Zum Inhalt springen

Magenta Community

sadoMasupilami

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Registration Date

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von sadoMasupilami

  1. Huawei HA35 IPV6 DNS Server über DHCP

    Musste mir leider einen gescheiten Linksys Router kaufen. Habe ich aber auch nicht mehr bereut da der auch viele andere Vorteile bietet und mich von dem Magenta Ärger abschirmt. Jetzt läuft einfach ein eigenes Netzwerk nach dem Magenta Router. Lg
  2. Huawei HA35 IPV6 DNS Server über DHCP

    Man kann IPv4 DHCP deaktivieren aber IPv6 anscheinend nicht und genau das ist mein Problem da sich der Router dann auch gleich als DNS Server meldet und im Windows vor meinen IPv4 DNS Servern bevorzugt wird und damit funktioniert meine interne Namensauflösung nicht mehr.
  3. Huawei HA35 IPV6 DNS Server über DHCP

    Ich werds am Wochenende wenn ich 1-2h Zeit habe mal probieren :-)
  4. Huawei HA35 IPV6 DNS Server über DHCP

    Ich versuche noch mal ob irgendjemand ein Ahnung hat :-) Leider konnte ich bis jetzt keine Lösung finden, es sieht aus als wäre es nötig einen eigenen Router dazwischen zu schalten um das Magenta Gerät davon abzuhalten sich als IPv6 DNS zu mdelden....
  5. Huawei HA35 IPV6 DNS Server über DHCP

    Hallo, ich habe das Problem, dass ich keine Einstellung gefunden habe um DHCP bei IPv6 zu deaktivieren. Mein Problem ist das neben meinen per eigenen DHCP Servern verteilten DNS Server Adressen auch der Magenta Router sich selber als IPv6 DHCP verteilt. Leider landet dieser DNS Server als erster in der Liste und wird damit statt meinen IPv4 DNS Servern befragt. Als Konsequenz funktionert die interne Auflösung für z.B. die Windows Domäne nicht mehr. Ich hoffe man kann dieses Verhalten abschalten ohne einen zusätzlichen Router anzuschaffen oder IPv6 auf allen Clients zu deaktivieren. Ich bin für jeden guten Tipp dankbar!
×

Magenta Webmail Login

Bitte wählen Sie aus, in welches Webmail Sie sich einloggen möchten.