Zum Inhalt springen

Magenta Community

Technisches

  • Beiträge
    7
  • Kommentare
    7
  • Aufrufe
    3.318

Mitwirkende

ANLEITUNG - NAT-TYP OFFEN Router: B529s-23a (PS4)

Hallo zusammen,

hier eine Anleitung um auf der PS4 bei Spielen der Call of Duty - Reihe einen offenen Nat-Typen zu bekommen:

 

Modem: B529s-23a

Spiele: Call of Duty - Reihe (Anleitung funktioniert auch für andere PS4 Spiele, nur braucht man hier noch die Ports für das Spiel, diese findet man in Google)

 

Hier die Anleitung für "Business APN":

1. Modem Webinterface aufrufen (im Internetbrowser 192.168.8.1 eingeben).  (Bild 1) 

2. Auf "Einstellungen" klicken. (Aufforderung zur Passworteingabe (dieses steht wenn nicht geändert unten am Modem))(Bild 1)

3. Auf Menüpunkt "Verbindungsaufbau" klicken. (Bild 2)

4. Im Reiter "Verbindungsaufbau" auf "Profilverwaltung" klicken. (Bild 3)

5. Hier auf "Neues Profil" klicken und folgendes eingeben (Bild 4):

                                                                                              Profilname: Wie von Ihnen gewünscht

                                                                                              Benutzername: NICHTS EINGEBEN

                                                                                              Passwort: NICHTS EINGEBEN

                                                                                              IP-Typ: IPv4 & IPv6

                                                                                              APN: business.gprsinternet

6. Jetzt nur noch auf "Speichern" und "Übernehmen" klicken.

 

Hier die Anleitung für die "Portweiterleitung":

1. Modem Webinterface aufrufen (im Internetbrowser 192.168.8.1 eingeben).  (Bild 1)

2. Auf "Einstellungen" klicken. (Aufforderung zur Passworteingabe (dieses steht wenn nicht geändert unten am Modem))(Bild 1)

3. Auf Menüpunkt "Sicherheit" klicken. (Bild 5)

4. Im Reiter "Sicherheit" auf "Portweiterleitung" klicken. (Bild 6)

5. Hier auf "Hinzufügen" klicken und nach der Reihe die Ports wie auf (Bild 7) angezeigt eingeben. (einfach genau so abschreiben)

Noch zur Info: 

Name, dieser ist egal (ich habe PS4 genommen).

LAN-IP-Adresse, hier wird die IP von der PS4 genommen. (erkläre ich darunter wie ihr eine "Statische IP" an der PS4 vergebt).

Status, hier ist wichtig das bei allen "An" eingestellt ist sonst funktioniert es nicht.

Wichtig ist auch, dass man nach jedem 2. oder 3. eingegebenen Port auf  "Übernehmen" klickt, denn es kann sein das die Seite neu lädt und dann sind die eingegebenen Ports weck. 

 

Hier die Anleitung für Statische IP auf der PS4:

1. Bei PS4 auf Einstellungen.

2. In den Einstellungen auf "Netzwerk".

3. Hier auf "Internetverbindung einrichten" klicken.

4. Auf "WLAN" oder "LAN-Kabel verwenden" klicken (je nachdem was man verwenden möchte).

5. Jetzt auf "Benutzerdefiniert" klicken.

6. Im Reiter: "IP-Adresseneinstellugen" auf "Manuell" klicken.

7. Hier folgendes eingeben:

                                        IP-Adresse: 192.168.8.xx  (xx steht für irgendeine Zahl zwischen 10 - 99, wichtig ist nur das auch bei der "Portweiterleitung" dieselbe eingegeben wird)

                                        Subnetzmaske: 255.255.255.0

                                        Standard-Gateway: 192.168.8.1

                                        Primärer DNS: 192.168.8.1

                                        Sekundärer DNS: 0.0.0.0

 

8. Im Reiter: "MTU-Einstellugen" auf "Automatisch" klicken.

9. Im Reiter: "Proxy-Server" auf "Nicht verwenden" klicken.

10. Jetzt auf "Internetverbindung testen" klicken.

Hier sollte jetzt bei "NAT-Typ" Typ 2 stehen dann dürfte alles geklappt haben.

 

Das wars jetzt, nur noch PS4 und Modem Neu starten und mit offenen NAT-Typ Zocken. 

 

Viel Spaß! :)

 

 

 

 

 

 

 

Bild 1.jpeg

Bild 2.jpeg

Bild 3.jpeg

Bild 4.jpeg

Bild 5.jpeg

Bild 6.jpeg

Bild 7.jpeg



6 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Grüß Gott, ich wollte das Ganze auch auf meinem HomeNet Hybrid H35-22 probieren, jedoch hilft mir hier NICHTS davon so informativ das auch gehalten sein mag.

Und die Methode mit der APN kann ich nichtmal testen, weil es den Reiter mit den Einstellungen gar nicht gibt. Ob das an meinem Router liegt, oder an einem Update weiß ich auch nicht. DMZ hab ich aktiviert, auch nichts. Alle genannten Ports geöffnet, auch nichts. Es bleibt bei Typ 3/Strikt. Und Fragen dazu kann ich auch nicht stellen weil T-Mobile das dank Fragen, die komplett andere Geräte wie die PS3 und andere Router , behandeln nicht erlaubt. Dabei will ich doch nur einmal in meinem Leben nicht von einem kostenpflichtigen Techniker abhängig sein.

Bearbeitet von BrudermussSOOOS

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi, wie geht das mit mehreren nummern? mir sagt er immer wenn ich zb 10070-10080 eingebe: Port ist leer oder ungültig

Einzeln kann ich, aber dann hab ich zuwenig platz.

image.thumb.png.68097615396604f83f0caabae11eb1d0.png eingeben, aber 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.