Jump to content

Magenta Community

haraldm54

Starter
  • Posts

    2
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

1,952 profile views

haraldm54's Achievements

  1. Hallo @Georgie, danke für Deine Antwort. Ich war viele Jahre in einem Großrechenzentrum und in der Softwareentwicklung tätig. Dort ging es auch um die Daten von mehreren Tausend Usern. Natürlich wurde seitens des Rechenzentrums täglich eine Datensicherung der Server durchgeführt, das war (und ist doch noch immer??) eine prinzipielle Aufgabe eines Rechenzentrums. Gab es mal einen Datenverlust (egal welche Daten), dann konnten diese durch ein Restore bis zu 3 Monate in die Vergangenheit wieder hergestellt werden. Daher auch meine Annahme, dass dies bei Magenta genauso sein müsste. Übrigens habe ich die Daten selbst nicht gelöscht, sondern sie waren nach meinem Urlaub "einfach weg", keine Ahnung wann und wie. Da wäre ein Restore rückwirkend mit 3 Wochen natürlich hilfreich gewesen. Leider muss ich das Gegenteil anscheinend zur Kenntnis nehmen.
  2. Verwende Webmail über Win10/Firefox sowie iPhone-Mail. Nach Rückkehr aus Urlaub waren ALLE Mails und Einstellungen aus Webmail gelöscht. Ich hatte rd. 900MB Mails in vielen Ordnern und Unterordnern gespeichert. Mehrfache Calls mit der Technik-Hotline auf 2007777 ergaben keine Möglichkeit zur Wiederherstellung seitens Magenta. Es muss doch ein Backup von Konto- und Maildaten geben, das ist ja Aufgabe von Magenta. Daher muss auch ein Restore eines Profils oder aller Maildaten möglich sein!!! Ich sehe das nicht als mein Problem, sondern eindeutig Magenta zur Wiederherstellung am Zug. Gibt es beim Support einen Fachmann oder Fachfrau, der/die mir hier konstruktiv helfen kann?? Vorab vielen Dank Harald