Zum Inhalt springen

Magenta Community

Clausi

Starter
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Registration Date

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Clausi

  1. Warteschleife/Kundenservice

    Liebe Karo, vielen Dank für Deine Antwort. Auf "Mein Magenta" Kabel/ Festnetz bin ich schon angemeldet. Meine Frage bezieht sich auf die Registrierung bei Mein-Magenta-App. Ich kann mich nicht für Mein Magenta App registrieren, da entweder die Magenta-Rufnummer oder die SIM-Karten-Nummer des Routers benötigt wird. Beides besitze ich aber nicht. Meine Frage ist, gibt es noch eine andere Möglichkeit sich für die App registrieren zu lassen, z.B. über die Kundennummer? Oder kann ich mich mit meinen Zugangsdaten von "Mein Magenta" im Internet auch bei der App einloggen? LG Claudia
  2. Warteschleife/Kundenservice

    Liebe Karo, vielen Dank für Deine Antwort @Hotline, auch im Internet unter Hilfe & Service wird nicht erwähnt, dass die Hotline kostenpflichtig ist. Egal ob ich Freiminuten habe oder pro Minute zahle, fallen bei der Magenta-Hotline entweder Kosten an oder die Freiminuten werden abgezogen. Zumal für die Wartezeit mehr als für die Beratung verrechnet wird bzw. von den Freiminuten abgezogen wird. Zusätzlich zahle ich Servicegebühren. Ich fühle mich getäuscht und bin enttäuscht über diese Vorgehensweise. Das verstehe ich nicht unter Kundenservice und Tranparenz. Ich werde das an anderer Stelle überprüfen lassen. @Mein Magenta App, ich habe keinen Magenta-Handytarif und besitze für das Internet eine UPC-Connect-Box und einen ehemaligen UPC-Internet-Tarif. Ehrlich gesagt, verstehe ich das mit der SIM-Karte beim Modem und mit der Sicherheitsnummer nicht. Es befindet sich keine SIM-Karte im Modem/ Router. Auch auf der Rechnung, wie beschrieben bei der Registrierung, befindet sich diese besagte Nummer für die SIM-Karte des Modems nicht. Ich würde dich bitten, mir das genauer zu erklären.
  3. Warteschleife/Kundenservice

    Hallo, bin ehemaliger UPC-Kunde und musste mich wegen Störung der Internetverbindung durch den Dschungel des Kundenservices von Magenta bewegen, was sehr mühsam und zeitaufwendig war/ist. Gestern habe ich die Technik-Hotline bemüht und mehr als 30 Minuten gewartet. Die Wartezeit war nicht das Problem, auch die Beratung war sehr professionell. Obwohl mir versichert wurde, dass diese Hotline gratis ist, habe ich heute bei meinem Anbieter entdeckt, dass ich Gebühren zahlen muss. Um weitere Kosten zu sparen, wollte ich über die App erfragen, wie das sein kann. Aber die Registrierung benötigt entweder eine Magenta-Rufnummer oder die SIM-Router-Nummer, die angeblich auf meiner Rechnung sein sollte, die aber unauffindbar war. So stand dieser Service nicht zur Verfügung. So sah ich mich gezwungen, mich bei der Community anzumelden, um meine Fragen einer breiteren Öffentlichkeit zu stellen... So, jetzt zu meinen Fragen: 1. Wie kann es sein, dass eine Gratis-Hotline Kosten verursacht? Werden diese Kosten zurückerstattet? 2. Wie kann ich mich auf der Magenta-App registrieren, wo finde ich besagte SIM-Router-Nummer, wenn diese nicht auf der Rechnung steht, wie behauptet? Mit meiner Mail-Adresse und meiner Rufnummer (nicht von Magenta) habe ich es ohne Erfolg probiert. (Bitte nicht mit einer Whatsup-Empfehlung antworten) 3. Seit gestern um 12 Uhr habe ich keine Netzverbindung, der Techniker kommt in einigen Tagen. Das sind 4 Tage ohne Internet. Gibt es dafür eine Entschädigung? Vielen Dank für Eure konstruktiven Antwort.
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.