Jump to content

Magenta Community

Search the Community

Showing results for tags 'verlässlichkeit'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Telefonie
    • Vertrag & Rechnung
    • Wertkarte
    • Telefonie & Roaming
    • Mobilnetz
    • Handys, Tablets & Wearables
    • VoIP & Festnetz
  • Internet
    • Kabel, DSL & Hybrid
    • Mobilnetz
    • WLAN & E-Mail
    • Router & Modem
    • Gaming
    • Vertrag & Rechnung
  • TV & Entertainment
    • Magenta TV
    • On Demand
    • TV Apps
    • Vertrag & Rechnung
  • Business Lösungen
    • Business Telefonie
    • Sarah_Business Internet & Sicherheitslösungen
    • Business Domain & Webhosting
    • Business Cloud Lösungen
  • Community Talk
    • Off Topic
    • Community Features

Blogs

  • Technical Topics
  • Aus dem Service
  • Produkte & Services
  • Tipps zur Wertkarte
  • Business Lösungen
  • Magenta Community
  • Mito's Blog
  • Messaging-JFX's Protokolle
  • LiveChat-JFX's Messaging
  • B2B Service Exchange's Protokoll - B2B
  • Social Media Relations's Soca Infos
  • Social Media Relations's Community (MOD)
  • JDs VIP Lounge's Expertentipp - Community und Moderator sein
  • Beamstar3000's Club-Blog

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Firstname


Birthdate

Between and

Tariff

Found 2 results

  1. Hallo, vorab - mir ist klar, dass es aktuell einige Herausforderungen bei der Beschaffung von Mobilfunkgeräten gibt und es einige Faktoren gibt, die außerhalb des Einflussbereichs von Magenta liegen. Diese Themen mögen zwar ärgerlich sein, aber ich rechne sie nicht Magenta zu. Ich habe am 06-04 meinen Vertrag verlängert, finde das 5g Netz bisher mit meinem Note10+ 5g sehr angenehm flott, aber ich warte noch auf mein Samsung Galaxy s21 Ultra 512 Gb: Allerdings gibt es Themen die im Einflussbereich von Magenta liegen und nerven. a) Das fängt mit der Information über Liefertermine an - hier wäre es schön, wenn man als Kunde Online nachschauen könnte, wie der aktuelle Status der Bestellung ist. b) mal werden Verschiebungen von Lieferterminen per Mail kommuniziert, mal nicht. Mal bekommt man Antworten per Facebook Messenger, mal soll man an der Hotline anrufen. c) am Montag wurde mir an der Hotline gesagt, dass diese Woche das s21 Ultra 5g 512gb kommt, ich warte die ganze Woche auf das Gerät, aber ich bekomme weder das Gerät, noch irgendeine Benachrichtigung, heute wurde mir gesagt, dass das eine Fehlinformation ist und in den nächsten zwei Wochen kein Gerät kommt. d) auf die Frage ist, was wäre wenn z.B. in 3 oder 4 Wochen noch immer kein Gerät da wäre und man auf ein anderes warten wechseln wollte, wurde mir gesagt, dass man die Vertragsverlängerung stornieren und neu machen könnte. Das ist insofern wenig zufriedenstellend, als man dann wieder diskutieren muss, welchen Tarif man bekommt, sich noch länger binden muss, in der Zwischenzeit den Tarif mit Hardwaresubvention gezahlt hat und das Gerät vielleicht in der Zwischenzeit teurer geworden ist. Btw auf Eurer Webseite steht noch immer "Lieferzeit 3-9 Werktage" - warum steht das auf der Webseite, wenn angeblich 64 Stk von Kunden vorbestellt sind und ihr die nächsten zwei Wochen keine Lieferung bekommt= Eigentlich will ich mich nicht mit Vertragsverlängerungen etc. befassen, sondern will einfach das Magenta Netz und mein Handy nützen. Dafür zahle ich ja als Kunde. Natürlich ist mir klar, dass Magenta ja kein Handy herzaubern kann, aber mich nervt halt die Kommunikation zu mir als Kunde, das ist fast so, wie wenn man den Passierschein A38 wollte - ich finde das echt zum Mäuse melken. *** Was würde ich mir wünschen a) eine klare Kommunikation zum Kunden b) wenn das Gerät noch länger nicht daher kommt (was ja passieren kann und was ich Magenta nicht vorwerfe) wäre eine Kunden orientierte Lösung (z.B. zu den günstigeren Konditionen auf ein anderes Gerät wechseln zu können oder vielleicht fällt ja Magenta was anderes ein) Danke Mahlzeit
  2. Hallo, vorab - mir ist klar, dass es aktuell einige Herausforderungen bei der Beschaffung von Mobilfunkgeräten gibt und es einige Faktoren gibt, die außerhalb des Einflussbereichs von Magenta liegen. Diese Themen mögen zwar ärgerlich sein, aber ich rechne sie nicht Magenta zu. Ich habe am 06-04 meinen Vertrag verlängert, finde das 5g Netz bisher mit meinem Note10+ 5g sehr angenehm flott, aber ich warte noch auf mein Samsung Galaxy s21 Ultra 512 Gb: Allerdings gibt es Themen die im Einflussbereich von Magenta liegen und nerven. a) Das fängt mit der Information über Liefertermine an - hier wäre es schön, wenn man als Kunde Online nachschauen könnte, wie der aktuelle Status der Bestellung ist. b) mal werden Verschiebungen von Lieferterminen per Mail kommuniziert, mal nicht. Mal bekommt man Antworten per Facebook Messenger, mal soll man an der Hotline anrufen. c) am Montag wurde mir an der Hotline gesagt, dass diese Woche das s21 Ultra 5g 512gb kommt, ich warte die ganze Woche auf das Gerät, aber ich bekomme weder das Gerät, noch irgendeine Benachrichtigung, heute wurde mir gesagt, dass das eine Fehlinformation ist und in den nächsten zwei Wochen kein Gerät kommt. d) auf die Frage ist, was wäre wenn z.B. in 3 oder 4 Wochen noch immer kein Gerät da wäre und man auf ein anderes warten wechseln wollte, wurde mir gesagt, dass man die Vertragsverlängerung stornieren und neu machen könnte. Das ist insofern wenig zufriedenstellend, als man dann wieder diskutieren muss, welchen Tarif man bekommt, sich noch länger binden muss, in der Zwischenzeit den Tarif mit Hardwaresubvention gezahlt hat und das Gerät vielleicht in der Zwischenzeit teurer geworden ist. Btw auf Eurer Webseite steht noch immer "Lieferzeit 3-9 Werktage" - warum steht das auf der Webseite, wenn angeblich 64 Stk von Kunden vorbestellt sind und ihr die nächsten zwei Wochen keine Lieferung bekommt= Eigentlich will ich mich nicht mit Vertragsverlängerungen etc. befassen, sondern will einfach das Magenta Netz und mein Handy nützen. Dafür zahle ich ja als Kunde. Natürlich ist mir klar, dass Magenta ja kein Handy herzaubern kann, aber mich nervt halt die Kommunikation zu mir als Kunde, das ist fast so, wie wenn man den Passierschein A38 wollte - ich finde das echt zum Mäuse melken. *** Was würde ich mir wünschen a) eine klare Kommunikation zum Kunden b) wenn das Gerät noch länger nicht daher kommt (was ja passieren kann und was ich Magenta nicht vorwerfe) wäre eine Kunden orientierte Lösung (z.B. zu den günstigeren Konditionen auf ein anderes Gerät wechseln zu können oder vielleicht fällt ja Magenta was anderes ein) Danke Mahlzeit