Jump to content

Magenta Community

MyladyBlack

Member
  • Posts

    4
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

MyladyBlack's Achievements

  1. Hallo, ich kann mich nur anschließen. Ich habe genau das gleiche Problem, manchmal hilft es wenn ich mich neu ins Netz einlogge, aber genau wie beim Neustart hält das meist nur ein paar Minuten. Beim Handy hab ich immer ein kleines Rufzeichen beim WLan Symbol, also Wlan steht, aber es hat keine Verbindung zum Internet- Ich glaube dass ist einfach die neueste Facette der ständigen Netzüberlastung. Ich bin kaum noch im LTE, nur noch im 3G, weil dort einfach gar nichts mehr geht. Vor allem Abends und am Wochenende ist es eine Katastrophe. Ich hab so die Schnauze voll, das geht schon seit einem Jahr so und T-mobile wird einfach nicht tätig.
  2. Hab ich gemacht, bin jetzt fast nur noch in 3G unterwegs gewesen. Das hat gut funktioniert für ein paar Tage, jetzt geht's selbst damit Abends nichts mehr. Mal abgesehen davon zahlen wir alle für LTE und eine gewisse Geschwindigkeit, oder? Mich nervts jetzt schon wirklich, wenn ich nicht mal mehr einfachste Seiten laden kann
  3. Morgens bzw den ganzen Tag über ist es super (für mich reichts zumindest völlig) siehe Bild. Ich weiß schon, dass es daran liegt dass zuviele Leute um diese Zeit im Netz sind und es überlasten. Für mich stellt sich lediglich die Frage warum Tmobile nicht aktiv wird, es geht jetzt schon 3 Monate so. Und es beschweren sich viele Leute in ganz Österreich.
  4. Ich habe jeden Abend seit Herbst große Probleme mit meine Home Net. Zeitlich ist es nicht immer gleich, die Kernzeiten sind zwischen 18-22 Uhr. Gerade dann, wenn man Abends mal Streaming Dienste nutzen möchte, ist es absolut nicht möglich. Ich zahl doch nicht für Tmobile, Prime und Netflix, wenn ich es kaum nutzen kann. Und es sind nicht mal nur das Streaming, manchmal ist es so überlastet dass ich nicht mal mehr mobile Seiten laden kann, die wirklich wenig Datentransfer benötigen. Offensichtlich bin ich damit nicht allein und ich verstehe nicht, dass bis jetzt noch keine Maßnahmen ergriffen wurden seitens T-Mobile. Ich zahle jeden Monat + die jährliche Gebühr, und wie gesagt, bis Herbst war alles OK und ich war voll zufrieden, aber jetzt ist es nur noch eine Zumutung!