Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Softwareupdate S2.0.622 für die Magenta TV Box   
      2023-04-25

      Liebe Community, vom 16.5.2023 bis 25.5.2023 wurde das Software-Update S2.0.622 auf die Magenta TV Box aufgespielt. In unserer FAQ könnt ihr die Details dazu nachlesen. Ihr werdet dort auch weiterhin über Updates auf dem Laufenden gehalten.

      Weiterlesen...

Hallo.

Ich hab seit ca. 2 Woche die neue Magenta TV Box.

Bis jetzt hat alles einwandfrei funktioniert. 

TV Box hängt am Denon AVR und dieser am TV.

Zusätzlich hängt noch ein Apple-TV, eine Switch und eine PS4 am Denon AVR .

 

Heute habe ich mal bei der Magenta Hotline angerufen und mich über diese neue Magenta TV Box beschwert. Die Gründe dafür findet man eh hier. 
Und jetzt ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Ca. 5 Minuten nach dem Anruf funktioniert die Box in Kombination mit dem Denon AVR nicht mehr.

Der Ton wird zwar durchgeschleift aber das Bild nicht mehr.

 

Hat wer eine Idee warum das plötzlich auftritt? 

Ein Neustart hat auch nichts geholfen.

Kabel und Denon AVR kann ich ausschließen.

Jedes andere Gerät funktioniert mit dem gleichen Kabel und Anschluss. 

Nur halt die Magenta BOX nicht mehr.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

31 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo,

bei mir läuft es genau so: Box an Denon AVR und dann an TV ... alles über HDMI.
Ich habe (bis auf die beschriebenen Aussetzer und Menü-Überlagerungen) keine Probleme.

Hast Du nochmals die HDMI Anschlüsse überprüft?

 

LG
 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab alle HDMI Kabel + HDMI Anschlüsse probiert. 
Es funktioniert jede Kombination, außer halt die Kombination Magenta TV Box + AVR. Da kommt bis auf den Ton nichts raus.
Werd nach den Feiertagen in den Shop gehen und die sollen mir die Box umtauschen.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War gestern im Magenta-Shop. Nach einer gefühlten Ewigkeit wurde die Box dann ausgetauscht. 

Nachhause gekommen -> Box angeschlossen -> ALLES funktioniert so wie vorher. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Helmut M:

War gestern im Magenta-Shop. Nach einer gefühlten Ewigkeit wurde die Box dann ausgetauscht. 

Nachhause gekommen -> Box angeschlossen -> ALLES funktioniert so wie vorher. 

Hallo. Was bedeutet wie vorher?

Bild und Ton da?

Hast du Bild und Ton aussetzten?

Bekommst du einen sauberen Dolby Surround Sound?

ich sollte wegen Bildaussetzern das Coax Kabel abziehen, so der Support.  
nun bekomme ich kein Surround signal

mehr auf den Denon AVR!?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.12.2022 um 13:52 schrieb Helmut M:

Hallo.

Ich hab seit ca. 2 Woche die neue Magenta TV Box.

Bis jetzt hat alles einwandfrei funktioniert. 

TV Box hängt am Denon AVR und dieser am TV.

Zusätzlich hängt noch ein Apple-TV, eine Switch und eine PS4 am Denon AVR .

 

Heute habe ich mal bei der Magenta Hotline angerufen und mich über diese neue Magenta TV Box beschwert. Die Gründe dafür findet man eh hier. 
Und jetzt ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Ca. 5 Minuten nach dem Anruf funktioniert die Box in Kombination mit dem Denon AVR nicht mehr.

Der Ton wird zwar durchgeschleift aber das Bild nicht mehr.

 

Hat wer eine Idee warum das plötzlich auftritt? 

Ein Neustart hat auch nichts geholfen.

Kabel und Denon AVR kann ich ausschließen.

Jedes andere Gerät funktioniert mit dem gleichen Kabel und Anschluss. 

Nur halt die Magenta BOX nicht mehr.

lg

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem.

Marantz AV-Receiver (1 Jahr alt) und TV-Box -> Bild immer wieder mal weg. Teilweiße für 3-4 Sekunden schwarz oder kurz mit Schneegestöber. 

 

Alle HDMI Kabel auf Oehlbach Ultra High-Speed zertifizierte HDMI 2.1 getauscht.

Am AV-Receiver fast alle HDMI-Eingänge ausprobiert. Beamer hängt an einem Eagle Deluxe Ultra High-Speed HDMI 2.1 Lichtwellenleiter Kabel

 

Immer das gleiche Problem in einem unbestimmten Zeitraum, mal erst nach ca. 1-2 Std. oder gleich von Start weg 2-3mal.

Sony UHD Player, Firestick, PS3, und alte Magenta 4k Entertainment Box funktionieren ohne Probleme.

I

ch denke an meiner Hardware kann es nicht liegen, HDMI-Ausgang der Magenta-BOX?

