Zum Inhalt springen

Magenta Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'keine-ip'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Tags (Schlagwörter) mit einem Beistrich oder Enter.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV On
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Kategorien

  • Community Details

Expertentipps

Keine Ergebnisse

Keine Ergebnisse


1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo Magenteraner/innen, ich wurde vor kurzem vom alten UPC 75mbit auf das neue Internet Fiber 150 umgestuft. Bisher hab ich meinen Stand-PC via PowerLine am LAN gehabt und bin eigentlich immer gut auf die Bandbreite gekommen. Seit der Umstellung hat sich die PowerLine Connection bei ~55mbit eingependelt (prinzipiell OK). Alle WLAN Geräte (Handys, Notebooks) sind easy mit der 5 GHz Frequenz verbunden und schöpfen die neue 150mbit Bandbreite voll ab. Damit ich das auch auf meine PC nutzen kann, hab ich mir vor kurzem den ASUS AX3000 Dual Band Wi-Fi 6 PCI-E Adapter gegönnt und eingebaut. Seltsamerweise schafft der es um die Burg NICHT sich mit 5 GHz zu verbinden (keine gültige IP) - 2.4 GHz aber kein Problem, da aber nur mit max. 33mbit unterwegs. Ich habe unter anderem folgendes erfolglos Versucht: dem PC eine statische IP zuweisen (inkl. DNS, Subnetz, Gateway) 5 GHz bevorzugen am Adapter einstellen 5 GHz statt 802.11ax auf 802.11ac am Adapter einstellen Getrennte SSID's nach Frequenz (auch neue PW / alle sonstigen Frequenz-Konfigurationen der Connect Box sind im Standardzustand) Erfolgreich getestet hab ich hingegen u.a.: Neue Geräte mit Connect Box und 5 GHz verbinden (z.B. Arbeits-Notebook - absolut problemlos mit voller Bandbreite sofort verbunden) Neuen PCI-E Adapter mit meinem mobilen 5 GHz Hotspot verbunden (absolut problemlos - hier halt nur 42mbit download) Neuen PCI-E Adapter mit mobilem 5 GHz Hotspot eines anderen Handys verbunden (absolut problemlos - hier halt nur 38mbit download) Ich komme hier irgendwie zu dem Schluss, dass meine Connect Box meinen Adapter nicht mag. Am Wi-Fi 6 und 802.11ax sollts nicht liegen, sonst könnt ich mich mit keinem anderen 5 GHz (Wi-Fi 5) verbinden. Was kann ich hier noch tun zur Fehlerfindung/-behebung? Wäre enorm schade wenn ich auf meinem PC auf die volle Bandbreite verzichten müsste. Vielen Dank und schönen Abend, DaSto
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.