Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'verbindungsqualität'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


2 Ergebnisse gefunden

  1. Ping HomeNet vs. Handy

    Hallo an die Experten, da letztens T-Mobile ausgefallen ist, habe ich mich um eine andere Lösung kümmern müssen (Hotspot). Beim Gaming habe ich bemerkt, dass ich mit dem Handy einen Ping von ca. 30 ms habe (anderer Betreiber). Verwende ich hingegen das HomeNet habe ich einen Ping um die 60 ms. Witzig finde ich da der Techniker mir Außenantennen empfohlen hat. Das Handy liegt neben mir auf dem Tisch, angeschlossen per USB, im Zimmer und hat einen besseren Ping als das stationäre Internet von T-Mobile, was direkt am Fenster steht. Der Ping zum Router ist 1ms - da per Ethernet angeschlossen. Also das hat keinen großen Einfluss. Interessant ist die Lösung deshalb, weil ich letztens mittem im Geschehen einen Ping von um die 600 ms hatte. Das war kurzzeitig mal besser, kam aber schnell wieder auf den alten Wert zurück. Neustart des Modems oder sonstige Einstellungen brachten keine Verbesserung. Also lag es dann an T-Mobile selbst (wieder einmal). Wenn man competitive Games spielt bedeutet ein Ping von 600 ms gleich Verlieren! Vor allem lustig, wenn man das Spiel nicht abbrechen kann, da man eine Strafzeit erhält ... Also warum ist der Ping vom HomeNet so "schlecht"? Ich weiß, dass Handys bevorzugt werden bei der Bandbreite, aber beim Ping auch?
  2. Langsames Internet

    Hallo. Ich habe mit meinem T-Mobile "Internet für zu Hause" seit September diesen Jahres Probleme. Bisher hatte ich eine excellente Verbindung und erreichte meine vertraglichen 20MBit/s meistens. Auf einmal jetzt aber nur noch Ø ca. 5 MBit/S. Messungen sind Durchschnittswerte im Zeitraum 11/2016 - 08/2017 und von 09/2017 - hier zum Vergleich: Ø RSRP (dBm) -61 nun -73 Ø RSSI (dBm) -51 blieb gleich -51 Ø RSRQ (dB) -7 auf -9,6 Ø SINR (dB) 12 auf -4,3 Ø Ping (ms) 29 auf 34 Ø DOWN (Mbit/S) 18 auf 5,1 Ø UP (Mbit/S) 5 auf 4,8 Habe daher am Router (Huawei B353) jetzt auch nur noch 1 von 5 Strichen. Lt. www.senderkataster.at hat der Sender statt 120-140W jetzt nur noch 100-120W. Man bot mir eine Preisminderung um 30%, jedoch bin ich damit nicht zufrieden. Wer kann mir helfen?
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.