Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Smartphone-Lieferzeiten   
      12/08/21

      Derzeit kommt es bei vielen Smartphones zu Lieferverzögerungen. Auf die längeren Lieferzeiten haben wir keinen Einfluss, leider sind auch keine konkreten Angaben darüber möglich, wann exakt davon betroffene Modelle wieder lieferbar sind. Alles was wir tun können, ist euch um ein bisschen Verständnis und Geduld zu bitten.

      Weiterlesen...

Bei mir wurden vor 2-3 Jahren gegenüber vom Haus auf der anderen Straßenseite ein neuer Wohnblock gebaut welcher einen Gigabit Kabelanschluss vom Magenta hat (das habe ich mit dem Vervügbarkeitscheck herausgefunden) Jetzt ist meine Frage kann man das irgentwie zu der anderen Straßenseite bzw zu meinem Haus weiterleiten und wieviel würde das Kosten. Im moment habe ich eine Sim Router mit einer Magenta Simkarte und Vertag aber LTE bzw 4G ist mir einfach zu langsam und unstabiel und darum würde ich gerne auf Kabel wechseln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

5 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Es kommt darauf an, mit welcher Architektur ausgebaut wurde. Wenn es eine FTTB Architektur ist, kann es sein, dass es sogut wie nicht geht.

Man muss dann unterumständen durch die Straße durch, je nach dem was in der Straße drinnen liegt, kostet es mehr oder weniger.

 

Am besten hier einmal nachfragen:

https://www.magenta.at/hilfe-service/services/kontaktformular

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grabungsarbeiten  sind meistens sehr teuer. Wollte vor kurzem meine Freileitung im Boden verlegen lassen. Kostenpunkt laut Provider 12.847 Euro für ca. 21 Meter. 

Bearbeitet von Rexalius2000
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Nachbar hatte sich vor ca. 2 Jahren einen neue Zuleitung gegraben. 

Ca 300 Meter, ca 10 000 -15 000 € waren die Angebote.

Es wurde dann der Kabelpflug verwendet. Das kann man nur auf einer Strecke verwenden, wo noch nie Kabel verlegt wurden, damit es nicht zu Problemen kommt. 

Ich hab zum selben Zeitraum eine neue Zuleitung bekommen, es war schon zach, aber kleine Strecken kann man auch per Hand graben. Es hat dann nicht Stunden sondern Monate gedauert. Aber auf die kam es dann auch nicht mehr an.

 

 

Gibt mittlerweile auch Erdrakten, damit kommt man meistens durch einen Vorgarten oder eine Straße, wenn nicht zuviel drinnen ist.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb IT-Freak:

Ein Nachbar hatte sich vor ca. 2 Jahren einen neue Zuleitung gegraben. 

Ca 300 Meter, ca 10 000 -15 000 € waren die Angebote.

Es wurde dann der Kabelpflug verwendet. Das kann man nur auf einer Strecke verwenden, wo noch nie Kabel verlegt wurden, damit es nicht zu Problemen kommt. 

Ich hab zum selben Zeitraum eine neue Zuleitung bekommen, es war schon zach, aber kleine Strecken kann man auch per Hand graben. Es hat dann nicht Stunden sondern Monate gedauert. Aber auf die kam es dann auch nicht mehr an.

 

 

Gibt mittlerweile auch Erdrakten, damit kommt man meistens durch einen Vorgarten oder eine Straße, wenn nicht zuviel drinnen ist.

Das hört sich nicht Schlecht an ich werde mich auf jeden fall morgen mal an den Magenta shop in Dronbirn wenden und nachfragen was da gemacht werden kann, danke für die schnellen antworten btw

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb Marcoツ:

Das hört sich nicht Schlecht an ich werde mich auf jeden fall morgen mal an den Magenta shop in Dronbirn wenden und nachfragen was da gemacht werden kann, danke für die schnellen antworten btw

 

Bearbeitet von Rexalius2000
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.