Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Hackerangriff   
      2023-01-31

      Liebe Community, einer unserer externen Vertriebspartner ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Dadurch sind bis zu 20.000 Kundendaten von einem externen Server abgeflossen. Unsere eigenen Server sind nicht betroffen. Wir bedauern den Vorfall und haben alle Infos im Detail auf einer eigenen Webseite zusammengefasst: magenta.at/kundeninfo.

      Weiterlesen...

User-Experience nur wenn man etwas kleines ändern möchte!

So liebe community,

da es hier keine Rubrik "Feedback" gibt und außer dem nur ein "Off Topic" kommt dieser Beitrag dorthin wo er meiner Meinung nach am ehesten hingehört.

Zu aller erst möchte ich sagen, dass ich bestimmt nicht der einfachste Kunde bin und auch selber viele Jahre im Customer-Support gearbeitet habe und weiß wie anstrengend und nervenaufreibend das sein kann.

Nun aber zu meiner Story.

Habe mir eine neue Galaxy Watch 5 bestellt die mit großer Verspätung gestern angekommen ist.

Gleich mal ausgepackt und mit dem Handy gekoppelt und ausprobiert.

Nach den ersten settings dann T-Mobile Serviceline angerufen, weil ich wusste ich muss noch die eSim freischalten lassen jetzt wo ich das Gerät endlich habe.

An der Serviceline wusste der Kollege erstmal nicht was ich will. Wie Handy oder was? Nein meine Galaxy Watch für LTE freischalten, damit ich dort auch telefonieren kann. Der Kollege hatte das wohl bisher nicht so oft gemacht. Ja das dauert und ich bekomme dann alles per Post zugeschickt.

Wie zugeschickt? Das sollte doch online gehen oder mit QR code?
Ne, dass muss zugeschickt werden, aber im Shop kann den Code gleich ausdrucken, er kann das nicht weil er nicht im Office ist.

Aha

Nagut, dann marschiere ich in einen Shop, das sind nur 20 Minuten bis dorthin.

Danke und auf wiederhören.

Im SHop angekommen, es is gerade Mittagszeit und ich hab schon etwas Hunger aber denke mir, dass wir doch in 10 Minuten erledigt sein.

Es sind ca. 3 Kunden vor mir da, einer nach mir kommt rein und zieht sich gleich eine Nummer, ich hab leider verpennt und diesen Apparat übersehen wo man sich eine Nummer zieht.

Der nach mir kam drängelt sich vor als ein Mitarbeiter frei wird und wird aber sogleich bedient. Wohl business Kunde (ja war klar gelogen von ihm, aber gute Masche halt).

Dann kommen 2 Leute dran und die nächste Nummer is 41, meine is 51. Ich denke mir wo sind hier 10 Leute, da steht doch sonst keiner!?

Naja egal, von hinten kommt dann doch einer mit der nummer 42.

Bis ich dran komme warte ich bereits 30 Minuten im Shop. Eine ganze HALBE STUNDE. Und 2 Leute die nach mir reingekommen sind, werden früher bedient als ich weil sie sich entweder vordrängeln oder als Business Kunden ausgeben.

Egal!

Ich komme dran, und erkläre was ich benötige. Galaxy Watch 5 - zusätzliche aktivierung für sim.

Ja kostet 6€ kann bis zu 24h dauern und ich bekomme eine SMS.

Ausweis gezeigt das wars.

Dafür habe ich dann 30 Minuten im Shop warten müssen.

Ok.

Zuhaus warte ich dann bis nächsten Tag und nichts passiert. Keine SMS garnix.

Ich google und dann erst fällt mir wieder ein, wie 6€, da steht doch auf der Homepage das kostet nur 3€.

OK Serviceline anrufen.

Die Dame kennt sich auch nicht aus, redet von muiltisim aktivierung, dass kostet extra 6€ und dann noch für die Uhr extra was.

Sie fragt mich wo ich das mit 3€ gesehen haben sollte.

Ich sage ihr den link. Sie sagt ich solle nicht so schnell sein, sie kommt nicht mit und muss das selber erst finden.

Ich sage ihr langsam an wo das auf IHRER EIGENEN HOMEPAGE steht! Sie findet es und bittet mich um geduld sie muss was besprechen.

Dann werde ich für ca. 5 Minuten auf stumm geschalten.

"Ja es sei eh schon freigeschalten".

Aha, und kostet es jetzt 6€ oder 3€?.

"Ja kostet eh nur 3€".

Ja gut das sie mir das erst nach extra nachfragen bestätigt. Gut und wieso keine SMS oder was muss ich jetzt noch machen?
"Ja nur Watch neustarten. Sollte alles schon eingerichtet sein!"

Aha wer hat was eingerichtet? Ich kenne mich nicht aus. Einfach nur neu starten und es funktioniert wollen sie sagen?
"Ja genau".

Ich sag danke und lege auf weil ein Neustart soll ja alles machen.

Nagut ich musste dann doch ins Samsng wearable einsteigen und den misst nochmal manuel eingeben (so komplett mit QR einscannen von meinem Magenta Profil am Handy und so) und dann ging es.

 

Also ja, nur für eine eSim freischalten bei 3 Leuten wo jeder was anderes sagt und keiner sich genau auskennt war dann schon etwas zuviel für mich.

Und das bei ner Aktion wo's eingentlich nur "klicki klicki" sein sollte.

 

Schade aber da sollte Magenta ihre Mitarbeiter etwas besser einschulen. Allein schon mein Customer Experience egal wer wie wo woran schuld is, war einfach extrem negativ.
So genug geschrieben! Bestimmt alles sehr engagierte und tolle Leute da, nur eben halt weiß da keiner so recht wie man eSim freischaltet, was es kostet und wie man einem Kunden hilft so etwas einzurichten.
Danke

 

Bearbeitet von Shepherd44

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 Antwort auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @Shepherd44,

 

puh, da hast du ja ziemlich was mitgemacht, damit die Galaxy Watch 5 endlich funktioniert :-(. Das tut mir wirklich sehr leid für dich. Sei versichert, dass dein gesamtes, ausführliches Feedback an unsere zuständigen Kolleg*innen weitergleitet wird, damit unser Kundenservice in jedem angeführten Bereich verbessert wird. 

 

Ich hoffe trotz allem, dass du viel Freude mit deiner Smart Watch hast.

 

Sollten Fragen zu dieser aufkommen, schau gerne mal hier rein. Da findest du Antworten zu häufigen Fragen.

 

LG JD.

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.