Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'mac'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


1 Ergebnis gefunden

  1. Liebe Leute, Ich bin hier in Niederösterreich mit einem LTE Turbo ziemlich gut vernetzt, zwei Masten liefern ziemlich stabil und zu jeder Uhrzeit fast 65Mbps im Download und 16/17Mpbs im Upload. Drei weiße Tenda Nova MW6 Cubes verteilen das WiFi bis in die letzte Ecke unseres Hofes hier, praktisch bekomme ich überall Internet und das auch zu fast 100% der Geschwindigkeit. Bisher war alles gut - bis zum letzten Mac-Systemupdate vor zwei Wochen auf MacOS X 15.2 (Catalina). Denn Seitdem beobachte ich ein extrem seltsames Phänomen: - im von den Tenda Nova MW6 Cubes aufgebauten WiFi-Netz sind alle unsere Macs (wir sind eine kleine Filmproduktion und haben ausschließch Macs, davon 7 Stück) reduziert auf nur noch 12 bis 14Mpbs im Download, die Upload-Speeds sind ok / gleich geblieben. - über das (normalerweise und bisher immer ausgeschaltete weil nicht gebrauchte) "Wlan" des B525s-23a sind die Speeds normal - wenn ich die Macs im "Safe Boot" Modus starte - also das System ohne die meisten Extensions - sind die Speeds auch im Tenda Nova MW6 Wifinetz normal. - Smartphones egal welchen Herstellers haben normale Speeds in allen Netzen (also sowohl im Wlan der B525s-23a als auch im Wifi der Tenda Nova MW6) Ich habe so ziemlich alles versucht, u.a. auch die Tenda Novas über Bridge oder statisch zu verbinden, mithilfe des GoogleChrome F12 Hacks die externe DSN des B525s-23a zu verändern… aber nichts hilft. Da bis vor 2 Wochen alles super war, kann eigentlich nur das letzte geänderte Element im Zusammenspiel der Komponenten die Verantwortung haben - also die neue Software. Oder was meint ihr? Danke für geniale Ideen…
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.