Zum Inhalt springen

Magenta Community

Folgende Situation: Ich habe meine Homenet Box an einer anderen Steckdose angesteckt, über Nacht war diese dann aus anderen Gründen stromlos, somit auch der Akku der Box leer. Seit dem ist es mir unmöglich das Gerät wieder zum Laufen zu bringen. Ich habs schon 100x ein/aus geschaltet, Akku raus/rein, Sim raus/rein .. die Box hat eigentlich eine einzige Taste zum ein/Ausschalten und es ist mir als User unmöglich das Gerät wieder in Gang zu bringen! Die Anleitung dazu ist wertlos, JA ich kann erkennen welcher Stecker in welche Buchse am Gerät gehört - danke für die ausführliche Ausführung in der Anleitung, dafür ist aber niiiirgends beschrieben was es bedeutet oder was zu tun ist wenn die leds rot oder blau oder grün leuchten oder blinken? .. und aaaangeblich geht ja alles sowieso ganz von selbst. Es war bisher immer ein Geduldsspiel das Ding wieder zum Laufen zu bringen wenn es abgeschaltet war, diesmal gehts aber scheinbar gar nicht!! ..? Bitte um tips für einen einfachen User ihres einfachen Gerätes von dem der Slogan ist "Ich will anstecken und lossurfen"!? .. JA würd ich wirklich gerne!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

13 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hello,

Welche Box hast du denn genau? Zu Laufen heißt, dass du sie gar nicht erst einschalten kannst, richtig?

Wars ein Stromausfall? Vielleicht wurde die Box dabei beschädigt?

Liebe Grüße 

Bearbeitet von MarioM
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Mario,

genau genommen (lt. dem Typenschild auf der Schachtel) ist es das Modell E5170s-22.

Einschalten kann ich sie grundsätzlich, dann dauerts noch eine Weile und dann leuchten die rechten drei Lämpchen grün (WLan Signal, Akku, Briefumschlag) und bei dem Empfangsymbol mit den 4 steigenden vertikalen Balken leuchten 3 kleine rote Leds. Normalerweise leuchtets dort bisher blau wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Nein es war kein Stromausfall, es wurde nur die Steckerleiste am Schalter abgeschaltet an der auch die Box angesteckt war.

Mittlerweile hab ich auch unter dem Deckel eine Reset Taste gefunden und mal gedrückt. Es ist ja leider in der ganzen netten Schachtel und Beilage auch kein Wort darüber zu finden wann man diese Taste anwendet und was dann passiert oder passieren soll. Es hat dann eine Weile alles synchron geblinkt, kein Ende in Sicht, irgendwann hab ich den Akku raus genommen um das Spiel zu beenden, es hat sich auch nichts verändert, selber Status wie oben beschrieben.

lg m

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb martin22:

3 kleine rote Leds. Normalerweise leuchtets dort bisher blau wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Normal heißt dass, dass dein Empfang nicht unbedingt der beste ist. 

Hast du schon mal versucht die Box umzustellen und zu schauen, ob die LEDs auf Grün oder Blau umschwenken?

Liebe Grüße

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja die box steht jetzt wieder exakt am selben ort wie das ganze letzte Jahr und es leuchten 3 rote Leds. Auch die gestrige Ortsveränderung war lediglich um 3 Meter im selben Raum! Darüber hinaus ist mein Handy bei euch unter Vertrag und auch ein weiteres mobiles WLan tool von euch. Beide anderen Tools funktionieren in dem selben Raum einwandfrei und haben super Empfang. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar. Aber das klingt eher danach, als wäre hätte die Box etwas abbekommen (warum auch immer)

Du hast ein weiteres mobiles Wlan? Kannst du dort mal die Simkarte einlegen und schauen ob es dort funktioniert?

