Jump to content

Magenta Community

  • 0

TCL HH130 Einstellungen Flex 75


PM_90
 Share

Question

Grüß Euch,

 

hab seit einer Woche den Flex 75, und was soll ich sagen, man kennt es ja leider mittlerweile. 

Zur "Primetime" keine 10Mbit/s. Ab 01:00 sind dann auch mal über 50Mbits/s möglich, an sich passt die Verbindung offenbar. 

Die ablesbaren Werte sind RSSI -71dB, RSRP -103dB, SINR 3-6dB. Router steht am Fenster in Richtung des Funkmast (nicht direkt sichtbar), ist aber der beste Platz im Haus. Im Interface steht immer LTE+ bei maximalem Empfang (5 Balken). 

Kann man beim TCL HH130 noch irgendwas einstellen bezüglich Frequenzbänder? So ist es jedenfalls untragbar, und im Grunde muss es ja "jedem" so gehen, denn egal ob Flex 40, 75, 150 oder sonstwas, bei keinem dieser Tarife kann auch nur die halbe Downloadgeschwindigkeit erreich werden. Entweder weil so viel bevorzugte User im Netz sind oder das Netz an sich einfach extrem schwach oder die Konfiguration der Router falsch ist. Ich lebe in einer 5000 Einwohner Gemeinde, bei mir in der Umgebung stehen 3 Masten (weiß jedoch nicht, wo genau und von wie vielen Magenta sendet) die sich vielleicht 1000 Menschen teilen müssen. Nicht jeder wird Mobiles Internet von Magenta nutzen, also teil ich mir vielleicht mit 100 Leuten die Bandbreite?! Für mich ein absolutes Mysterium, wie das Netz dermaßen einbrechen kann. 

 

Danke und LG

Edited by PM_90
Ergänzung
Link to comment
Share on other sites

2 answers to this question

Recommended Posts

  • 1

Hallo @PM_90 

 

Am 1.12.2022 um 21:34 schrieb PM_90:

Kann man beim TCL HH130 noch irgendwas einstellen bezüglich Frequenzbänder?

 

Die Bevorzugung von Mobilfunk Frequenzbändern ist mit Router von Huawei wie z.B mit dem Tool LTE Watch möglich. Auch mit einer Fritz! Box die Mobilfunk unterstützt kann man im Webinterface Frequenzbänder auswählen bzw. bevorzugen.  

 

LG

Rexalius

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Dass es bei diesen Geräten funktionier ist mir bekannt, leider bin ich nicht im Besitz eines dieser beiden Geräte. 

 

Ist aber inzwischen ohne Belang, da ich vom 14 tägigen Rücktrittsrecht Gebrauch machen werde.  

Wenn Magenta es nicht schafft, die Router ordentlich vorzukonfigurieren oder Modelle wählt, bei denen man nachträglich selbst Hand anlegen KANN, ist ihnen nicht zu helfen. Ich gehe allerdings davon aus, dass aufgrund der LTE+ Anzeige bereits 2 Bänder zusammengefasst werden und das Netz einfach extrem überlastet ist. Am Tag bis etwa 24:00 ist HOT mit seinen 20€ vs 30€ bei Magenta praktisch immer überlegen oder gleichwertig, erst dann bekommt man 50% und mehr des maximalen Speeds. Wie das bei einer angeblich super guten Abdeckung möglich ist, (alles Dunkel-Magenta, LTE Advanced eben) erschließt sich mir nicht. 

 

Danke trotzdem,

LG

Edited by PM_90
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share