Zum Inhalt springen

Magenta Community

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Netz in Innsbruck

Hallo,

 

seit einer Woche kann ich mein T-Mobile HomeNet Internet kaum mehr gebrauchen.

Ich bezahle den 300 MBit Vertrag, habe wenn es super läuft 100MBit Download, seit einer Woche aber nur mehr 15!

 

Online zocken geht auch nicht mehr, da der Ping bei ca. 130 rumdümpelt, eher schlägt er sogar höher aus, spielen somit unmöglich.

Gibt es da aktuell Störungen?

 

Ich bin ehrlich gesagt ziemlich verärgert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Wahrscheinlich Netzüberlastung.Würde UPC  Kabelinternet nehmen wenn es verfügbar ist.Zum Onlinezocken ist Mobiles Internet wegen der Latenz sowieso nicht zum empfehlen

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Rexalius2000:

Wahrscheinlich Netzüberlastung.Würde UPC  Kabelinternet nehmen wenn es verfügbar ist.Zum Onlinezocken ist Mobiles Internet wegen der Latenz sowieso nicht zum empfehlen

 

Die Latenz ist natürlich sonst auch höher als bei anderen, aber es ist spielbar.

 

UPC ist leider nicht verfügbar, sonst hätte ich nie zu einer LTE Box gegriffen :(

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Andrea_90:

Gibt es da aktuell Störungen?


Hallo!

Während der Feiertage/Fenstertage könnte es gut sein, dass du dich noch etwas gedulden musst bis sich ein Moderator/Administrator zum Thema Störung in deinem Einzugsgebiet meldet. Möglicherweise bist du mit der Nutzung anderer Kanäle während dieser Zeit besser beraten. z.b. Hotline, Chat. Glaub über die T-Mobile Smartphone App kannst du auch direkt Nachrichten/Anfragen schicken, falls sich hier im Forum niemand dazu meldet.

 

LG

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du den B529 s von HUAWEI?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb 5igi3lue:


Hallo!

Während der Feiertage/Fenstertage könnte es gut sein, dass du dich noch etwas gedulden musst bis sich ein Moderator/Administrator zum Thema Störung in deinem Einzugsgebiet meldet. Möglicherweise bist du mit der Nutzung anderer Kanäle während dieser Zeit besser beraten. z.b. Hotline, Chat. Glaub über die T-Mobile Smartphone App kannst du auch direkt Nachrichten/Anfragen schicken, falls sich hier im Forum niemand dazu meldet.

 

LG

 

Danke, dann warte ich noch ab.

vor 10 Stunden schrieb Rexalius2000:

Hast du den B529 s von HUAWEI?

 

Nein, B525s-23a.

 

Den B529 habe ich aber auch noch rumliegen, mit dem Probieren wird nix bringen oder?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit der alten Box versuchen geht nicht, die Nano-Sim passt dort ja nicht rein....

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute, dass es jetzt über die Feiertage zu einer höheren Auslastung kommt.

Vom Datenblatt her, sollte zwischen deinen Routern nicht so viel unterschied sein. Ich würde jetzt einfach mal abwarten.

Wartungsarbeiten möchte ich einmal ausschließen, obwohl der Bandbreiten Sprung eher für Wartungen oder einen Defekt sprechen. Bei Auslastungsproblemen ist es eher schleichend als sprunghaft. Es sei den, irgend ein größeres Event ist in der nähe. (Bzw überlaufenes Einkaufszentrum etc.)

 

Seit wann treten die Probleme auf und zu welchen Zeiten?

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb IT-Freak:

Ich vermute, dass es jetzt über die Feiertage zu einer höheren Auslastung kommt.

Vom Datenblatt her, sollte zwischen deinen Routern nicht so viel unterschied sein. Ich würde jetzt einfach mal abwarten.

Wartungsarbeiten möchte ich einmal ausschließen, obwohl der Bandbreiten Sprung eher für Wartungen oder einen Defekt sprechen. Bei Auslastungsproblemen ist es eher schleichend als sprunghaft. Es sei den, irgend ein größeres Event ist in der nähe. (Bzw überlaufenes Einkaufszentrum etc.)

 

Seit wann treten die Probleme auf und zu welchen Zeiten?

 

Ganz genau seit wann weiß ich nicht, aber es ist eigentlich seit ein paar Tagen ständig so.

Also andauernd nur bis zu ca. 15 Mbit Down und 5 Mbit Up.

Ping beim Spielen immer viel zu hoch.

Bearbeitet von Andrea_90
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es einen unterschied zwischen in der Früh/Mittag/Abend/Nacht?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sind es momentan 18 Mbit im Download und Upload um die 7 Mbit . Ich habe nur mal zum testen diesen HUAWEI Würfel da ich ihn günstig mit Guthaben bekommen habe auf Willhaben.Bin grundsätzlich zufrieden aber zu meinen UPC Anschluss ist es natürlich kein Vergleich.

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb IT-Freak:

Gibt es einen unterschied zwischen in der Früh/Mittag/Abend/Nacht?

 

Gestern kurz vor Mitternacht zw. 15-20 MBit, und jetzt gerade wieder ziemlich genau 15.

 

Scheint also immer gleich zu sein.

 

 

Frohe Weihnachten!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ja Verbindung und Ping gleichermaßen verbesserungswürdig sind tippe ich auf Sender-Ausfall oder Störung. 

Über die T-Mobile App können aber auch kostenlos Anfragen oder Störungen rund um die Uhr geschickt werden: https://www.t-mobile.at/selfservice/

Danke, ebenso schöne Festtage! :)

Screenshot_2018-12-25-11-35-50-551_com.android.chrome.png

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute die Technikhotline gewählt.

Über eine Stunde in der Warteschleife, es gibt aber keine Störungen und die Auslastung war auch niedrig.

Der freundliche Mann hat jedoch gesagt er meldet es den Technikern vor Ort und ich werde zurückgerufen. 2-3h würde das wohl dauern.

 

Ich wurde nicht zurückgerufen und im Moment ist es so, dass sich Seiten nur mit Müh und Not aufbauen beim Surfen.... 

 

Werde wohl morgen nochmal anrufen, sonst kann ich ja eh nichts tun.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn es so schlimm ist, versuch doch mal den router für ein, zwei minuten vom netz (strom) zu nehmen.
das hat bei mir mal wunder gewirkt und zu verlieren hast ja eh nix mehr... ;)

 

 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb 5igi3lue:

wenn es so schlimm ist, versuch doch mal den router für ein, zwei minuten vom netz (strom) zu nehmen.
das hat bei mir mal wunder gewirkt und zu verlieren hast ja eh nix mehr... ;)

 

 

hilft leider auch nicht :(

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.