Zum Inhalt springen

Magenta Community

Frau Güclü

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Registration Date

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Frau Güclü

  1. WLAN-Probleme seit Wochen

    Da haben Sie wahrscheinlich Recht. Ich hoffe nur, dass ich ohne Probleme kündigen kann. Dann werde ich höchstwahrscheinlich eine Verbindung mit 5G kaufen oder nach einem Anbieter suchen, der mir eine Kabel-Verbindung an meinem Standort bieten kann. Sonst wird es für mich ein Albtraum bleiben von zuhause zu arbeiten. Kann lediglich mit meinem Mobile-Internet die Arbeiten erledigen. Auf Dauer wird das extrem teuer.
  2. WLAN-Probleme seit Wochen

    Meine erste Bestellung bei Magenta war ursprünglich eine Kabel Verbindung, doch sie fanden leider keinen Anschluss, weil sie es versäumt haben an meinem Standort welchen zu verlegen. Deshalb suchte ich eine Alternative und fand dieses Angebot, welches mich überraschte. 125 Mbit/s Verbindung klang sehr schnell zu diesem Preis. Nun bereue ich meine Entscheidung. Hätte wahrscheinlich A1 nehmen sollen, hätte vermutlich wenige Probleme.
  3. WLAN-Probleme seit Wochen

    Vielen Dank, werde es Morgen wieder versuchen Kontakt aufzusuchen. Momentan ist das Internet A und O bei der Arbeit, möchte schnell wie möglich das Internet wechseln und keine Probleme mehr haben.
  4. WLAN-Probleme seit Wochen

    Vielen Dank für die Antworten, @Rexalius2000 und @NTM! Bin jetzt schlauer als vorher. Ich verstehe auch, wieso es so plötzlich schlimmer wurde. Außerdem zeigt mir der Router nur LTE an, @NTM. Da ich leider die Breitbandklasse mit anderen teilen muss, wird es mir wahrscheinlich nie möglich sein die volle Bandbreite an 125Mbit/s zu benutzen. Jetzt bin ich mir sicher, dass der Flex 125 nicht wirklich gut für meinen Standort ist. Wäre es denn möglich zu kündigen? Da Magenta ja offensichtlich nicht in der Lage ist, mir wenigstens eine akzeptable Leitung anzubieten. Ich könnte natürlich anrufen und dieses Problem schildern, doch sind die Leitungen dauern besetzt. Den Stress würde ich mir nicht antun wollen. Da ist die Option mit Gigakraft 5G mit dem selben Preis viel lukrativer. Oder ich wechsle zu einem anderen Anbieter. Im Ernst den Stress will ich mir nicht mehr antun.
  5. WLAN-Probleme seit Wochen

    Ich verwende den Flex Router Huawai B535s. Habe den Vertrag im August unterschrieben. Habe den Tarif Internet Flex 125 i. War vorher bei Telering und musste wechseln, da der Vertrag abgelaufen war und ich mir ein besseres Internet mit mehr Leistung holen wollte. Vorher 50Mbit/s Leitung und jetzt 125Mbit/s Leitung. Läuft schlechter und erreiche nicht einmal 20 Mbit/s. Auch ist der Ping sehr hoch. Selbst in der Früh sehr niedrige Mbit/s zahlen. Bin mit meinen Latein am Ende. Außerdem war es ausgemacht, dass sie Festnetz anschließen, doch hatten sie keinen Anschluss im Haus gefunden, deshalb musste ich mir WLAN holen.
  6. WLAN-Probleme seit Wochen

    Hallo Rexalius2000, vielen Dank für deine Antwort. Es handelt sich um einen Kabel/DSL Zugang. Da ich mit einem Notebook arbeite ist eine LAN-Verbindung nicht möglich. Ich habe schon vieles ausprobiert: den Router woanders positionieren, Neustart, Verbindung neu konfigurieren und Updates prüfen. Doch hat nichts zur Besserung beigetragen. Leider ist die Verbindung schon seit dem Kauf schlecht. Bei meinem früheren Anbieter Telering war dies nicht der Fall. Was mich aber am meisten stört ist, dass sich selbst Internetseiten nicht öffnen lassen. Verwende deshlab meine Mobile-Internet-Daten (nicht von Magenta).
  7. WLAN-Probleme seit Wochen

    Guten Abend! Seit Wochen und Tagen ist mein Internet extrem langsam. Videos, die ich ununterbrochen schauen konnte, werden nicht mehr geladen oder laggen. Habe mein Internet mehrere Tagen beobachtet und Speedtests durchgeführt. Die Ergebnisse waren eindeutig. Ich kann nicht einmal 10% der mir vertraglich zustehende Leistung verwenden. Die Download-Geschwindigkeit liegt durchschnittlich bei 2-5 Mbit/s, obwohl ich für eine 125Mbit/s Leistung jeden Monat bezahle. Telefonisch konnte ich niemanden erreichen, da es seeeehr lange Wartezeiten gibt. Würde gerne an eine E-Mail-Adresse der Magenta schreiben als Beweis einer Kontaktaufnahme. Doch nach langer Recherche konnte ich keine E-Mail-Adresse finden. Kennt jemand sonst eine Email-Adresse. Würde das Problem gerne schriftlich klären, wegen Beweise. Wäre sehr verbunden für die Hilfe! Muss Home-Office betreiben und ohne Internet ist es unmöglich.
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.