Zum Inhalt springen

Magenta Community

dlder

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Registration Date

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von dlder

  1. Ja, diesesmal hat's via Tel-Hotline geklappt. Leider hab ich grad keinen Ausweis zur Hand, also muss ichs nochmal probieren, LOL
  2. Danke; ich habs mir schon gedacht; aber wieso schreibt man nicht einfach LTE oder 4G dazu... Na ja, hoffentlich löst sich das Dilemma bald auf :-)
  3. Danke, hab ich natürlich gleich probiert, doch die war leider ziemlich clueless^^ Evtl. probier ichs nochmal und krieg jemand drann der mehr kann, als ich selbst im Web via Verfügbarkeitscheck...
  4. Klingt komisch, is aber so^^ Also, das Problem ist: laut Haussendung (was nicht all zuviel aussagt) und laut Netzkarte (die Adresse muss man via Google suchen, denn was übersichtlicheres als diese Webseite gibts ja kaum: https://www.magenta.at/netz) ist 5G bei uns verfügbar. Nur wenn ich den Tarif bestellen will, kommt man unweigerlich zum "Verfügbarkeitscheck", und da gibts dann nur mehr einen "Flex" Tarif; was auch immer das sein soll... mit Infos wird hier gern gespart, wie's scheint. Anywho: ich verstehe nicht ganz, wieso die Karte und der Check verschiedene Daten verwenden; eins von beiden ist auf jeden fall verbuggt. Könnte sich das ein Magenta-Techniker mal anschauen und bitte korrigieren? So kommt man sich nämlich leicht ver#arscht vor... Besten Dank, Markus
  5. Kein LTE obwohl im Gebiet von "LTE Advanced"?

    Danke für eure Hilfe; werde den Pegel noch kontrollieren. Wenn sich die Werte nicht grob unterscheiden, geb ich die Antennen wieder weg :-)
  6. Kein LTE obwohl im Gebiet von "LTE Advanced"?

    Pegel? Leider kein Plan... aber mir scheint als würde der Pegel nicht so schwanken... Es wäre folgende Antenne: Der Schraubverschluss ist nicht gerade der stabilste... ich schätze das werd ich mit Loctite verschrauben müssen.
  7. Kein LTE obwohl im Gebiet von "LTE Advanced"?

    Ich habe jetzt die 0/8/15 Antennen vom T-Mobile-Shop angeschlossen und scheint zu funktionieren... da gibts aber nix zu beachten von wegen Bänder oder so? Habe diese Antennen für meinen alten Huawei B593 gekauft und haben damals nichts gebracht. Jetzt bei Drei und mit dem LTE Advanced Router "B715s" krieg ich aber wie's scheint ein leicht besseres Signal... Danke für eure Antworten!
  8. Kein LTE obwohl im Gebiet von "LTE Advanced"?

    Das könnte sein... Bzgl. mehr Performance und Reserven: ich glaube halt nicht, dass G5 (sollte das bei uns im ländlichen Raum überhaupt verfügbar werden) etwas bringen wird. Es bräuchte nämlich mehr Masten und bessere Abdeckung. Ich bekomme (laut Technik-Auskunft beider(!) Provider) zb. keine direkte LTE-Funkwellen rein. T-Mobile Masten sind zu weit weg und die von Drei senden in die andere Richtung oder sind auch zu weit weg. => in unserem Gebiet geht's nur via Reflexion(?) und das schwankt dann halt noch mehr. Deshalb bin auch ich der Meinung: Zukunft kann nur Glasfaser sein, bzw. beide Technologien. Das einzig richtig Negative dass ich dabei sehe: wenn fälschlicherweise "bekannt ist", dass es bei uns eh LTE+ mit 250mbit gibt (laut Drei und T-Mobile), wieso soll dann die Breitbandmilliarde bei uns verwendet werden? -> genau, nämlich nicht. Und deshalb gehören diese Falschaussagen der Provider verboten!! A1 ist da komischerweise besser: auf deren Karte sieht man gleich dass es nur 3G gibt. Klar, deshalb geht man auch nicht zur A1, bietet die Konkurrenz doch LTE... Ich finds halt schade dass die Provider nicht ausbauen; ka. wo die ihre Mittel ausgeben. Wahrscheinlich an die Aktionäre. Denn "früher war es halt wirklich besser": fast keiner hatte mobiles Internet und die Handys waren nur im 3G Netz. Und ich hatte beste LTE-Geschwindigkeiten. Und da nur am Anfang LTE "flächendeckend" ausgebaut wurde und mittlerweile die Zellen alle maßlos überbucht sind - was ich eine Frechheit find, aber kannst du mache nix - ist die Verbindung für jeden eine Frechheit. Nicht umsonst gibt's bei uns 100% Beteiligung auf Wunsch nach Glasfaser: die Mobilbetreiber haben's einfach vergeigt und ruhen sich auf ihre Lorbeeren aus :-\ Leider kann man nur sudern und neidisch in andere Länder blicken. Es ist erbärmlich, dass ein angeblich reiches, aber vor allem kleines Land wie Österreich bestenfalls zum Mittelfeld bzw. zu den am schlechtesten ausgebauten Ländern gehört: http://publications.europa.eu/webpub/eca/special-reports/broadband-12-2018/de/ Vor allem folgender Satz klingt sehr nach Österreich: "und bei einem über den Europäischen Fonds für strategische Investitionen unterstützten großen EIB-Projekt lag der Fokus nicht auf den Gebieten, in denen öffentliche Unterstützung am dringendsten benötigt wird."
  9. Kein LTE obwohl im Gebiet von "LTE Advanced"?

    Stimmt; Hybrid wird teilweise auch angeboten. Leider sind wir auch ADSL "unterversorgt" mit ca. 1,5 - 2mbit. Bringt also leider auch nichts... (evtl. Ping könnte besser sein, habe das beim Nachbarn noch zu wenig getestet) Zur "Visualisierung" hier Tests via Ookla. T-Mobile (28.10. - 14.11.18) Drei (02.12. - 05.12. -> kurzer Probe-Zeitraum)
  10. Tja, so sieht die Realtität anscheinend aus... bestes Netz in Ö my *ss.. Seit 2 Jahren ärgere ich mich mit T-Mobile herum: 4G mit ~5/5mbit (up/down) Bei 3G krieg ich zumindest 10mbit down (da hatte ich mal unerwartet eine gute Technikerin am Apparat!) Ja, deshalb hab ich auch einen LTE-Tarif, nicht wahr? Vor allem die super Antworten von Service-/Technik-Supportler... wahnsinn. Wenn ich auf https://www.t-mobile.at/netz/ gehe und LTE+ versorgt bin und dann werd ich abgewimmelt mit: "ich hab eine genauere Karte und bei Ihnen gibts kein LTE" dann wundere ich mich schon etwas... wozu dann überhaupt so eine falsche Karte ins Netz stellen? Das ist doch dreiste Fehlinformation! An alle die auch Probleme mit Ihrem (Provider) TMobile haben: testet alle Provider durch! Anscheinend muss man das regelmäßig machen... Ich hab jetzt Drei und 25-50mbit (8mbit up). SO schauts aus. Bin gespannt wie lange das funktionieren wird... *würg*
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.