Hat schon wer eine Idee oder Lösung?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Helmut M:

War gestern im Magenta-Shop. Nach einer gefühlten Ewigkeit wurde die Box dann ausgetauscht. 

Nachhause gekommen -> Box angeschlossen -> ALLES funktioniert so wie vorher. 

Hi,

welches Modell HW-Version hast bekommen? Beim mir steht HY4401 HW1.0 /B3

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Oli_B:

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem.

Marantz AV-Receiver (1 Jahr alt) und TV-Box -> Bild immer wieder mal weg. Teilweiße für 3-4 Sekunden schwarz oder kurz mit Schneegestöber. 

 

Alle HDMI Kabel auf Oehlbach Ultra High-Speed zertifizierte HDMI 2.1 getauscht.

Am AV-Receiver fast alle HDMI-Eingänge ausprobiert. Beamer hängt an einem Eagle Deluxe Ultra High-Speed HDMI 2.1 Lichtwellenleiter Kabel

 

Immer das gleiche Problem in einem unbestimmten Zeitraum, mal erst nach ca. 1-2 Std. oder gleich von Start weg 2-3mal.

Sony UHD Player, Firestick, PS3, und alte Magenta 4k Entertainment Box funktionieren ohne Probleme.

I

ch denke an meiner Hardware kann es nicht liegen, HDMI-Ausgang der Magenta-BOX?

Hat schon wer eine Idee oder Lösung?

Hallo. Habe nun folgende Schritte mit dem Support durchgeführt. 
Coax Kabel weg!

Box komplettes Reset! (Knopf auf der Rückseite eindrücken)

bisher läuft alles bestens!

nur, dass man immer das Dolby Signal bei jedem Senderwechsel auswählen muss, nervt. 
überlege, das Coax Kabel wieder anzustecken 😝

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Bertr:

Hallo. Was bedeutet wie vorher?

Bild und Ton da?

Hast du Bild und Ton aussetzten?

Bekommst du einen sauberen Dolby Surround Sound?

ich sollte wegen Bildaussetzern das Coax Kabel abziehen, so der Support.  
nun bekomme ich kein Surround signal

mehr auf den Denon AVR!?

Bild und Ton funktioniert einwandfrei.

Dolby klappt auch.

Bei mir hängt das Coax Kabel an der Box. 
Wobei beim Support eh keiner weiß für das Kalbel da ist. 4 mal mitn Support telefonierr -> 4 mal andere Antwort bekommen. 
 

In der Anleitung steht, dass wenn das Kalbe dran hängt Live TV drüber funktioniert und keine Bandbreite verbraucht. Aber naja. Das steht da halt nur. 
 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Oli_B:

Hi,

welches Modell HW-Version hast bekommen? Beim mir steht HY4401 HW1.0 /B3

Hab auch die. Gleich wie die alte Box

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Helmut M:

Bild und Ton funktioniert einwandfrei.

Dolby klappt auch.

Bei mir hängt das Coax Kabel an der Box. 
Wobei beim Support eh keiner weiß für das Kalbel da ist. 4 mal mitn Support telefonierr -> 4 mal andere Antwort bekommen. 
 

In der Anleitung steht, dass wenn das Kalbe dran hängt Live TV drüber funktioniert und keine Bandbreite verbraucht. Aber naja. Das steht da halt nur. 
 

Danke für deine Antwort. 
Hast du keine Bild-Ausfälle wegen dem Coax ?!

in der Tat, bringt das nämlich neben teletext auch das Bild wie früher und default mäßig den surround sound… 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe jetzt mehrfach reserviert, über Software und hinten an der Box. Bildausfälle immer noch (sporadisch) mit Antennenkabel oder ohne. Dass ist egal.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.12.2022 um 10:53 schrieb Helmut M:

Hab auch die. Gleich wie die alte Box

Hast Du einen HDMI Ausgang oder zwei am Receiver? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 HDMI In

2 HDMI Out

Die Box funktioniert mit jeder Kombination. 
Dolby geht aber nur wenn ich beim TV den HDMI ARC Anschluss nehme. 
 

Bearbeitet von Helmut M
Ergänzung
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Helmut M:

4 HDMI In

2 HDMI Out

Die Box funktioniert mit jeder Kombination. 
Dolby geht aber nur wenn ich beim TV den HDMI ARC Anschluss nehme. 
 

Hallo Helmut,

was meinst du mit „beim TV den hdmi arc Anschluss“ ?

geht die Box nicht an den Receiver (zB hdmi 1) und dann ein hdmi Kabel vom Receiver zum tv? Dort natürlich an den Anschluss mit ARC. 
 

das Dolby Signal kommt - wenn geliefert wie zB bei ORF - über coax Signal immer sofort;

bei IPTV (also ohne das coax Kabel) muss man den Ton immer umstellen - ich denke, diese automatische Erkennung funktioniert nicht. 
 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Oli_B:

Also ich habe jetzt mehrfach reserviert, über Software und hinten an der Box. Bildausfälle immer noch (sporadisch) mit Antennenkabel oder ohne. Dass ist egal.


proier mal das hdmi Kabel neu anzustecken oder gar zu tauschen. 
auch die anderen Leitungen noch mal an der Box kontrollieren. 
Dann hard reset über den kleinen Knopf hinten an der Box nur mit Internet. 
danach das coax kabel dran. 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja den habe ich gedrückt. Was meinst nur mit Internet? Das man die Box nur mit WLan einrichten soll?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Helmut M:

4 HDMI In

2 HDMI Out

Die Box funktioniert mit jeder Kombination. 
Dolby geht aber nur wenn ich beim TV den HDMI ARC Anschluss nehme. 
 

