Jump to content

Magenta Community

  • 0

Neukunde - gigakraft und TV S


Thanasis
 Share

Question

Hallo, 

 

Ich habe mich als Neukunde bei Magenta registriert, da hab ich die gigakraft 40 + TV S option ausgewählt. 

Morgen sollte der Termin mit dem techniker stattfinden, trotzdem, ist mir nicht 100% klar was da passiert. 

 

Ich bin bereits A1 Kunde, also von dem was ich verstanden habe, wird der techniker morgen eine neue Steckdose installieren, durch die ich Zugriff zum Magenta Netzwerk kriegen darf? Würde das denn heißen dass ich ab morgen mit magenta surfen darf (bzw. den Vertrag mit A1 sofort kündigen darf)? oder muss ich warten bis ich den Magenta Modem (per Post?) kriege? 

 

Für das TV S Paket, kriege ich so einen Box? Und soll das auch vom techniker installiert werden, oder soll ich warten bis ich den Box bekomme?

 

Meine Sorge ist eher für das internet, z.b. jetzt mit dem Home Office wäre es ganz schlimm wenn ich für mehrere tage ohne Internet bin (wenn es keinen A1 Anschluss mehr gibt und mein Magenta modem z.b. noch nicht da ist). 

 

Also vielen Dank im Voraus, dass Sie meine Fragen kläaren können! 

 

Link to comment
Share on other sites

4 answers to this question

Recommended Posts

  • 2

Die Frage ist, ob Magenta bei dir mit ihren eigenen Leitungen verfügbar ist oder nicht. Dann würde auch auf die DSL-Leitung zurückgegriffen werden. Wenn es laut der Abfrage bei dir die gigakraft Tarife gibt ist Magenta mit einer eigenen Leitung vertreten:

https://www.magenta.at/verfuegbarkeit/

 

Wenn Magenta mit eigenen Leitungen vertreten ist, braucht es eine TV-Kabel Dose. Wenn diese schon vorhanden ist, steht wahrscheinlich Telekabel oder UPC drauf. Wenn nicht wird der Techniker diese wohl installieren kommen. Wenn die Leitung schon länger inaktiv war wird der Techniker diese hauptsächlich prüfen und ggf. Probleme beheben.

Bei TV S gibt es keine Box dazu. Dein Fernseher muss für TV S einen DVB-C Tuner eingebaut haben. Replay TV gibt es da nur über die Magenta TV App (auch für FireTV, AndroidTV und AppleTV Geräte verfügbar). Mehr Infos dazu siehe: 

https://www.magenta.at/tv/tv-pakete

https://www.magenta.at/tv/tv-app

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Wenn Magenta eine eigene Leitung hat wird der Übergang flüssig sein, besonders da du A1 ja noch nicht gekündigt hast.

In der Regel hast du bei den meisten Tarifen einen Monat Kündigungsfrist zum Monatsletzten. Wenn du den A1 Vertrag noch im Februar kündigst, würde dieser sowieso noch bis Ende März laufen.

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Also wenn du deinen A1 Vertrag noch nicht gekündigt hast, wird das Internet nicht sofort abgedreht. Wie @NTM schon sagt, musst du eine Kündigungsfrist einhalten. So wie ich das verstehe, wechselst du von einem DSL zu einem Coax Anschluss also zu einer anderen Technologie bzw. einer anderen Leitung. Die Versorgung kommt dann nicht mehr über die Telefonleitung und ist komplett unabhängig von A1.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share