Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      2022-05-23

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem:

Die Großmutter meiner Frau ist derzeit im Krankenhaus und wird wahrscheinlich eine 24h Hilfe benötigen.

Für diese möchten wir gerne einen TV aufstellen. Derzeit ist nur ein Fernseher im Wohnzimmer vorhanden,

welcher über eine Magenta TV Box verfügt. (Vormals UPC)

Wie kann ich nun einen weiteren TV installieren? Brauche ich wieder eine Box oder kann ich direkt ein Kabel via einem Splitter an einen

neuen TV anschließen? Wir möchten dies so einfach wie möglich halten, am besten ohne zusätzliche Monatliche kosten.

In weiterer Folge kann es Notwendig sein, dass wir auch im Schlafzimmer der Großmutter einen TV benötigen, falls sie Bettlägerig wird (hoffentlich nicht)

Habe hier im Forum gelesen, dass Magenta TV S ohne zusätzliche BOX/CI-Modul funktioniert. Stimmt dass?

Die Technische Hotline konnte mir nicht weiterhelfen... Leider..

Vielleicht kann mir hier jemand aushelfen bzw. meine Fragen beantworten.

Vielen Dank im Voraus & schönen Sonntag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @HAGI1980

 

Schau mal hier vorbei: 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man nicht das volle Programm (kommt darauf an, welche Pakete man hat) braucht, könnte man es mit einem Splitter und Kabel probieren, wenn noch keine Dose vorhanden ist. Dafür entstehen dafür keine Mehrkosten, wenn man schon ein TV Paket hat.

Es kann nur sein, wenn es zu viele TV Geräte sind, dass man dann die Verkabelung "ordentlich" lösen muss, das kann aber nur ein Magenta Techniker machen. Das merkt man dann an TV oder Internet Ausfällen/Problemen.

 

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Link bzw. für die Antworten.

Grundsätzlich wäre das eingeschränkte, freie Angebot (Magenta TV S) ausreichend. Da haben wir nicht so hohe Ansprüche.

Werde es mal mit einem Splitter probieren, bzw eine weiter Dose installieren lassen, da dies lt. Auskunft der

Hotline nur € 50 Kostet. Wichtig für uns wäre, dass es ohne weitere Hardware (Box, CI.Modul) funktioniert.

Sobald ich neuere Infos habe, werde ich berichten.

Danke und LG

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb HAGI1980:

Wichtig für uns wäre, dass es ohne weitere Hardware (Box, CI.Modul) funktioniert.

 

 

 

Glaube ich weniger das dies funktioniert, aber halte uns bitte am laufenden. 

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Rexalius2000:

 

Glaube ich weniger das dies funktioniert, aber halte uns bitte am laufenden. 

Da bin ich mir eben auch nicht sicher. Habe hierzu schon widersprüchliche Aussagen gelesen.

Bei manchen scheint es zu funktionieren, bei manchen nicht...

Die Hotline bzw. der Techniker konnte mir auch nichts genaueres sagen.

Werde es halt mal ausprobieren... wohne aber leider nicht in der Nähe, sodass ich nur am Wochenende Zeit habe.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb HAGI1980:

Da bin ich mir eben auch nicht sicher. Habe hierzu schon widersprüchliche Aussagen gelesen.

Bei manchen scheint es zu funktionieren, bei manchen nicht...

Die Hotline bzw. der Techniker konnte mir auch nichts genaueres sagen.

Werde es halt mal ausprobieren... wohne aber leider nicht in der Nähe, sodass ich nur am Wochenende Zeit habe.

Voraussetzung ist, dass TV über Coax läuft (ehemals UPC), der TV DVB-C kann und das unverschlüsselte Programm ausreicht.

 

Coax ist hier erfüllt, unverschlüsselte Programme ist auch erfüllt, dass mit dem TV ist zu einer hohen Prozentsatz erfüllt. Wenn nicht, gebrauchte HD DVB-C Boxen gibt es zu halbwegs vernünftigen Preisen. Wobei diese Dinger neu auch nicht teuer sind. Wichtig, die sollten HD können auch wenn man keine HD Pakte bucht, weil HD im Hintergrund MPEG4 fährt und MPEG4 macht im Kabelnetz mehr Spaß, weil man dann mehr Sender pro "Kanal" übertragen kann. 

 

Exkurs in die Welt von Kabelnetzen, die sind noch immer in Kanäle aufgeteilt. Ein Kanal kann entweder einen analogen TV Sender, DVB-C oder Internet übertragen. Bei DVB-C können dabei mehrere Sender parallel übertragen werden, je nach Qualität und Komprimierung mehr oder weniger. Bei Internet sagt man so ca 50 MBit/s je Kanal, aber halt im Segment geteilt. Üblich sind da so 20 Kanäle oder mehr für Internet. Mit Docsis 3.1 löst man sich aber vom "Kanal" Konzept. Da ist die Welt anders.

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.