieren/#tab2 

http://www.t-mobile.at/service/my-klax-wertkarte/my-klax-wertkarte-registrieren/#tab1

 

Image 1163.png

 

@Stoffii  @MarioM Internet ist bei Smartphones immer ein heißer Tipp. Aber auch Gespräche können schon das Zünglein an der Waage sein. Nach Verbrauch der Freieinheiten oder nach Ablauf der 30 Tage fällt die Gebühr lt. Grundtarif an. 

 

LG Phil 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.