Zum Inhalt springen

Magenta Community

Fifa 21 - Probleme mit hohen Latenzwerten

Hallo Zusammen

 

Ich bin seit ein paar Monaten begeisterter FIFA Spieler.

Damit ich die bestmöglichlisten Voraussetzungen zum Spielen habe, bin ich extra auf den Tarif "Magenta gigakraft gaming 300" gewechselt.

Leider ohne Erfolg. Mein Ping hat sich dadurch nicht verbessert. ich bin immer bei 4 Balken - 35 bis 45ms.

Ich würde wirklich gerne unter 20ms spielen können. Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte? gibt es vielleicht einen besseren Tarif oder Internetanbieter für FIFA?? bin für jeden Tipp dankbar.

 

Dankeschön

LG

 

PS: ich spiele FIFA auf der PS4

Bearbeitet von AJ2812

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

Hallo @AJ2812

 

Box über WLAN oder LAN mit dem Router verbunden?

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LAN

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, vielleicht hilft dir das auch weiter.

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tipp.

Meine Werte:

 

ping: 34ms

jitter: 1.97ms

Paketverlust: 0.32%

Gesamtrating: 70/100

 

für den anscheinend besten Gaming Tarif in Österreich finde ich das ziemlich schlecht.

Hab mir sogar extra einen Gaming Router (netgear xr500 - netduma) gekauft. hat leider keine Verbesserung gebracht. Hab auch mal mit Express VPN getestet (mit Verbindung zum Server in Frankfurt). Leider auch keine Verbesserung.

 

Der ping bleibt immer so bei ca. 35ms.

Ich glaube das liegt am Routing vom Magenta Netz. Kennt vielleicht jemand einen Tarif/Anbieter mit dem man unter 20ms spielen kann?

 

Danke

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey. Hast du schon irgendwas weiter gebracht diesbezüglich? Ich habe das selbe Problem ebenso magenta Gaming 300 habe zwischne 20-30 ms bei fifa 21 fut. Delay ist sehr mühsam.. habe den Tarif auch genommen weil ich dachte das ich so 10 ms haben werde wie viele andere Gamer. Kann die Technik nichts machen einstellen? Ports frei geben? Bin extra von A1 weg und diesen Tarif mit Glasfaserkabel genommen und im Endeffekt war ich mit A1 hybrid genauso schnell mit den Ping/ms. Zwar nur 45 mbits damals aber gleich viel ms. Jetzt habe ich zwar fast immer stabil 250-290 mbits aber der Ping/Ms ist meiner Meinung nach viel zu hoch. lg aus wien

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider nein. Es gibt keine Lösung, der Magenta Support sagt dass die Fifa Server schuld sind. Sie können da nichts machen.

Ich bin jetzt auf der Suche nach einem neuen Anbieter. Ich kann diesen Gaming Tarif nicht empfehlen ... zumindest nicht für Fifa Spieler.

LG aus Vorarlberg

 

0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.