Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      2022-05-23

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

HomeNet Turbo 50down/10up Feedback

Hallo, 

ich fasse hier meine Erfahrungen mit der Huawei E5170 Box und dem HomeNet Turbo Tarif mit 50mbit download und 10mbit upload zusammen.

Hier die Reihe an Speedtests die ich gemacht habe in Linkform sowie als eingebettees Bild (bei mir sieht das Eingebettete recht klein und unlesbar aus deswegen nochmal der link)
 http://i.imgur.com/IRbdD7i.png

IRbdD7i.png

Folgendes:
1. Die Tests wurden mit und ohne LTE Antennen die ich mir im Shop um 32€ gekauft habe gemacht und es gab absolut keinen Unterschied.

2. Der linke Teil ist nach meinen größten Download Geschwindigkeiten sortiert und ich erreiche diese Down Geschwindigkeiten AUSSCHLIEßLICH im 3G Modus...dafür habe ich dann wie man sehen kann sehr schlechten Upload was für Gaming sehr schlecht ist.

3. Der rechte Teil ist nach meinen größten Upload Geschwindigkeiten sortiert und ich erreiche diese Up Geschwindikeiten AUSSCHLIEßLICH im LTE Modus. Dafür habe ich dann wirklich schlechten Download was für youtube und streaming sehr schlecht ist.

4. Mit meinem Handy erreiche ich über meinen Tarif (weiß nicht ob ich den erwähnen darf da nicht T-Mobile) konstante 20Up/20Down. Auch nicht die kompletten 50 die angepriesen wurden aber es ist konstant in beide Richtungen also sitze ich nicht in einem Funkloch oder so.

5. Wenn ich im "Mein T-Mobile" bei meinem Tarif schaue steht dort  "My HomeNet unl Turbo i 11/16 " wenn ich diesen auswähle steht in der Sparte "Speed" nichts. Einfach gar nichts. Wenn ich auf Tarif wechseln klicke steht mir sogar der 50down 10up zur Auswahl zur Verfügung wo beim Speed dann sehrwohl "50Mbit" steht direkt unter meinem Tarif der einfach Nichts (nur einen Bindestrich) hat.

All das lässt mich irgendwie zum Schluss kommen dass das T-Mobile Netz die Fähigkeiten besitzt mich mit den angepriesenen Geschwindikeiten surfen zu lassen (oder zumindest 20/20) aber es aus irgendwelchen Gründen nicht klappt.
Vielleicht ist was beim Aktivieren schiefgegangen (siehe komisch angezeigter Tarif in "Mein T-Mobile" oder es ist was Technisches worauf ich keinen Einblick habe)

Jedenfalls war die Serviceline sehr unfreundlich und hat mich einmal mitten im Satz einfach wieder in die Warteschleife geschmissen und der nächste Herr war dann höchst demotiviert und hat versucht mich einfach mit "ja ist halt so" und "sie sitzen warscheinlich in einer LTE/3G Schnittstelle" abzuwimmeln anstatt tatsächlich zu recherchieren ob etwas nicht in Ordnung mit meiner Verbindung ist. 

Die technische Hotline kann ich mir bei 80cent die minute nicht leisten da ich ein Guthaben Handy hab und den Vertrag bei T-Mobile hab ich auch weil die 30€ im Monat für mich günstig sind und es halt grad noch geht.

Bitte misinterpretieren Sie dieses Feedback nicht als grantig oder mit irgendeinem zynischen Unterton.

Das sind einfach alle Informationen die ich gesammelt hab die ich T-Mobile zur Verfügung stellen kann um dem Problem auf die Spur zu kommen bevor die Frist abläuft in der ich den Vertrag noch auflösen kann.

Tut mir leid für den vielen Text und etwaige Rechschreib- und Grammatikfehler..hoffentlich finden wir eine Lösung denn ich glaube die kleine Huawei Box (und das T-Mobile Netz auch) hat es doch drauf wenn mein Handy (auch Huawei) es hinkriegt.

mfg

Vassil

edit: aja der gelbe Strich im Bild ist der mit Abstand beste Test den LTE jemals hingekriegt hat 15/10...also wenn ich sogar das konstant hätte ginge es ja noch...war aber nur ne Eintagsfliege :/

edit2: http://beta.speedtest.net/result/6194125724 late night speedtest: 24down/10up. Super! Die box zeigt sogar 2/3 Strichen Verbindungsstärke statt dem üblichen 1/3. Also Netzauslastung (tagsüber)? So stark in meiner Gegend?

Bearbeitet von -_Andrea
Ich hab edit2 entfernt, da es sich hier um vertragsbezogene Daten handelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 Antwort auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo Vassil,

vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht und herzlich willkommen in unserer Community. Der Bericht ist sicher für viele sehr hilfreich und zeigt deinen Fall schön auf.

Leider konnte ich den oberen Link zu den Speedtests nicht öffnen. Könntest du vielleicht immer Screenshots von den Speedtests posten, damit sie sicher hier abgebildet werden?

Grundsätzlich habe ich einmal folgende erste Tipps für dich:

1. Suche einen Platz in Fensternähe und platziere dein zweites Gerät in unmittelbarer Nähe oder verbinde es im besten Fall über ein Lankabel 
2. Mache einen Reset bei der Box/beim Router (für ein paar Sekunden den kleinen Knopf gedrückt halten)
3. Fixiere das Netz nun auf 3G, bleibe mindestens für 20 Minuten auf dieser Fixierung und mache einen Speedtest
4. Fixiere das Netz nun auf LTE, bleibe mindestens 20 Minuten auf dieser Fixierung und mache einen Speedtest
5. Mache nach jeder Fixierung einen Neustart, damit die Einstellungen übernommen werden
6. Bitte die Speedtests bei Möglichkeit zu unterschiedlichen Zeiten machen (Morgens - Mittags - Abends)
Hier auch noch die Anleitung zur Netzfixierung: http://bit.ly/2farFwZ

Eine Frage hätte ich noch: Der letzte Speedtest sieht ja wirklich schon recht gut aus. Hast du da das Netz auf automatische Netzwahl belassen, oder auf 3G oder nur LTE gestellt?

LG Andrea 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.