Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Phishing per E-Mail/SMS/MMS   
      2022-05-23

      Betrüger versuchen weiter, per Phishing an Zugangsdaten für Bankkonten oder Verträge zu gelangen, diesmal per E-Mail. Und weiter gilt: weder Magenta noch irgendein Bankinstitut senden dir E-Mails, MMS oder SMS mit einem Link darin, mit dem du Sicherheitsupdates bestätigen oder deine sensiblen Zugangsdaten eingeben sollst (siehe Screenshot).  

      Weiterlesen...

Hallo, habe seit einer Woche diesen Tarif, und besonders Abends ist es doch relativ langsam, (für die bezahlte Geschwindigkeit). Mir wurde am Telefon dazu geraten, da für meinen Standort (9184 St. Jakob im Rosental) 5G empfohlen wird. 
Jedenfalls habe ich freie Sicht zum Masten.

 

Früh, ca. 05:00 Uhr:
213 Mbps down, 24 Mbps up


Tagsüber, ca. 10:00 - 18:00 Uhr:
ca. 70-110 Mbps down, 22 Mbps up


Abends, ca. ab 19:00 Uhr:

ca. 24-45 Mbps down, 25 Mbps up

 

Abends ist es da zu 4. schon etwas knapp. Tagsüber geht es gerade noch (2 Kinder online Unterricht und wir beide im Homeoffice).
Achja, gemessen habe ich natürlich immer am PC mit LAN Kabel. Die "vollen" 250 Mbps habe ich noch nie erreicht. Eigentlich kann es ja nurnoch schlechter werden, wenn noch mehr Leute nächstes/übernächstes Jahr so einen Tarif nehmen?! Oder wird am Sender noch etwas ausgebaut?

LG Manu

Screenshot 2021-01-22 202737.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okey.
Naja wenn es so überlastet ist, bleibt eh nurmehr DSL übrig..

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

17 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Wie auch LTE ist 5G ein geteiltes Medium. Schaut wohl so aus,dass ein paar User in deiner Umgebung schon fleißig 5G nützen. Es wird laufend ausgebaut, wann und wo erfährst du wenn Pläne aufliegen direkt bei Magenta.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein schönes Beispiel für eine deutlich Auslastung beim Masten, wobei da selbst am Abend noch einiges übrig bleibt.
Aber da ist technisch bei dir daheim alles in Ordnung. 
Einzig SINR deutet auf ein paar Störsender in der Nähe an aber das ist in der Auswertung nicht so schlimm. SINR sollte wenn möglich im zweistelligen Plusbereich sein.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube nicht, dass schon viele 5G nutzen. Sind ja grad mal 4.000 einwohner und in der magenta verfügbarkeitskarte ist st. jakob auch noch nicht drin.

Okey, habe etwas umplatziert.
Habe jetzt SINR 17db und 5G SINR 24db.

Naja "einiges übrigbleibt" würde ich so nicht behaupten. Wenn von 250 Mbps nur etwa 40 ankommen, sind dass gerade mal 15%. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Sender versorgt auch andere Orte, wenn man Pech hat gibt es einen powerusre der einen den Rest vom letzten Kuchen wegnimmt. Ist ganz normal bei Internet über Mobilfunk.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Prototyp206:

Glaube nicht, dass schon viele 5G nutzen. Sind ja grad mal 4.000 einwohner und in der magenta verfügbarkeitskarte ist st. jakob auch noch nicht drin.

Okey, habe etwas umplatziert.
Habe jetzt SINR 17db und 5G SINR 24db.

Naja "einiges übrigbleibt" würde ich so nicht behaupten. Wenn von 250 Mbps nur etwa 40 ankommen, sind dass gerade mal 15%. 

Aber es deutet einfach auf ein Überlastungsthema hin. Und 5G geht irgendwann auch in die Knie. 

Zusätzlich kommen immer mehr Smartphones, die 5G unterstützen. 

Aber SINR ist nun deutlich besser. Merkst du einen Unterschied bei der Speed? 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es ist noch langsamer. 3 Stunden vorher, hatte ich noch (wie üblich?!) 110 Mbps download. Jetzt nichtmal 8.

forumsmall.png

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Primetime 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dein Router befindet sich nicht zufällig im 4G Netz ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke nicht. Es leuchtet 4G und 5G am router und im routermenü wird auch 5G angezeigt?
 

Screenshot 2021-01-29 213501.jpg

Screenshot 2021-01-29 213734.jpg

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das passt,up über 4G und down über 5G.

  • Cool 1
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okey.
Naja wenn es so überlastet ist, bleibt eh nurmehr DSL übrig..

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja wenn DSL bei dir die entsprechende Performance liefert, dann schon. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich auch nur testen. DSL hatte ich zuletzt bei den eltern mit 6Mbps download und 1Mbps upload.

Zumindest Fonira gibt an, dass max. 46 Mbps bei mir erreichbar wären.
Also wären es 46/10 oder 40/10 Mbps. Ist zwar nicht überwältigend, aber wenn es immer stabil und gleich schnell ist ..

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit DSL ist man wenigstens mit einer konstanten Geschwindigkeit unterwegs. Daher setzte ich nur auf diese Technologie(Kabel) und wenn es nicht anders geht dann mobil für das es auch entwickelt wurde ;)

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Prototyp206:

max. 46 Mbps bei mir erreichbar wären.
 

 

Über 4D(4 Draht) oder 2 Draht ?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Drähte.

Über 4 gingen 80/15. Weiß aber (noch) nicht, ob ich die 330€ für eine Mietwohnung investieren soll. 
Wobei die angabe "normalerweise zur verfügung stehender bandbreite" mich ja schon wieder stutzig macht.

Screenshot 2021-01-29 223016.jpg

Bearbeitet von Prototyp206
0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade ein einer Mietwohnung würde ich mal bei 2 Drähte bleiben, denn die Angebote für Internetlösungen sind derartig dynamisch, dass es schon in einem oder zwei Jahr bei dir auch andere Lösungen geben könnte.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.