Zum Inhalt springen

Magenta Community

Handy Reparatur - wie lange noch

Sehr geehrtes Magenta-Team,
 
Am 27.08.2018 habe ich einen Vertrag bei T- Mobile abgeschlossen und mir dabei ein Samsung Galaxy Note9 DSblack zugelegt, welches ich leider aufgrund eines Mikrofondefektes einschicken musste.
 
Mein Handy wurde unter Garantie eingeschickt, mit dem Hinweis die Reparatur würde etwa 2  Wochen in Anspruch nehmen; natürlich wurde es vorher gründlich von einem Ihrer Shop- Mitarbeiter inspiziert und Fotografiert,

Ich bekam dann nach ca. 4Wochen(der Shop wurde umgebaut und deshalb hat es so lange gedauert) das "reparierte" Handy zurück->  das Mikrofon wurde repariert, jedoch hab ich es mit einem total zerkratzten Display zurückbekommen, weshalb ich es auch nur unter vorbehalt mitgenommen habe und dies von ihrem Engagierten Mitarbeiter vermerken lies, welcher noch am gleichen Tag eine E- Mail an den Reparaturdienst schickte, mit dem Hinweis, er wird sich bei mir melden, sobald er die weitere Vorgehensweise abgeklärt hat.

 

Nach 4- 5 Wochen des Wartens entschied ich mich zum Shop zu fahren und mal nachzufragen, wie der Stand der Dinge ist. Mir wurde mitgeteilt das ich mein Handy erneut einschicken muss um das Display zu tauschen, vorher wird ein Kostenvoranschlag gemacht und danach das Display repariert, auf Kosten des Magenta- Shops. Ich bin dann am Wochenende dem 20.07.2019 erneut zum Shop und hab mein Handy zur Reparatur dort abgegeben. Reparatur Nr.: 272603, am 5.8.2018 wurde mir per Sms mitgeteilt das mein Handy repariert ist und es sich am Rückweg befindet. Am 19.8. hab ich nachgefragt wo mein Handy ist, mir wurde versichert das es sich noch am Rückweg befindet und sobald es da ist werde ich Informiert. Am 13.8. hab ich dann bei Ingram Micro ( euer Reparaturpartner) angerufen und gefragt wo mein Handy ist und sie sollten mir doch bitte eine Trackingnummer geben, damit ich schauen kann wo es zuletzt war. Dieser Mitarbeiter gab mir dann diese Telefonnummer: 014081543671 mit verweis das dort das Logistikzentrum ist und sie es nicht zum Shop sondern nur dorthin senden und mir nur dort geholfen werden kann. Die Mitarbeiterin hat sich meine Sorgen angehört und dann ca. 3Stunden später zurückgemeldet und mir mitgeteilt das sich das Handy noch im Logistikzentrum befindet da es !!!!versäumt!!! wurde einen Kostenvoranschlag zu stellen -> ??? Was wurde mit meinem Handy 3,5 Wochen lang gemacht???? 

Sie meldete sich dann am nächsten Tag erneut und meinte sie muß einen neuen Reparaturauftrag erstellen, da sie mit der Vorhandenen Reparatur Nummer keinen KV stellen kann, da es System- Probleme gibt! ( Ich glaube wohl eher es sollte vertuscht werden das mein Handy fast 4 Wochen nur im Lager gelegen ist!!!)

Die neue Reparatur Nr.: lautet 274283 dieser wurde am 14.8.2018 erstellt; am 16.8.2019 wurde ein KV erstellt welcher von meiner Seite aus Bestätigt hat werden müssen. Warum nicht vom Shop hab ich gefragt-> als Antwort hab ich bekommen es ist mein Handy, es wird sowieso alles bezahlt und sie hat dies auch im Reparaturauftrag dokumentiert.  Am  ca. 22.8.2019 hab ich nachgefragt wie lange die Reparatur noch dauern wird, die Dame vom Logistikzentrum meinte dann es sei schon auf dem Weg zum Logistikzentrum. Am 26.8.2018 hab ich erneut angerufen, da ich noch immer keine Nachricht erhalten habe das mein Handy repariert sei und es auf dem Rückweg wäre. Am 2 hab ich auch bei der Serviceline angerufen, wo mir eine nette Mitarbeiterin versichert hat sie wird dahingehend urgieren und mir dann bescheid geben bis wann das  definitive Zieldatum für die Auslieferung meines Handy´s ist.

