Zum Inhalt springen

Magenta Community

printerboi

Starter
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Registration Date

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von printerboi

  1. Hallo Zusammen, aktuell versuche ich für einen Freund einen Raspberry im Netz einzurichten. Leider ist der Router B529s-23a von Außen nicht erreichbar. Konkret geht es um den Port 22. Die Portfreigabe ist von mir eigentlich korrekt durchgeführt worden. Ich habe auch eine DynDNS über NoIP angebunden. Leider ist sowohl der Hostname, als auch die WAN-IP (die mir der Router im Interface anzeigt) nicht erreichbar. Sowohl über SSH auf Port 22 als auch über einen Ping. Meine Vermutung aktuell: die Telekom weist mir eine Adresse zu, die über ein NAT gefiltert wird. Gibt es eine Möglichkeit diese Filterung zu umgehen? Als APN nutzten wir wohl "internet.telekom" Ich hoffe ich konnte meine Situation einigermaßen ordentlich schildern Viele Grüße und vorab schonmal danke für die eventuell aufgewendete Zeit.
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.