Zum Inhalt springen

Magenta Community

  • Ankündigungen

    • Betrugsversuche mit SMS/MMS   
      05/23/22

      Derzeit kommt es wieder vermehrt zu Betrugsversuchen per SMS/MMS. Klickt man auf den Link in der Nachricht, wird man aufgefordert, eine App zu installieren. Das führt zur massenhaften Versendung von SMS/MMS mit hohen Kosten. Solltest du eine solche SMS/MMS erhalten, lösche sie am besten umgehend wieder!

      Weiterlesen...

HTC Hub 5G - D-Link Mesh Netzwerk Problem

Hallo Magenta Community. :)

 

Hab ein kleines bis etwas größeres Problem. Je nach dem wie man es betrachten will.

 

Bin im besitz eines HTC 5g hubs und habe es nun mit dem D-Link COVR-1100 erweitert. 

Ich möchte das mein D-Link als Router agiert und mein hub einfach nur die Daten weiterleitet.

 

Alles in allem muss ich sagen funktioniert es...

Außer bei einigen technischen Geräten gibt es ein paar Problem. 

Wie zum Beispiel meiner XBox Series X. Dort bekomme ich einen Doppel Nat.

Das HTC hat lediglich mobile daten an. Deswegen verstehe ich gerade nicht warum 

dies so ist. 

 

Jemand von euch vllt eine Ahnung woran es liegen könnte das ich einen Doppel Nat bekomme? O.o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hey @VertexOnEdge

Der HTC 5G Hub arbeitet immer als Router mit NAT.

Das D-Link System hat auch einen Router mit NAT und somit hast du eine Doppel-NAT im Heimnetzwerk.

Da könnte eben entweder das erste Gerät in der Kette (also der 5G Hub) durch einen Mobilfunkrouter mit Bridge Mode ersetzt werden oder beim Mesh auf das Magenta/Nokia Mesh W-Lan gesetzt werden, da dieses Standardmäßig einfach das IP-Netz des bereits existierenden Routers nutzt und kein NAT macht

 

Doppel-NAT sollte typisch aber kein Problem sein, wenn der zweite Router am ersten Router in die DMZ eingetragen wird. Aber der HTC 5G Hub hat keine DMZ, soweit ich weiß. Also könnte man versuchen nur mit UPnP oder Portweiterleitungen zum Ziel zu kommen.

 

Wenn die Series X direkt mit dem 5G Hub verbunden ist, funktioniert es nehme ich an? Also Business APN für öffentlich IP-Adresse wurde eingerichtet.

 

Der 5G Hub ist ein ziemlich spannendes Gerät, wobei sehr viele Ähnlichkeiten zu einem Android Smartphone, welches als Hotspot verwendet wird, vorhanden sind, da der 5G Hub auch Android basiert ist. Sobald bereits etwas mehr gemacht werden soll, kommt der 5G Hub leider schnell an seine Grenzen

LG NTM

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey NTM. 

 

Danke dir vielmals für deine Antwort. 

Ich hab eigentlich nichts gegen den HTC Hub, doch fehlen

leider ein paar Einstellungsmöglichkeiten wie zb eine Kindersicherung. 

 

Diese Möglichkeit wäre mit dem D-Link gegeben. 

Zudem halte ich wenig von WLAN-Repeater.

 

Am 18.1.2022 um 02:04 schrieb NTM:

Also könnte man versuchen nur mit UPnP oder Portweiterleitungen zum Ziel zu kommen.

Ok. Da sind wir jetzt bei einem Problem angekommen. 

Das Problem liegt an meiner Unwissenheit in diesem Bereich. xD

Aber werde mal versuchen ob ich das irgendwie lösen kann.

 

Danke dir vielmals.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.