Jump to content

Magenta Community

  • 0

PS5 TP-LINK Lan-Verbindung Nat Typ ändern


Leon285
 Share

Question

Hi, ich habe das Problem das ich seit mehreren Jahren NAT Typ 3 habe. Ich habe bereits versucht eine eigene IP einzurichten und bei der DNS etwas zu ändern und jetzt fällt mir keine andere Lösung, als hier nach einer lösung zu fragen.

Link to comment
Share on other sites

5 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
Am 16.5.2022 um 22:23 schrieb NTM:

Hey @Leon285
Hast du beim TP-Link Router den Business APN eingerichtet?
Wenn nicht, kannst du dies, wie in der Anleitung in Kapitel 4.2 (Seite 13-14) beschreiben, erledigen. 

Als Daten musst du folgendes eintragen:

Profilname: Public IP

APN: business.gprsinternet

Benutzername: t-mobile

Passwort: tm

Authentifizierungstyp: PAP

PDP Typ: IPv4

 

Prüfe außerdem, ob UPnP am Router aktiv ist, wie in Kapitel 10.5 der Anleitung (Seite 45) beschrieben.

 

Starte den Router danach am besten neu.

 

Ich schätze du verwendest PowerLine Adapter bzw. auch dLAN genannt?

 

LG NTM

Werde das was du geschrieben hast am Nachmittag probieren und mein vater meinte das im keller ne switch ist und in meinem zimmer die sind nicht programmiert 

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Hey @Leon285

Handelt es sich beim TP-Link Router um einen Mobilfunkrouter (mit Sim-Karten Slot) oder ist der TP-Link Router an ein anderes Gerät von Magenta (ehem. T-Mobile oder UPC) angeschlossen? Es wäre in jedem Fall hilfreich zu wissen was für einen TP-Link Router du hast (da es viele verschiedene Modelle gibt) und sollte noch ein anderes Gerät im Spiel sein, was für ein Gerät dies ist. Modellbezeichnungen sind typisch auf einem Aufkleber an der Rückseite oder der Unterseite des Gerätes zu finden.

Wenn es klar ist, worum es sich handelt, können konkrete Lösungsansätze vorgeschlagen werden.

LG NTM

Link to comment
Share on other sites

  • 1
vor 16 Stunden schrieb NTM:

Hey @Leon285

Handelt es sich beim TP-Link Router um einen Mobilfunkrouter (mit Sim-Karten Slot) oder ist der TP-Link Router an ein anderes Gerät von Magenta (ehem. T-Mobile oder UPC) angeschlossen? Es wäre in jedem Fall hilfreich zu wissen was für einen TP-Link Router du hast (da es viele verschiedene Modelle gibt) und sollte noch ein anderes Gerät im Spiel sein, was für ein Gerät dies ist. Modellbezeichnungen sind typisch auf einem Aufkleber an der Rückseite oder der Unterseite des Gerätes zu finden.

Wenn es klar ist, worum es sich handelt, können konkrete Lösungsansätze vorgeschlagen werden.

LG NTM

Hallo, erstmal Danke für die Rückmeldung, bei dem Router handelt es sich um den TP link MR600 mit SIM-Karte, allerdings steckt der Router nicht direkt an der Konsole, sondern wird vom Router ins Haus umgeleitet und kommt bei mir im Zimmer aus einem Stecker in die Konsole

Link to comment
Share on other sites

  • 1

Hey @Leon285
Hast du beim TP-Link Router den Business APN eingerichtet?
Wenn nicht, kannst du dies, wie in der Anleitung in Kapitel 4.2 (Seite 13-14) beschreiben, erledigen. 

Als Daten musst du folgendes eintragen:

Profilname: Public IP

APN: business.gprsinternet

Benutzername: t-mobile

Passwort: tm

Authentifizierungstyp: PAP

PDP Typ: IPv4

 

Prüfe außerdem, ob UPnP am Router aktiv ist, wie in Kapitel 10.5 der Anleitung (Seite 45) beschrieben.

 

Starte den Router danach am besten neu.

 

vor 7 Stunden schrieb Leon285:

allerdings steckt der Router nicht direkt an der Konsole, sondern wird vom Router ins Haus umgeleitet und kommt bei mir im Zimmer aus einem Stecker in die Konsole

Ich schätze du verwendest PowerLine Adapter bzw. auch dLAN genannt?

 

LG NTM

Link to comment
Share on other sites

  • 1
Am 16.5.2022 um 22:23 schrieb NTM:

Hey @Leon285
Hast du beim TP-Link Router den Business APN eingerichtet?
Wenn nicht, kannst du dies, wie in der Anleitung in Kapitel 4.2 (Seite 13-14) beschreiben, erledigen. 

Als Daten musst du folgendes eintragen:

Profilname: Public IP

APN: business.gprsinternet

Benutzername: t-mobile

Passwort: tm

Authentifizierungstyp: PAP

PDP Typ: IPv4

 

Prüfe außerdem, ob UPnP am Router aktiv ist, wie in Kapitel 10.5 der Anleitung (Seite 45) beschrieben.

 

Starte den Router danach am besten neu.

 

Ich schätze du verwendest PowerLine Adapter bzw. auch dLAN genannt?

 

LG NTM

Danke das hat direkt funktioniert du hast mir richtig weitergeholfen kann ich dich hier irgendwie bewerten?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share