Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'disconnect'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • Messaging-JFX's Protokolle
  • LiveChat-JFX's Messaging
  • B2B Service Exchange's Protokoll - B2B
  • Social Media Relations's Soca Infos
  • Social Media Relations's Community (MOD)
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Beamstar3000's Club-Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

Found 6 results

  1. Hallo liebe Community, ich habe seit längerer Zeit Probleme mit disconnects in World of Warcraft. Ein WinMTR Test über einen längeren Zeitraum ergibt meist das gleiche Problem, hoher Packet loss und 4000+ Ping zwischen der deutschen Telekom und dem Server in den Niederlanden. Verbindung über Mobilfunk mit Tethering funktioniert problemlos. Bei Magenta habe ich seit geraumer Zeit den Tarif gigakraft 150. Im März wurde angeblich die Geschwindigkeit (kostenlos?) erhöht auf 250 laut einer E-Mail. Der Download bewegt sich meistens zwischen 30-60 und der Upload meistens bei 30 Mbit/s. Periodisch 20% Paketverlust zwischen dem Router und Magenta-Server. Jedoch war da schon 1-2 mal der Techniker da, hat den Verteiler kontrolliert und hat auch schon ein neues Kabel eingezogen Richtung Modem, habe also wenig Hoffnung dass da noch etwas besser werden wird. Ping ist fürs spielen 99% der Zeit unter 30, also voll ok. Meine Frage: liegt der Paketverlust nur am Blizzard-Server, kann man hier evtl. durch Port-Forwarding oder ähnliches am Modem etwas erreichen? Kann man mit wechseln des Vertrags bei Magenta irgendetwas erreichen? Liebe Grüße
  2. Hallo, wie man im Titel schon erkennen kann, geht es darum, dass Discord bei mir immer abschmiert, seitdem ich von A1 zu Magenta gewechselt bin (vor ca. 2 Monaten). Es ist so, dass ich meistens im Sprachkanal bin und dann restartet sich Discord so, als ob man es refreshen / neustarten würde, was eben nicht gewollt ist. Aber auch wenn ich nicht im Sprachkanal bin, refreshed / startet Discord sich neu, was eben nicht gewollt ist. Meine Freunde, die bei Magenta sind, haben dieses Problem nicht, auch als ich bei A1 war, hatte ich nie Probleme mit Discord. Beim Zocken oder YouTube-Schauen habe ich während das passiert überhaupt keine Probleme. Up- und Download sind immer konstant bei 90/20 Mbit/s. Laut speedtest.net ist der Ping bei 9-12 ms. Das passiert ca. 10 mal am Tag. Router neu starten und andere Methoden habe ich schon versucht. Falls wer helfen kann, wäre ich sehr dankbar für eine Antwort. MfG jmp04_
  3. Hallo liebe Magenta Community Ich hab einen LTE Internettarif mit der Flex Box MF289D. Ich hab den Router mittlerweile ca. 2-3 Monate und von Beginn an hab ich das Problem das der Router zwischen 1:50h-2:00h seine Mobilfunkverbindung für ca. 5 Sekunden verliert und das ist beim Online Gaming durch die Disconnects immens nervig. Momentan umgehe ich das damit, dass ich die Verbindung alle 1:30h ca. trenne und neu verbinde aber das kann auch nicht die Lösung auf Dauer sein. Ich habe etwas recherchiert und festgestellt das das an der Zwangstrennung im Bezug auf Telefonie liegt. Die LTE Zwangstrennung liegt bei 24h. Bei den Usern hat geholfen die Telefoniefunktion auszuschalten aber diese Option kann ich bei den Routereinstellungen leider nicht finden. Wisst ihr eventuell wo ich diese finden kann? Mit freundlichen Grüßen EDIT: Hab auch grad gelesen das das an den SNTP Settings liegen kann, ich änder da mal was und schau ob sich was ändert. Nach 2 Stunden: Wieder ein 5-sekündiger Disconnect, das war nicht die Lösung.
  4. Hallo zusammen, ich hab vor kurzem von einem 4G-Vertrag auf den 5G Vertrag gigakraft 250 mit dem Huawei CPE 5G Box Pro2 Router gewechselt. Mit meinem bisherigen Huawei-Router (schwarze Würfel) hatte ich bisher nie Probleme und vor allem nie Disconnects. Der Huawei CPE 5G Box Pro2 verliert täglich mindestens ein mal die Verbindung und verbindet sich aber auch nicht automatisch neu! Jedes mal ist ein manuelles Neustarten des Routers notwendig. In der Weboberfläche sieht man das keine Verbindung zum Mobilfunknetz bestehet, sowohl 4G als auch 5G, und beide Kontrollleuchten sind ausgeschalten. Kennt von euch jemand das Problem? Ich verstehe nicht wieso der Router nicht versucht automatisch wieder neu zu verbinden. Gibt es irgendwo ein Setting für automatischen reconnect? Ich hätte ich nichts gefunden. Anbei noch Infos zu aktuellen Sendewerten. Sind die in Ordnung? Ein Auszug aus dem Router-Log. Jedes mal die selbe Fehlermeldung: "WAN connection INTERNET_R_UMTS1:IPv4 disconnected" APN verwende ich den Standard t-homenet. Danke euch! LG
  5. Fi Sh

    5G Disconnects

    Hat jemand anders auch das Phänomen der permanenten Disconnects. Ist ziemlich lästig beim Home Office / Streamen / Gamen, etc.
  6. Hallo. Ich nutzte jetzt seit 3,5 Monaten das Produkt "MY HOMENET UNLIMITED TURBO" und habe immer wieder und vor allem in Dungeons und Raids von World of Warcraft disconnects. Ich habe bereits den APN umgestellt auf "business.gprsinternet" und trotzdem noch immer das selber. Des Weiteren habe ich schon versucht LTE sowie 3G testhalber fixiert und trotzdem leider noch immer das Problem. Signalstärke ist immer auf 100%. Was kann ich hier noch tun? Danke. LG Philipp Simmandl