Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Ping Anrufe von +680   
      2020-06-02

      Es sind vermehrt Anrufe mit der Vorwahl 00680 (Republik Palau) im Umlauf. Bitte hier auf keinen Fall zurückrufen und den Anruf ignorieren.  Für Interessierte: Palau auf Google Maps

      Weiterlesen...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Mobilbox-Wartezeit einstellen

Nachdem irgendein komplett unfähiger Mitarbeiter ohne mich zu fragen und ohne mein Wissen meine Mobilbox deaktiviert hat (das Teil wo man Sprachnachrichten hinterlassen kann) und dabei auch gleich meine 22 Jahre alte Begrüßungsnachricht gelöscht hat, konnte ich es nach ewig langem Warten in der Service-Hotline immerhin erreichen, dass man gnädigerweise meine Mobilbox wieder aktiviert.

Allerdings hat das Handy dann überhaupt nicht mehr geläutet sondern es wurde sofort zur Box umgeleitet, was ich so natürlich auch nicht will.

Jetzt wüsste ich gerne wie ich es erreichen kann, dass das Handy mehrmals läutet bevor dann zur Mobilbox weitergeleitet wird.

Am Handy selbst (KEIN Smartphone) gibt es nur die Möglichkeit mittels Rufumleitung zu Sprachnachrichten umzuleiten, das funktioniert aber nicht. Das einzige was ich erreichen konnte war alle Rufumleitungen komplett zu deaktivieren, wodurch das Handy zwar jetzt wieder normal läutet, zur Mobilbox umgeleitet wird jetzt aber natürlich nicht mehr.

Ich habe gelesen, dass es mit irgendeiner App möglich sein soll, dieses  Verhalten anzupassen. Ich kann mit einer App aber ohne Smartphone nichts anfangen, deswegen suche ich nach einer anderen Möglichkeit.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @Eddie Screemer ,

 

Normalerweise sollte auch ein älteres Mobiltelefon die Einstellungen für eine verzögerte Rufumleitung zur Sprachbox besitzen. Du kannst es aber auch über einen GSM Code lösen.

 

 

Gib auf dem Ziffernblock des Handys wie folgt ein:

**004*067622deineRufnummer# - senden (gilt nur bei nicht portierten Rufnummern aus einem anderen Netz)
(Stern-Taste, Stern-Taste, 004, Stern-Taste, +4367622, deine Rufnummer, Raute-Taste, senden).

Mit ''senden'' ist hier die ''Hörer-abheben-Taste'' gemeint, also die ''Grüne Taste''.

Mit diesem GSM-Code aktivierst du die sogenannte Bedingte Rufumleitung (Rufumleitung bei Nichterreichen, im Besetztfall und bei Nichtentgegennahme) Das Mobiltelefon läutet dann 20 Sekunden bis der Anruf zur Sprachbox umgeleitet wird oder leitet im Besetztfall den Anruf sofort um. Anklopfen kannst du über *43# / Grüne Taste aktivieren. 

 

Eventuell ist deine alte Ansage auch noch abgespeichert.Das kannst du unter Begrüssungseinstellungen deiner Sprachbox prüfen . Lass dich einfach durch das Menü unter 2200 leiten. 

Wenn das alles nicht geholfen hat, wende dich bitte an Magenta direkt.

 

Bearbeitet von Rexalius2000
  • Check 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Rufumleitung hat dank deiner Anleitung auf Anhieb geklappt.

 

Die alte Benachrichtigung ist leider wie erwähnt dank des komplett unfähigen Mitarbeiters leider nicht mehr wiederherstellbar, da hab ich ja schon mit der Service-Hotline gesprochen.
Ich habe gestern zuerst angerufen und mir wurde gesagt, man wird nachfragen ob es möglich ist diese zu "rekonstruieren" und ich werde dann bald eine SMS erhalten und soll dann wieder anrufen aber heute konnte mir dann leider nur gesagt werden, dass einmal gelöschte Begrüßungsnachrichten nicht mehr wiederhergestellt werden können.

Also danke ich dir sehr für deine Antwort, denn es hat wie gesagt geklappt mit der Anleitung und der Firma Magenta würde ich raten die unfähigen Sautrotteln schnellstmöglich zu entfernen.

 

 

 

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es freut mich,dass ich dir helfen konnte bitte dich aber zugleich auf Beleidigungen bzw. Kraftausdrücke zu verzichten. 

Bearbeitet von Rexalius2000
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.