Jump to content

Magenta Community

mx_iko

Starter
  • Posts

    2
  • Joined

  • Last visited

mx_iko's Achievements

  1. Hallo! Falls jemand das Gleiche vor hat (wie oben beschrieben), hier kurz wie ich es dann gelöst habe, dass ich keine statische IP bekommen hab: Über einen DynamicDNS-Anbieter - in meinem Fall noip.com - der meine wechselnde IP in eine gleichbleibende Adresse umwandelt. Leider kann die homenet-box nicht mit Gratisanbietern wie no-ip.org, sondern hat nur die kostenpflichtigen dyndns.org und tzo im Angebot (warum eigentlich?). Bei mir übernimmt jetzt halt mein NAS das Updaten meiner IP an den Host (das NAS kann noip.com). Das rennt eh auch dauernd. Wenn das nicht gegangen wär, hätte ich es mit einem PiZeroW um 10 Euro gelöst, der irgendwo im Heimnetz als Updateclient hängt (braucht fast keinen Strom, ist klein und macht keine Geräusche). Vielleicht hilft das jemanden weiter, Andreas
  2. Hallo! Ich hoffe jemand kann mir mit dem Thema öffentliche IP helfen: Ich bin gerade dabei einen VPN-Zugang per RaspberryPi und PiVPN herzustellen. Hat auch einen Tag lang funktioniert. Dann hat sich meine öffentliche IP-Adresse wieder (mehrmals) geändert. Habe den APN auf business.gprsinternet umgestellt. Benutzername: t-mobile PW: tm Port ist weitergeleitet. Was mache ich falsch? Wie bekomme ich eine fixe IP? Vielen Dank im Voraus, Andreas Meine Daten: Tarif: My HomeNet unlimited Light Gerät: E5170s-22 Software-Version: 21.236.18.04.1409