Jump to content

Magenta Community

  • 0

Bekomme den NAT typ nicht auf Offen


Guttleif
 Share

Question

Hallo,

 

Ich habe seit einigen Monaten einen T-Mobile Vertrag für Mobiles Internet mit dem Gerät B529s-23a zuhause.

Jetzt habe ich das Problem das meine Truppe und ich ein neues Game gekauft haben und alle bis auf ich den Nat Typ: Strikt haben, ich habe Mittel. Die haben alle noch diese 40HHv wo angeblich bis heute keine Lösung gefunden wurde.

Wir würden gerne alle am Pc spielen aber der Nat typ macht uns einen Strich durch die Rechnung. Ich habe schon einiges ausprobiert wie Ports öffnen, Fixe IP, Firewall einstellungen, gprsinternet,....

 

Der Nat bleibt auf Mittel und ich kann nicht hosten. Angeblich soll es kein Problem sein bei diesen Gerät den Nat auf offen zu bekommen aber ich bekomme es einfach nicht hin.

 

Bitten alle um Hilfe!!!

Link to comment
Share on other sites

3 answers to this question

Recommended Posts

  • 2
vor 7 Stunden schrieb IT-Freak:

Wenn du das apn geändert hast, müsste bei der WAN IP vom Router die selbe erscheinen wie bei heise.de/ip

https://www.t-mobile.at/info-und-support/handyhilfe.php/device/homenet/box-b529s/topic/sicherheit/apn-andern

Edit: 

 

Ich nehme mal an, du hast einen TMobile Homenet Vertrag, oder?

 

Habe die Selbe IP adresse bei heise.de/ip wie am Gerät.

Ja ich habe einen Homenet Vertrag

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Wenn du das apn geändert hast, müsste bei der WAN IP vom Router die selbe erscheinen wie bei heise.de/ip

https://www.t-mobile.at/info-und-support/handyhilfe.php/device/homenet/box-b529s/topic/sicherheit/apn-andern

Edit: 

 

Ich nehme mal an, du hast einen TMobile Homenet Vertrag, oder?

Edited by IT-Freak
ExpertenTipps
Link to comment
Share on other sites

  • 1

Sorry, ich habe erst jetzt gelesen, dass du Nat Typ Mittel hast. Besser als Mittel wird es bei einem normalen Router meistens nicht.

Wenn die Portweiterleitungen nicht helfen, wäre es möglich die anderen auf den nat Typ Mittel zu bekommen?

Hast du versucht den PC als exposed Host (DMZ) einzurichten?

 

Wobei um nat offen, was eigentlich kein NAPT (bzw heutzutage NAT) bedeutet, müsste der PC die öffentliche IP bekommen, wodurch kein anderes gerät mehr ins Internet kann. Das würde mit einem Modem mit Bridge Mode funktionieren.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share