Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Hackerangriff   
      2023-01-31

      Liebe Community, einer unserer externen Vertriebspartner ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Dadurch sind bis zu 20.000 Kundendaten von einem externen Server abgeflossen. Unsere eigenen Server sind nicht betroffen. Wir bedauern den Vorfall und haben alle Infos im Detail auf einer eigenen Webseite zusammengefasst: magenta.at/kundeninfo.

      Weiterlesen...

Seit Montag gibt es in 8410 Wildon Störungen.

Das Internet ist extrem langsam, youtube geht mit max 450p. statt 1080p.

Mein ping ist auf mind. 90 anstatt 40-60 und springt sogar auf 1100 was abnormal ist.

Heute sogar auf 1200 und steck dann 4-500.

Sowohl am PC als auch am Handy (nicht mit WLAN verbunden sondern eigenes Internet vom Handy) Läuft gar nichts mehr.

Bis jetzt gab es keine Probleme.

Jedoch geht ab Montag morgen gar nichts mehr.

Ich verstehe das es mal ausfälle gibt von einem max. 2 tage aber es sind jetzt schon 4 Tage und ich zahle für ein 30mbit Internet was nur noch max 300kb Download schafft.

Das is wie ne Zeitreise...als wäre ich wieder im Jahr 2000.

Bitte kümmert euch darum.

 

Danke

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo und willkommen in der Magenta Community @sYtekk,

 

Das ist natürlich ärgerlich. Ich habe soeben mit der Störungsabfrage deine PLZ gecheckt, tatsächlich gibt es derzeit Probleme mit 2G, 3G und 4G. Möglicherweise wird das Netz optimiert. Magenta ist ja derzeit dabei den 5G Ausbau zu forcieren. Bitte starte in nächste Zeit deinen Router neu wenn die Probleme weiterhin bestehen bzw. die Störung dann behoben ist. 

 

6101be88b9560_Screenshot(28).png.fd24cfff99d3cd580fe4e7148403cd37.png

 

 

 

 

 

 

 

Bearbeitet von Rexalius2000
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke sehr nett!

 

Ich bin in der EDV tätig deswegen hab ich schon viele Sachen ausprobiert.

Jedoch dachte ich mittlerweile schon das die Meldung in der Störungsabfrage ein Bug ist.

Bzw. ist es für meinen Geschmack schon extrem das  3-4 tage lang 24/7 der ping von 90-145-345-500-1200 nonstop hin und her springt.

Auch die Internetleistung selbst ist natürlich sehr langsam, unstabil und das nonstop.

Man kann buchstäblich nichts machen.

Ich bin ein sehr geduldiger Mensch jedoch läuft das Fass langsam über.

Ich hoffe das es dann die Tage endlich besser wird ansonsten wird der Anbieter gewechselt, da das eigentlich eh längst schon fällig ist.

 

Danke für deine nette Begrüßung und schnelle Antwort.

 

mfg

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe auch das die Störung bald behoben ist und du wieder wie gewohnt surfen kannst. Wie du aber sicher weißt, können vorübergehenden Störungen und Unterbrechungen der Leistungen bei jeden Provider auftreten wie z. B. durch unvorhersehbare und außergewöhnliche Umstände wie höhere Gewalt sowie notwendige und zweckdienliche technische Maßnahmen z. B. Wartung, Arbeiten zur Verbesserung des Netzes, zur Vermeidung von Netzstörungen oder aufgrund behördlicher Auflagen.  

 

Vielleicht kann man dir ja etwas entgegenkommen wenn dieStörung schon so lange besteht bevor du kündigst. Kontaktiere dazu am besten das Magenta Serviceteam

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sich die Unwetterlage in Österreich so ansieht, dann kann es schon vorkommen, dass Services ausfallen.
Es ist verständlich und ja - die Geduld ist endend wollend aber bis manche Infrastruktur wieder steht, kann es eben auch etwas dauern.
So wie @Rexalius2000 schon geschrieben hat, bitte beim Support dran bleiben und evtl. gibt es ja ein Entgegenkommen von Magenta.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Rexalius2000:

Ich hoffe auch das die Störung bald behoben ist und du wieder wie gewohnt surfen kannst. Wie du aber sicher weißt, können vorübergehenden Störungen und Unterbrechungen der Leistungen bei jeden Provider auftreten wie z. B. durch unvorhersehbare und außergewöhnliche Umstände wie höhere Gewalt sowie notwendige und zweckdienliche technische Maßnahmen z. B. Wartung, Arbeiten zur Verbesserung des Netzes, zur Vermeidung von Netzstörungen oder aufgrund behördlicher Auflagen.  