Hast Du auch zwei HDMI-Out Quellen in Verwendung? TV, Beamer? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Oli_B:

ja den habe ich gedrückt. Was meinst nur mit Internet? Das man die Box nur mit WLan einrichten soll?

Ich hab LAN Kabel dran… Durchsatz ein Witz aber stabiler 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK. LAN-Kabel könnte ich zwar zur not noch verlegen (hoffe es ist Gigabit) und versuchen, aber ich glaube das die Box ein grundlegendes HW oder Software Problem hat. Teilweise glaube ich auch an ein HDCP Problem der Box.

 

Habe zu diesem Thema einen Ansatz gefunden und werde den versuchen.

Zuerst alle Geräte wie Receiver, Beamer etc. einschalten und am Schluss die Box, vielleicht hilft das für eine stabile Verbindung.

 

"Wenn ich zuerst den TV starte und dann die Swisscom TV Box erscheint das Bild ganz normal. Starte ich jedoch zuerst die Box dann sehe ich am TV immer nur einen "Schneesturm". Danach muss ich die Box aus und wieder einschalten. Habe bereits verschiedene HDMI Anschlüsse ausprobiert. Auch das HDMI Kabel habe ich einmal ausgetauscht - doch leider habe ich das "Problem" noch immer."

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.12.2022 um 13:52 schrieb Helmut M:

TV Box hängt am Denon AVR und dieser am TV.

 

Besteht die Möglichkeit mit der Fernbedienung der Box die Lautstärke direkt am Denon AVR zu regeln?

Mit der 4k Box ging das problemlos.

 

Die Lautstärke der Android Box lässt sich ja nur in 15 Abstufungen regeln.

Und das reicht oft einfach nicht ordentlich aus um die Unterschiede auszugleichen.

 

Nur für die Lautstärke die FB vom LG bzw. Denon griffbereit haben zu müssen empfinde ich - neben vielen anderen Dingen in Zusammenhang mit der neuen Box - als extremst unpraktikabel.

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb elibaerli:

 

Besteht die Möglichkeit mit der Fernbedienung der Box die Lautstärke direkt am Denon AVR zu regeln?

Mit der 4k Box ging das problemlos.

Hi.
Nein, das geht leider nicht. Die Signale werden leider nicht an den AV weitergeleitet. 
Man kann ja schon froh sein das Ein/Ausschalten von TV/AVR/Box funktioniert.

Ich hoffe ja das Magenta da noch einiges nachbessert.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Helmut M:

Nein, das geht leider nicht. Die Signale werden leider nicht an den AV weitergeleitet.

 

Wieso wundert mich das nicht? 🙄

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wirklich frustierend dass diese Magenta TV Box nicht richtig beim Anschluss über einen Receiver funktioniert. Ich habe bereits 8x die Technik Hotline angerufen, jedes mal andere Vorschläge erhalten, dann wurde sogar Modem und TV Box getauscht. All das hat nicht geholfen. Es ist ein unausgereift Produkt und es bleibt nur zu hoffen dass es bald entsprechende Verbesserungen oder Neugeiten gibt. Magenta hat da sehr viel falsch gemacht. Wozu der ganze Aufwand wirklich notwendig sein sollte kann nur mit marketingmässigen Ursachen zu tun haben. Bravo, so kann man Kunden Verärgerung an Mtbewerber verlieren!!!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten schrieb Hoco:

Es ist wirklich frustierend dass diese Magenta TV Box nicht richtig beim Anschluss über einen Receiver funktioniert. Ich habe bereits 8x die Technik Hotline angerufen, jedes mal andere Vorschläge erhalten, dann wurde sogar Modem und TV Box getauscht. All das hat nicht geholfen. Es ist ein unausgereift Produkt und es bleibt nur zu hoffen dass es bald entsprechende Verbesserungen oder Neugeiten gibt. Magenta hat da sehr viel falsch gemacht. Wozu der ganze Aufwand wirklich notwendig sein sollte kann nur mit marketingmässigen Ursachen zu tun haben. Bravo, so kann man Kunden Verärgerung an Mtbewerber verlieren!!!

Wie schon geschrieben, funktioniert das setup bei mir mit Denon AVR nach anfänglichen Problemen. 
hard reset - mit nur Internet - danach Coax angesteckt, es läuft…

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.