Jump to content

Magenta Community

  • 0

T-Mobile Safer-Internet blockiert meine eigene Webiste


reolat
 Share

Question

Hallo! Ich habe meine eigene Website programmiert, und mir dafür eine Domain besorgt. Nun habe ich bemerkt das T-Mobile Safer Internet diese als "schädlich" einstuft. Kann ich das irgendwo beantragen, dass das gelöscht wird? Oder sonst irgendwas dagegen machen? Finde es nämlich nicht toll das eventuelle Kunden zuerst eine Sicherheitswarnung bekommen...

Domain: http://app.prelease.de/

Link to comment
Share on other sites

Recommended Posts

  • 0
Am 14.8.2020 um 07:11 schrieb Julia_Oberrauch93:

Hallo, ich habe das selbe Problem mit www.roessler.cc - unserer Firmenhomepage. Wie kann man sie freischalten? Lg

 

Hi,

wenn das Problem immernoch auftritt, wende dich am besten an den Support von Magenta.

LG///MrG0ku

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Aber Leute, das kann doch nicht die Lösung sein.
Schön und gut, dass ihr eure Kunden schützen wollt, aber dieses "Sicherheitsfeature" schränkt einen viel zu sehr ein.
Es werden Seiten gesperrt, welche nicht indiziert sind.
Was ist das Internet gut, wenn ich erst einen VPN brauche, um es richtig nutzen zu können. Selbst nvidia.com und Github waren gesperrt. 
Lachhaft.

Man soll diese Option ausschalten können - was geht T-Mobile an, welche Seiten wir besuchen wollen?
Und wieso erlaubt sich T-Mobile uns vorzugeben, welche Websiten wir besuchen dürfen?

Edited by Amesh
Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share