Liebe Grüße

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi Mario, guter Hinweis, ja die SIM Karte und Internet funktionieren einwandfrei über das andere Gerät! Es war mit der Box immerschon eine Tortur bis sich die wieder connected hat wenn sie mal vom Strom war, wusste nur nie was man da anders machen könnte/sollte beim Einschalten mit dem einen einzigen Knopf? Bisher ist es dann irgendwann immer wieder gegangen. Ok aber dann liegt es wohl evt. eher an einem technischen Problem von der Box? Wie gehe ich da jetzt vor? lg martin

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, ALLES ZURÜCK, die karte hat in dem anderen Gerät nur wenige Sekunde funktioniert und dann war da jetzt auch das Internet FINSTER! gleiche situation am anderen Gerät, alles leuchtet Grün, alles scheint in Ordnung, nur die Empfangsstricherl wurden nach Kurzem rot. und Fertig, es läuft absolut nichtsmehr drüber!

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

.. und krasser Weise funktioniert es umgekehrt NICHT! wenn ich die funktionierende SIM Karte von dem anderen Wlan in die HomeNet box stecke werden zwar alle Lamperl grün und die Empfangsstricherl blau statt rot (immerhin eine Steigerung), es kann sich aber kein Endgerät über das Netz ins Internet verbinden. Auch nach mehreren Minuten Wartezeit nicht (es steht ja dass es ca. 25 Sekunden dauern kann)

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte es sein, dass es an der Simkarte liegt? Vielleicht hat diese einen defekt? Oder ein blöder Zufall und ein Gerät + eine Simkarte funktioniert nicht? :( 

vor 38 Minuten schrieb martin22:

Es war mit der Box immerschon eine Tortur bis sich die wieder connected hat wenn sie mal vom Strom war, wusste nur nie was man da anders machen könnte/sollte beim Einschalten mit dem einen einzigen Knopf?

Da gibts leider auch keine andere Lösung vermute ich :/ 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe auch erstmals ein Netzwerkkabel an die Box angesteckt, kann das die Box irgendwie "verwirrt" haben?

ok wie auch immer, was wäre dabei aber der Lösungsvorschlag? Soll ich in einen T-mobile shop fahren und kann man da die SIM Karte und/oder das Gerät gleich checken oder tauschen!? Ende der Woche muss das System hier aus dienstlichen Gründen nämlich dringend wieder laufen.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb martin22:

ich habe auch erstmals ein Netzwerkkabel an die Box angesteckt, kann das die Box irgendwie "verwirrt" haben?

Das könnte sein ... Hast du es mal ohne Netzwerkkabel probiert? Also reset und alles ohne Netzwerkkabel betreiben?

vor 9 Minuten schrieb martin22:

Soll ich in einen T-mobile shop fahren und kann man da die SIM Karte und/oder das Gerät gleich checken oder tauschen!?

Die Sim wirst du vermutlich gleich tauschen lassen können. Eventuell haben die im T-Mobile Shop ein Ersatzgerät? Einen Versuch ist es sicher Wert, wenn du die Zeit aufbringen kannst.

Liebe Grüße

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#Netzwerkkabel: ja hab ich seither nur noch wieder ohne Kabel probiert

#Sim&Box: Was wäre denn die Alternative damit das wieder ins Laufen kommt?

Ich selbst bin mit meinem Latein & Nerven längst am Ende hier und hab ja eigentlich ganz andere Dinge zu tun.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb martin22:

#Sim&Box: Was wäre denn die Alternative damit das wieder ins Laufen kommt?

Meinst du, falls SIM&Box tauschen nichts hilft? Oder bevor du das ausprobierst?

Ja das ist verständlich, dass sowas nervt. Im Grunde sollten die Teile einfach funktioniert. Anstecken, aufdrehen fertig ...

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Neue Mein Magenta App

    Die neue Mein Magenta App ist online und mit ein bisschen Glück bis 31.Mai 2020 5 Jahre Internet für Zuhause gewinnen. Einfach einloggen und am Gewinnspiel teilnehmen. https://magenta.at/magenta-app

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.