 

Vielleicht kann man dir ja etwas entgegenkommen wenn dieStörung schon so lange besteht bevor du kündigst. Kontaktiere dazu am besten das Magenta Serviceteam

 

 

Reden wir hier noch von Magenta oder ist das hier schon Activision Blizzard.

Natürlich bin ich mir dessen bewusst das es außergewöhnliche Umstände usw. gibt.

Jedoch ist das dem Kunden in den meisten fällen egal da er mit seinem hart erarbeiteten Geld für etwas bezahlt das Tagelang nicht funktioniert.

Es gibt immer Möglichkeiten wenn sie keine Kosten und Mühen scheuen würden dem Kunden funktionierendes Internet zu servieren.

Wir leben im Jahr 2021 wo Menschen an viel Kompliziertem Arbeiten als nur an einem funktionierendem LTE Netz. 

Wir hatten hier in Wildon vor Jahren hefitge Unwetter und Überschwemmungen wo die Freiwillige Feuerwehr mitten in der Nacht und gratis in Kürzester Zeit alles wieder in Lot gebracht hat. Das war wirklich sehr erstaunlich mit anzusehen.

Und wenn Menschen gratis zu so etwas in der Lage sind dann erwarte ich von einem Provider wie Magenta schon großes.

Was Wartungen angeht sollten die bei einer Vernünftigen Firma logischerweise meist von 00:00 Uhr ab stattfinden und nicht mitten am hellichten Tag.

 

Wir leben leider in einer sehr schnellen Zeit und in einer Welt wo wenig geduldet wird und nur die Stärksten überleben.

Vor allem bei großen Firmen kann man dieses Raubtierverhalten sehr gut beobachten.

Sogar bei Magenta selbst.

Es gibt ein Übermaß an Konkurrenz wo sich Firmen leider solche Aussetzer nicht mehr leisten können.

Da die Bevölkerung sich mittlerweile auch sehr stark an diesem Verhalten angwöhnt hat.

 

Lange Rede kurzer Sinn.

 

Ich zu meiner Person bin ein sehr Loyaler Mensch mit einer hohen Bogenspannweite bzw. Toleranz. 

Es ist nicht so da sich von heute auf morgen alles stehen und liegen lasse.

Ich bin doch kein Unmensch..

Es ist mittlerweile schon ein Jahrzehnt wo ich dabei bin und da hat sich schon einiges aufgestaut.

 

Dieses hätte, wäre wenn und aber ist mir persönlich schnurz egal.

Es gibt vieles ja.. Wahrscheinlichkeitsrechnung, die Dyson-Sphäre, eine Höher Macht, was wenn

das Universum nicht mehr expandiert und es jetzt aus einem unerklärlichen Grund auf einmal eine Donut Form

hat und deswegen jetzt in dieser Zeitlinie ein Meteor anstatt eines

Blitzes in Wildon eingeschlagen hat und deswegen jetzt das ganze Netzt tagelang Lahm steht, interessiert mich nicht.

Ich will Fakten keine Vermutungen.

Würde Magenta klipp und klar sagen was los ist, dann hätte ich vollstes Verständnis.

Und vom Support bin ich lange schon kein begeisterter fan mehr und will deswegen jetzt auch nicht mit dem Thema anfangen.

 

Mich ans Forum zu wenden war die letzte und nicht die erste Instanz.

Alle anderen mir zu Verfügung stehenden Möglichkeiten wurde längst schon genutzt.

 

Wünsch euch allen noch einen schönen und angenehmen Tag.

 

Liebe Grüße

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann dir in deinen Zeilen nur zustimmen. Da bin ich bei dir.
Wir helfen hier auf Basis User hilft User und ja - manches würde ich mir auch anders wünschen, da mach ich kein großes Geheimnis draus.
Vielleicht erreichen deine Zeilen den eine oder anderen Mitarbeiter von Magenta und lösen ein konstruktives Nachdenken aus.
Die Zeiten werden immer schneller und auch ich würde mir wünschen, dass man sich mehr Zeit und Liebe für Details nehmen würde - und natürlich für den Menschen.

Das ist keine Ansage in Richtung Magenta alleine, das trifft mittlerweile einen großen Teil der Wirtschaft aber du hast es in deinen Zeilen eh schon treffend formuliert.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.