Zum Inhalt springen

Magenta Community

Erwin

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Registration Date

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Erwin

  1. Amazon Echo Dot

    Servus! Ich schrieb am 17. Jänner (siehe weiter oben) bereits: Aktueller Stand: Mitarbeiter durfte meinem Wunsch nicht nachkommen. Wäre nur über einen Neuvertrag mit optional anschließender Stornierung möglich gewesen. Ich rein in den Mediamarkt wo ich mit einem sehr bemühten Mitarbeiter eine Fritzbox anhängte (mit und ohne Passwort). Funktionierte auch nicht. Dann koppelten wir den Echo plus und den Dot - und siehe da beide liefen. Dann probierten wir es nochmal mit drei neuen Echo plus' und da ging wieder nichts. Ich tauschte den plus an Ort und stelle um und nahm den Echo 3. Gen. - koppelte ihn zuhause und siehe da Alexa (Echo) reagierte auf meine Spracheingabe. Der ganze Mist dürfte an Amazons Echo plus gelegen sein. Ich ging da nicht weiter auf Ursachenforschung. Mittlerweile besitze den Echo Dot, den Echo und den Echo Show 8 und alle ließen sich anstandslos verbinden. Schönen Gruß!
  2. Amazon Echo Dot

    Aktueller Stand: Mitarbeiter durfte meinem Wunsch nicht nachkommen. Wäre nur über einen Neuvertrag mit optional anschließender Stornierung möglich gewesen. Ich rein in den Mediamarkt wo ich mit einem sehr bemühten Mitarbeiter eine Fritzbox anhängte (mit und ohne Passwort). Funktionierte auch nicht. Dann kopelten wir den Echo plus und den Dot - und siehe da beide liefen. Dann probierten wir es nochmal mit drei neuen Ech plus' und da ging wieder nichts. Ich tauschte den plus um und nahm den Echo 3. Gen. kopelte ihn zuhause und nach anfänglichen Schwierigkeiten reagierte Alexa auf meine Spracheingabe. Der ganze "[****]" dürfte an Amazons Echo plus gelegen sein. Ich möchte an dieser Stelle meinen Dank aussprechen an alle die mir Tipps gegeben haben. Vor allem ein großes Dankeschön an Christian_E für seine Ausdauer und Hilfestellung!
  3. Amazon Echo Dot

    Ich bedanke mich bei dir Christian. Mein vorhaben ist jetzt, mir zwei Router vom Magentaladen leihweise zu holen und alles nochmals schritt für schritt durchzugehen. Ich kann nur hoffen, dass die mir da entgegenkommen und sie mir auch zur Verfügung stellen.
  4. Amazon Echo Dot

    Ich wollte mich um 21:00 Uhr mit Magenta Kundenservice telefonisch auseinandersetzen weil auf der Homepage MO-FR bis 22:00 Uhr stand. Nach der Tastaturdrückerei kam die Meldung, dass der Kundenservice bis 20:00 Uhr anwesend wäre. Liebe Website - Mitarbeiter aktualisiert diese Webseite!
  5. Amazon Echo Dot

    2 von Magenta selbst, einer bei Hartlauer, einer im Mediamarkt ... waren doch nur vier leider kenn ich die genauen Bezeichnungen nicht. komisch war, dass alle stationären- also im Geschäft befindlichen Router funktionierten, nur die vier getesteten nicht. ich würde mir einen neuen zulegen aber das kann ich nur machen, wenn das auch hin haut. Ja doch es waren doch fünf. bei Magenta kam noch der "Würfelturm" dazu. Bei Magenta waren alle verfügbaren durchgetestet worden. Die habe ich dort in Amstetten schon zur Verzweiflung gebracht.
  6. Amazon Echo Dot

    Hallo Christian, alexa konnte sich über Hotspot verbinden! Ich habe bereits 5 andere nagelneue Router ausprobiert aber keiner funktionierte
  7. Amazon Echo Dot

    Hallo Christian, danke für den Tipp. Hab das noch nicht ausprobiert und werde das auch machen, wenn ich mich schlau gemacht habe wie ein Hotspot zu erstellen ist. Hab das noch nie gemacht - weil bis lang noch nie gebraucht
  8. Amazon Echo Dot

    Nachtrag: und ja ich habe an beiden Geräte (Echo plus 2. Gen. und den Huawei- Würfel) zum X-ten Mal einen Neustart gemacht, auf Werkseinstellung gebracht, vom Strom getrennt etc. ... das übliche Programm halt bei Troubles ...
  9. Amazon Echo Dot

    Ich habe leider ein sehr, sehr ähnliches Problem. Darf man wissen wie deines gelöst wurde? Untenstehend habe ich folgendes an Huawei gesendet. Zuerst landete ich bei den Chinesen, dann irgendwo anders, dann wieder wo anders und jetzt wieder bei den Chinesen ... und keiner fühlt sich zuständig .... Und Magenta wird sich auch nicht zuständig fühlen. Bin schon am verzweifeln. Ich habe folgendes Problem: Leider kann ich mein "Echo plus" von Amazon nicht einrichten. Nach stundenlangem Bemühen bin ich schon am verzweifeln. Da kein technisches Problem des Echo-Gerätes vorliegt (das wurde rausgefunden), erhärtet sich immer mehr der Verdacht, dass es am Router bzw. am Netzbetreiber liegen könnte. Mein Router ist der "HUAWEI LTE CPE E5170" / Model E5170s-22 / Huawei AF22 S/N: ChS7N15C23000588 Ist an dem Router etwas bekannt, dass vor allem die Sprachbefehle geblockt werden können? (Portfreigabe etc.)? Welche WLAN-Channel werden genützt und kann man die wechseln? Wie kann ich mich in den Router einloggen? Oder können Sie mir generell helfen dieses Problem aus dem Weg zu schaffen. Ich bedanke mich im vorhinein für ihre Hilfe und verbleibe mit freundlichen Grüßen!
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.