Nachdem ich bis zum 03.09.2019 noch immer keine Antwort erhalten habe hab ich wieder beim Logistikzentrum angerufen und nachgefragt, sie verstehen mich sicher das ich mittlerweile schon etwas erzürnt bin, die Dame meinte dann ich kann mich gerne beschweren, sie weiß nicht wo das Handy ist, es sollte schon längst da sein. Daraufhin hab ich wieder bei der Serviceline angerufen und mit ihrem Mitarbeiter gesprochen, er meinte ich soll zum Shop fahren, weil nur die mir helfen können. Auf meine Frage wer mir meine Zeit für die 80km fahrt, und den Treibstoff und dergleichen bezahlen würde, konnte ich ihn überreden das er den Shop anruft, weil Telefonnummer darf er mir ja nicht geben, er hat sich dann lt. seiner Aussage mit dem Shop in Verbindung gesetzt und meinte das ich heute dem 04.09.2019 Bescheid kriegen werde.

Ich hab danach heute wieder beim Logistikzentrum (014081543671) angerufen und gefragt wo mein Handy steckt. Die Dame meinte dann, sie hat im System nachgeschaut und es wurde von Ingram Micro in der KW34 weggeschickt. Wir haben jetzt KW36, selbst wenn ich das Handy mit einem Esel transportieren würde sollte es bereits angekommen sein!! Auf die bitte mich mit ihrem Vorgesetzten zu Verbinden meinte sie das sie keinen Chef hat.

 

Ich habe die Vermutung, dass die Mitarbeiter dort in Wahrheit selber keine Ahnung haben, wo sich mein Handy im Augenblick befindet. Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die MA meist freundlich und bemüht waren, mir jedoch ganz offensichtlich auch nach mehreren Anläufen nicht helfen können.
Am 27.08.2019 ist mein Handy nun ein Jahr alt geworden und war von diesen 12 Monaten nun nachweislich 3 Monate in Reparatur. Ich habe dieses Handy gewählt da ich beruflich noch eine zweite Sim- Karte habe und ich nicht mit zwei Handy´s herumlaufen möchte-> so wie es jetzt der Fall ist, des weiteren legt das Handy immer mehr an Wert ab, ich konnte es ja nicht nutzen und trotzdem wird es immer weniger und weniger Wert, desweiteren bezahl ich ja mit meinem Tarif den ich gewählt habe die Kosten für das Handy und ich kann meinen Tarif nicht voll ausschöpfen, da das bereitgestellte Leih-Handy weder die Geschwindigkeiten, noch bildwiedergaben, noch Auflösungen der Kamera usw. haben.
 
Ich bitte um Beanwortung folgender Fragen:
 
1) Wo befindet sich mein Handy gerade?
2) Wird es repariert, wurde es bereits repariert oder ist die Reparatur noch ausständig?
3) Welche Schritte soll ich ihrer Meinung nach unternehmen, wenn in 14 Tagen immer noch nichts geschehen ist?
4) Zu welchen Mitteln würdet ihr greifen, wenn ich bei meinen Telefonrechungen dieselbe Toleranz walten lassen würde, wie ihr gerade bei der Reparatur?

5) Kann ich ein Außerordentliches Kündigungsrecht geltend machen?

 


Es versteht sich von selbst, dass von Service- Orientiertheit hier wohl kaum mehr die Rede sein kann. Zwar ist es sicherlich richtig, dass ihr keinen Einfluss auf eure Partnerfirmen habt, aber die Wahl, wer die Handys eurer Kunden repariert, obliegt sehr wohl euch.
 
Ich muss gestehen, dass ich Magenta infolge der jüngsten Ereignisse keinesfalls weiterempfehlen kann, sondern eher davon abrate. Denn immerhin erwarten sie meine Zahlung ebenso pünktlich und ich würde gerne mein Handy wieder haben!

 

Ihr könnt mich gerne anrufen, meine Telefonnummer ist auf beiden Reparaturaufträgen ersichtlich.

Ich freue mich von Euch zu hören.


  

  • Traurig 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo Hitman,

 

heftig was hier passiert ist :( Leider bist du hier in der Communtiy nicht ganz richtig. Hier helfen hauptsächlich User anderen Usern. Ich würd dir empfehlen den Text zu kopieren und es den Service Team zukommen lassen. Die können sich dann den Problem annehmen dass du dann hoffentlich sehr sehr bald dein Note 9 wieder hast.

 

LG
Stefan

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, für die schnelle Antwort.ich hoffte das jemand von Magenta hier mitliest, da ich ja von den Servicemitarbeitern nur vertröstet werde, werd es trotzdem dem Service- Team zukommen lassen und es bei den Google Rezensionen reinstellen. Vl. Word das die Sache ja etwas beschleunigen.

Lg.

2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @Hitman84

 

das klingt alles sehr nervenaufreibend :(. Wie @Stoffii schon geschrieben hat, können dir unsere User in der Community bei diesem Fall leider nicht wirklich weiterhelfen. Unsere Kolleginnen und Kollegen vom Serviceteam sind hier die richtigen Ansprechpartner - melde dich am besten bei ihnen. Sie sehen sich den Sachverhalt an und kümmern sich um eine Lösung.

Ich drücke die Daumen, dass du dein Handy bald wieder in den Händen hältst.

 

Mia_

3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.