Zum Inhalt springen

Magenta Community

Technisches

  • Beiträge
    8
  • Kommentare
    8
  • Aufrufe
    3.361

Mitwirkende

Speed Guide - Welche Geschwindigkeit für Zuhause ist die beste für mich?

Gerade wenn sich Lebensumstände ändern, sei es, dass man Haushalte zusammenlegt, die Kinder älter werden oder ausziehen, man in eine neue Wohnung oder WG zieht, geben diese Situationen Anlass mal über das eigene aktuelle Surfverhalten nachzudenken und sich folgende Fragen zu stellen: Welche Internetgeschwindigkeit ist die beste für mich? Benötige ich volle Power oder komme ich mit geringeren Geschwindigkeiten gut aus?

Anhand folgender Beispiele, wollen wir dir die Auswahl erleichtern:
 

Die Alltags-Surferin:

Die Alltags-Surferin checkt in der Früh ihre E-Mails, scrollt auf ihrem Handy durch Facebook, Instagram & Co. und sieht sich während des Mittagessens ein paar Youtube Videos an. Abends ruft sie ihre Liebsten per Video-Telefonie auf WhatsApp an und widmet sich danach dem TV-Abendprogramm. Die Alltags-Surferin braucht nicht viel – ab 30 Mbit/s für Zuhause reichen für sie vollkommen aus.

 

Der Filmliebhaber:

Der Filmliebhaber würde es nicht wagen einen Film nur in SD zu sehen. Er hat bei allen Streaming-Diensten die
4K-Version abonniert und verwaltet auf seinem Multimedia-PC seine unendlich große Filmbibliothek. Filme lädt er stets in Full-HD und 4K herunter und genießt so sein Heimkino in bester Qualität. Für ihn ist ein schneller Download und bufferfreies Streamen ein absolutes Must-Have. Bandbreiten ab 150 Mbit/s sind für ihn ideal.

 

Die Gamerin/YouTuberin/Streamerin:

Die Gamerin zockt Online-Games und teilt ihre Erlebnisse mit ihren Followern auf Twitch. Anschließend lädt sie ihre Videos auf YouTube hoch. Ein schneller Download ist ihr ebenso wichtig wie ein schneller Upload, damit sie neue Spiele rasch herunterladen und dank hohem Upload in bester Qualität streamen kann. Sie benötigt schnelles Internet mit mindestens 100 Mbit/s Download und 10 Mbit/s Upload– hier ist natürlich noch Luft nach oben, denn schneller geht immer. Für die reinen Gamer, welche ihr Gameplay nicht mit anderen Menschen öffentlich teilen, reichen Geschwindigkeiten ab 75 Mbit/s aber auch zum Zocken aus.

 

Der Cloud-Nutzer:

Beim Cloud-Nutzer verhält es sich ähnlich wie bei der Gamerin – er hat keine Lust stundenlang darauf zu warten, bis seine Dateien in seine Cloud hochgeladen werden. Damit ihm dabei keine grauen Haare wachsen, empfehlen wir ihm ebenso Bandbreiten ab 100 Mbit/s für den Download und mindestens 10-30 Mbit/s für den Upload.

 

Die Familie/WG:

In Familien oder WGs kommt oft alles zusammen: Der Vater sieht sich Katzenvideos auf YouTube an, der Sohn führt Videochats, die Tochter spielt Online-Games und die Mutter schaut sich eine Folge ihrer Lieblingsserie an. Das führt schnell zu Ruckeln und Aussetzern, wenn nicht genug Geschwindigkeit zur Verfügung steht, da sich alle Geräte im Netzwerk die vorhandene Bandbreite teilen. Je nachdem wie stark das Internet von den einzelnen Personen genutzt wird, ist eine Geschwindigkeit von 200-300 Mbit/s am sinnvollsten, damit auch alle auf ihre Kosten kommen. So gibt’s auch kein Gemecker, wenn das Haus voll ist.

 

Welche Geschwindigkeit erreiche ich aktuell?

Speedtest:

Um die Geschwindigkeit verlässlich zu kontrollieren, empfehlen wir mindestens
20 Messungen an mindestens zwei unterschiedlichen Tagen und zu verschiedenen Uhrzeiten vorzunehmen – und zwar über ein Netzwerkkabel, nicht per WLAN. Eine stabile Verbindung über WLAN ist nämlich von so vielen verschiedenen Faktoren abhängig, welche man stets nur für sich selbst optimieren kann. 

https://www.magenta.at/speedtest/ 

 

Fazit:

Die Internet-Nutzung steigt stetig und das Internet ist aus unseren Haushalten nicht mehr wegzudenken. Unsere Bedürfnisse was die Geschwindigkeiten anbelangt, sind so verschieden wie unsere Essgewohnheiten. Welcher Tarif tatsächlich am besten passt, kann man nur anhand des eigenen individuellen Nutzungsverhaltens festmachen.

Wir hoffen, dass wir dir mit dieser kleinen Übersicht bei der Entscheidung über die richtige Geschwindigkeit helfen konnten.

 



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.