Zum Inhalt springen

Magenta Community

Hallo Leute, 

Ich habe das Problem in einer 2-stöckigen Wohnung, dass das WLAN nicht alle Räume stabil erreicht und wollte deswegen einen neuen, besseren Router kaufen oder einen AccessPoint, bzw. einen zweiten Router mit der selben SSID an das Netz schließen. 

 

Mein derzeitiger alter Routee: Huawei b310 (erhalten beim Vertraghandel) 

 

Ich würde mich aus aber lieber für einen neuen stärkeren Router entscheiden, weil der Aufwand von Verkabelung, Setup des 2. Routers etc. schon höher ist. 

 

Nun die Frage: Kann ich einfach die SIM aus meinen alten Router entfernen, den neuen anschließen und bin good to go? Muss ich irgendwelche Marken von Routern beachten oder Magenta kontaktieren? 

 

Danke im Vorraus LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

29 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Wenn ich alles eingerichtet hab, kann ich ja ein Update geben :)

 

Letzte Frage: Muss ich diesen Thread schließen oder ne Lösung markieren? 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb Lazar07:

Wenn ich alles eingerichtet hab, kann ich ja ein Update geben 

 

Letzte Frage: Muss ich diesen Thread schließen oder ne Lösung markieren? 


Update wäre noch super :) Danke!
Und schließen muss du nichts hier - das passt schon.
Wenn eine Antwort für dich gepasst hat, kannst du diese natürlich markieren. Das hilft uns hier in der Community!
Alles Gute!

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Update:

 

Hab mir jetzt einen billig Router gekauft (Amazon: 16 Euro) und en 50 Meter Cat5e Kabel. Verlegt, so ein Krimp-Set von nem Kollegen ausgeliehen und schon war das Kabel drin. 

 

Access Points aufsetzen habe ich in der Schule gelernt also das war für mich auch ne Arbeit von 2 Kabel umstecken und ein paar IP-Adressen ändern. 

 

Alles angesteckt und noch so eine WLAN Switcher App heruntergeladen, die sich immer mit dem stärkeren WLAN verbindet. Da noch n Haufen Einstellungen aber bin mit dem Endergebnis echt zufrieden. 

 

Wenn ich in mein Zimmer reingeh, wechselt er sofort. Früher hatte ich oft Verbindungslöcher (wenn man das so nennt) für 20 Minuten und wenn ich WLAN hatte dann auch nur einen Bruchteil von den eig. 24 MBit die ich űber mein 2.4GHz WLAN bekam. 

 

Jetzt wieder butterweich. Wie gesagt, wenn ich das Zimmer betrete, wechselt er sofort und hab wieder die 24 MBit. 

 

Alles in allem war die größte Arbeit das Kabel verlegen, aber das müsste, wenn man sich das nicht traut, auch über Powerline gehen. 

Es gibt sogar bei meinen Billigrouter eigene Wizards(also solche Setup Hilfen) die einem das automatisch machen, aber als IT-Htl Schüler, mach ich solche Sachen immer selber... Übung macht den Meister. 

 

Kann das fűr alle weiterempfehlen, weil das Einrichten sehr simple ist und man im Gegensatz zum Repeater auch nur eine SSID hat und nicht 2, was ich sehr cool finde. 

 

Hab mir jetzt auch noch einen Switch dazwischen gestellt um dort einen Server hinzupacken und auch noch ein VLAN fűr Gäste eingerichtet. 

 

Danke nochmal für alle Antworten! Bin froh nicht ein anderes System wie Mesh oder Repeater gewählt zu haben. Es ist beeindruckend wie schnell und hilfsbereit ihr alle seid! 

 

Auch wenn das System erst 10 Minuten läuft, bis jetzt alles besser wie erwartet! Alles in allem habe ich 40 Euro bezahlt für ein seehr großes Upgrade bei meinem Heimnetz. 

 

Danke nochmal an alle! 

3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey das klingt ja super. Danke auch dir für die ausführliche Rückmeldung. 

Dann wünschen wir dir viel Spass mit der neuen Konfig und wenn du wieder was brauchst, einfach melden. 

LG Christian 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

VLANs schreit fast nach Openwrt. 

Eine Zeit lang habe ich eine ähnliche Lösung gehabt. 

Doch mittlerweile bin ich bei einem größeren Setup gelandet. 

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.